Suse 9.2 Fehler

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Kulfadir, 27.10.2004.

  1. #1 Kulfadir, 27.10.2004
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2004
    Kulfadir

    Kulfadir Der tollste Typ hier.

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,
    gestern kam endlich mein Päckchen mit Suse-Linux.
    Die Installation verlief einwandfrei.

    Doch hab schon einige Fehler gefunden:
    - Shutdown funzt nicht, der Rechner startet dann neu (bei Angeschlossenem Netzteil)
    - Der Seitenmanager von Kbear verursacht das verschieben der Symbolleiste

    Ach nochwas die ersten Updates für Suse 9.2 gibts auch schon, leioder aber kein Update das diese Fehler behebt.

    HAt sonst schon jemand Suse 9.2 ? und sonst noch Fehler gefunden?

    MfG

    Kulfadir
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 avaurus, 27.10.2004
    avaurus

    avaurus °°°°°°°°°°°°°

    Dabei seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    0
    Und was hat SuSE damit zutun ? - Richtig! Nichts, denn KBear ist buggy und dieser Fehler ist allgemein bekannt. EIn Blick auf sf.net und du wirst sehen, dass du nicht der Einzigste bist, der das Problem hat und sogar ich mit slackware hatte das Problem und das nicht nur mit kDE, sondern auch mit xfce...also SuSE kann da nix dafuer, ist halt nur eine schlechte Softwareauswahl...KBear ist echt zum kotzen, da es einfach zu viele Fehler hat und trotzdem wird es stable genannt und es gibt bald auch ne Version 3, wobei Version 1 noch garnicht fertiggestellt ist.
     
  4. #3 Kulfadir, 27.10.2004
    Kulfadir

    Kulfadir Der tollste Typ hier.

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    So Suse kann zwar nichts dafür das Kbear buggy ist, da stimme ich dir zu aber sie haben jawohl son schrott ausgeliefert oder?
    Und das ist das was ich bemängle und nichts weiter.
    Und ja ich weiß auch das andere das Problem haben.

    Es würde mich mal interessieren was fürn FTP-Proggie du nutzt.
     
  5. #4 LinuxSchwedy, 27.10.2004
    LinuxSchwedy

    LinuxSchwedy ehem. Mod

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.797
    Zustimmungen:
    0
    Ich nutze gFTP. :)

    Bin mit KBear nie zurecht gekommen. :rolleyes:
     
  6. #5 avaurus, 27.10.2004
    avaurus

    avaurus °°°°°°°°°°°°°

    Dabei seit:
    28.12.2003
    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    0
    kbear, wenn ich Dateien direkt editieren moechte und gftp wenn ich es schnell ein paar Dateien hochladen moechte. FTP selber kommt auch oft dran, aber nur fuer kleinere Dinge.
     
  7. #6 Kulfadir, 28.10.2004
    Kulfadir

    Kulfadir Der tollste Typ hier.

    Dabei seit:
    27.10.2004
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Werde mir dann mal gftp anschauen thx.
     
  8. #7 damager, 28.10.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    *grummel*
    meine nvidia karte funtzt auch net so besonders gut. treiber wird geladen aber ein welchsel auf die console macht nur zeichen-müll. denke das hat mit meinen sis-chipsatz was zu tun. der gleichen sch*** gabs schon mit der 8.x :rolleyes:
     
  9. #8 thomasf, 28.10.2004
    thomasf

    thomasf Mitglied

    Dabei seit:
    24.09.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ich finds lustig. Da müßen doch manche süchtig nach SUSE sein? Nach jeder Veröffentlichung einer neueren Version die gleiche Töne. Fehler da, Fehler dort, ......alles buggy usw.usw. Aber gekauft wird das zeugs immer wieder. Kein Wunder das die jetzt noch teurer geworden sind. Es scheint ja genügend Leute zu geben die immer wieder Geld für dieses "Supersystem" hinlegen, welches aber letzendlich nicht weniger(oft mehr)konfiguration benötigt als Debian,Slackware,gentoo oder sonstige Distris.
    Wie war doch gleich der slogan von 9.1 ... irgendwie sowas wie "lieber tausend programme als 1000 Probleme" ---looool
    Nicht sauer sein ich finds eben nur lustig wie manche immer wieder darauf reinfallen.
    Ich bin ja auch mal drauf reingefallen

    Thomas
     
  10. #9 damager, 28.10.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    danke für den sehr konstuktiven beitrag der IMHO hier (dieser thread) nichst zu suchen hat!
    *scnr*
     
  11. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann thomasf nur beipflichten! ;)

    Zu FTP Programmen unter Linux:
    Früher habe ich IglooFTP benutzt.
    Ist jetzt leider nicht mehr OpenSource.
    Jetzt benutze ich Kasablanca.
     
  12. #11 redlabour, 28.10.2004
    redlabour

    redlabour -

    Dabei seit:
    23.05.2003
    Beiträge:
    4.353
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal, NRW
    Ich auch ! ;)
     
  13. ssc

    ssc Guest

    Warum nutzt ihr eigentlich kbear unter kde?
    Der Konquerer kann doch auch alle moeglichen Protokolle die im KDE verfuegbar sind.
    (SFTP/FTP/IMAP/IMAPS/POP3/POP3S/...)
     
  14. mo_no

    mo_no Linux User seit 2.0.35

    Dabei seit:
    29.09.2004
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Was meinst du damit?
    Kannst du auch thomasf beipflichten oder benutzt du auch Kasablanca?
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Sir Auron, 28.10.2004
    Sir Auron

    Sir Auron Routinier

    Dabei seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ich find Gftp ganz gut, klein, schnell und stabil - Was will man mehr?
     
  17. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    !!! Der Fehler mit KBear ist kein SuSE Spezifischer Fehler !!!

    Diesen Fehler habe ich mit Gentoo und der aktuellen KBear Version auch ... ich werde mal eine "unstable" Version davon testen ....
     
Thema:

Suse 9.2 Fehler

Die Seite wird geladen...

Suse 9.2 Fehler - Ähnliche Themen

  1. Fehlerhafte Installation von OpenSUSE 13.1

    Fehlerhafte Installation von OpenSUSE 13.1: Hallo zusammen, seit dem Wochenende habe ich mit einem kuriosen Problem zu kämpfen, das mich vor ziemliche Rätsel stellt. Am Wochenende...
  2. VirtuelBox 4.1.18 auf OpenSuse 12.1 startet nicht (keine Fehlermeldung)

    VirtuelBox 4.1.18 auf OpenSuse 12.1 startet nicht (keine Fehlermeldung): Hallo zusammen. Gerade ärgere ich mich wieder einmal mit VirtualBox herum. Wie so oft startet es nicht. Dieses Mal habe ich jedoch mangels...
  3. Fehler im Yast? Fehler in SuSE?

    Fehler im Yast? Fehler in SuSE?: Ich überspringe ja Versionen. Man bekommt dann aber auch sehr deutliche Änderungen mit. Nach der Grundlizenz für Linux sollten Quelltexte...
  4. OpenSuse 11.1 Installation: Systemfehlercode -3030

    OpenSuse 11.1 Installation: Systemfehlercode -3030: Hallo, komme einfach bei der Installation nicht weiter. Habe schon diverse Suchmaschinen bemüht den Fehler -3030 zu finden. Hier kurz das...
  5. SuSE 11.1 Alsa fehlerhaft?

    SuSE 11.1 Alsa fehlerhaft?: Joa... Ich wieder :P Da mein SuSE 11.1 auf einmal keinen Sound mehr hatte, beschloss ich, dieser Anleitung zu folgen. Darin steht, ich solle...