Suse fragt noch CD und erkennt DVD plötzlich nicht mehr

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Armin056, 08.02.2007.

  1. #1 Armin056, 08.02.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2007
    Armin056

    Armin056 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Suse fragt nach CD und erkennt DVD plötzlich nicht mehr

    Hi,

    Ich habe folgendes Problem:

    Will openSUSE 10.2 installieren, doch nach dem ich Installation gewählt habe und der Kernel zu 100% geladen ist rechnet er noch etwas und gibt mir folgende Fehlermeldung.

    „Could not find the openSUSE Installation CD Activating manual setup program.“

    Dataufhin habe ich den Firmweher Test laufen lassen und der sagt Fail bei:

    [Fail] EDD Boot disk hinting
    F Boot device 0x80 does not support EDD
    [Fail] DSDT AML verification
    W Reserved mettod must return a value /_WAK) in \_WAK
    F Method local variable is not initialized (Loca10) in \_SI._MSG
    F Method local variable is not initialized (Loca10) in \_SI._SST
    Test table DSDT.dsl
    [Fail] ACPI passive trip points
    F Changing passive trip points seems uneffective in Zone THRM
    [Fail] Ethernet functionality
    F Faild to acquire link within 45 seconds
    [Fail] CPU frequency scaling tests
    2 CPU Frequency step supported
    F Supposedly higher frequency is slower on CPU 0!
    F Processors are set to SW_ANY
    [FAIL] (experimantal) APIC Edge/Level check
    F Non-Legacy interrupt 0 in incorrectly edge triggered
    F Non-Legacy interrupt 1 in incorrectly edge triggered
    F Non-Legacy interrupt 6 in incorrectly edge triggered
    F Non-Legacy interrupt 8 in incorrectly edge triggered
    [FAIL] HPET configuration test
    F Failed to locate HPET base

    ...und noch ein paar Warnungen.

    Verstehe das Problem leider gar nicht.

    Mein Hartwehr:
    Bord: MSI P965 Neo-f (Netzwerkkarte(100/1000) und Soundkarte onbord)
    CPU: Core 2 Duo E6300: ca. 1,8 GHz
    Gra.ka.: Powercolor X1950pro extrem (512mb)
    Laufwerk: DVD (LG alt)
    HDD 80GB 3 Patitonen eine mit winxp und ca. 10GB unpartitioniert für SUSE.

    Kann mir wer bitte sagen was den Fehler verursacht und wie ich ihn beheben kann?

    Mit freundlichen Grüßen Armin

    PS: Ich habe den DVD-ISO mir x86 herunter geladen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Armin056, 09.02.2007
    Armin056

    Armin056 Mitglied

    Dabei seit:
    08.02.2007
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Na toll jetzt habe ich mir Mandriva gezogen und genau das gleiche.

    Kann mir wer sagen was EDDist und wie ich es gegebenenfalls im Bios aktiviere?!

    Bitte helft mir.:think: :think: :think:
     
  4. #3 earlgrey, 12.02.2007
    earlgrey

    earlgrey Grünschnabel

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    kenne das Motherboard nicht, aber klingt so wie das bekannte JMicron Problem bei meinem Asus P5B. Also ein SATA Board, das die IDE DVD über den JMicron Adapter anbindet (oder ähnlichen Chip).

    Abhilfe: DVD mit SATA Anschluss kaufen (habe ich gemacht) oder beim Installieren den passenden IDE Treiber einbinden. Suse hat das unter http://en.opensuse.org/SDB:CD_not_found_problem beschrieben
     
Thema:

Suse fragt noch CD und erkennt DVD plötzlich nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Suse fragt noch CD und erkennt DVD plötzlich nicht mehr - Ähnliche Themen

  1. SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor

    SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor: Folgendes Problem: weder am VGA noch HDMI-Ausgang ist ein Signal für den Beamer vorhanden. Rechner: Lenovo Z70 SUSE 13.2 Kernel...
  2. Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO

    Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO: Suse hat seinen Vorstand um Dr. Tomas Di Giacomo erweitert, der als Chief Technology Officer ab sofort dem Unternehmen angehört. In der neu...
  3. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  4. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  5. Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6

    Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6: Mit Suse OpenStack Cloud 6 können Unternehmen private Clouds mit geringem Aufwand aufsetzen. Die Distribution beruht auf Suse Enterprise Linux und...