Suse 9.1 und 10.3 lässt sich nicht installieren?

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von bRiTnEy, 09.01.2008.

  1. #1 bRiTnEy, 09.01.2008
    bRiTnEy

    bRiTnEy Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin Linux Anfänger und möchte mich mal in dieses OS einarbeiten. Ich hab einen älteren Rechner, der soll als File/Print Server fungieren.

    AMD Athlon 1700+
    Elitegroup K7S5A Motherboard
    1024 MB Arbeitsspeicher (SDRam)
    Geforce 5...

    ich hab mir Suse 10.3 geladen und auf DVD gebrannt. Nun wollte ich das Installieren, leider egal welche Installation ich wähle hängt sich Suse gleich ganz am Anfang auf. Ich kann net mal mehr ESC für Details drücken.

    Irgendwann habe ich mal Suse 9.1 Installiert, warum weiß ich jetzt gerade nicht mehr. Also das ging schonmal auf diesem Rechner! Jedoch auch das lässt sich nicht installieren. Genauso wie 10.3 hängt es sich ganz am Anfang auf, hier komm ich auch nicht zum F2 für Details drücken.

    Kann mir da jemand helfen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JBR

    JBR Fichtenschonung

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nolop
    Hast du schon mal eine andere Distribution ausprobiert ?
     
  4. #3 bRiTnEy, 09.01.2008
    bRiTnEy

    bRiTnEy Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Nein. Welche ist denn noch empfehlenswert? bzw kostenfrei
     
  5. Gast1

    Gast1 Guest

    Jede der großen, die Du hier

    www.distrowatch.org

    findest.
     
  6. #5 bRiTnEy, 09.01.2008
    bRiTnEy

    bRiTnEy Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar. Ich lade gerade mal Desktop BSD. Bin mal gespannt. Sag dann bescheid ob diese funktioniert
     
  7. Gast1

    Gast1 Guest

    Ich dachte, Du wolltest Linux ausprobieren?

    Ist die Rangliste rechts denn so schwer zu finden?
     
  8. #7 bRiTnEy, 09.01.2008
    bRiTnEy

    bRiTnEy Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Die Rangliste hab ich tatsächlich übersehen ^^. Naja das erste hat gerade mal 700MB. Das kann man auch mal probieren
     
  9. #8 guitarman, 09.01.2008
    guitarman

    guitarman pro open source

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    desktop bsd ist keine linux distribution

    bekannte? ubuntu wird immer wieder gerne genommen.
     
  10. #9 bRiTnEy, 09.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 09.01.2008
    bRiTnEy

    bRiTnEy Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    So also das erste was fertig war ist das PCLinuxOS. Gebrannt CD rein die auch gleich gestartet ist. Als er fertig gebootet war, konnte man auch gleich mit dem festen Installieren beginnen das er im moment gerade macht.

    So wie es aussieht funktioniert diese Version...


    Edit: Zu früh gefreut. Beim Installieren hat es sich aufgehängt. Das booten der Live CD geht jetzt auch nicht mehr. Hängt sich auf. Irgendwie komisch. Werd das gefühl net los, dass es am Rechner liegt. WinXP läuft aber...
     
  11. #10 Athur Dent, 09.01.2008
    Athur Dent

    Athur Dent Handtuchhalter

    Dabei seit:
    08.12.2006
    Beiträge:
    662
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Kann schon sein, meiner Meinung nach, kommt XP besser mit (leicht) Defekter Hardware klar.
    Ob das nun ein Vorteil von Xp ist, ist Auslegungssache.
     
  12. #11 bRiTnEy, 09.01.2008
    bRiTnEy

    bRiTnEy Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaub das Motherboard hat einen weck. Das erkennt nicht immer alle IDE Kanäle und manchmal geht er auch einfach aus. Evtl. kauf ich mir ein neues. Gute Sockel A Boards bekommt man ja schon für 40 Euronen...
     
  13. Gast1

    Gast1 Guest

    Lecker, also ein Brötchen mit Chips und Lötstellen belegt?

    *SCNR*

    B2T:

    Linux läuft auf fast jeder Hardware, aber diese muß auch OK sein, z.B. macht sich defekter RAM unter Linux sofort bemerkbar, weil Linux RAM anders verwaltet als Windows.

    Bring Deine HW in Ordnung, vorher hat das keinen Sinn.
     
  14. #13 bRiTnEy, 09.01.2008
    bRiTnEy

    bRiTnEy Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Das werde ich tun. Ich geh davon aus, dass es das Motherboard ist.

    Es erkennt am 4. IDE Kanal z.B. nichts mehr. Egal was man da rann hängt. Ab und zu erkennt er auch den 3. nicht. Der PC geht manchmal auch einfach aus. Hab etliche Einstellungen und auch IDE Kabel durch, er erkennt das einfach nicht mehr.

    Ist immer schwer zu sagen was kaputt ist, aber Ram denke ich mal nicht. Erster Tipp ganz klar Motherboard...
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Blender3D, 09.01.2008
    Blender3D

    Blender3D Vitamin C++

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /root
    Falls es durch einem MB-Tausch nicht behoben sein solte solltest du das Netzteil und CPU-Kühler tauschen/überprüfen.

    Grüße, Blender3D
     
  17. #15 bRiTnEy, 19.01.2008
    bRiTnEy

    bRiTnEy Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    So, es lag doch tatsächlich am Board. Hab mir bei Ebay eins für 15€ geschossen *gg*. 10.3 hat mir irgend nen Fehler nach dem Laden der CD entgegen geschmissen. Angeblich ist keine Installations CD im DVD Laufwerk.

    9.1 hingegen ist bereits beim Installieren. Das geht bis jetzt also. Kann man irgendwie von 9.1 auf 10.3 Updaten? Wenn net ist auch nich schlimm. Wenn dann hätt ich mir als lieber das neue drauf gemacht, ist aber zu verkraften :D
     
Thema:

Suse 9.1 und 10.3 lässt sich nicht installieren?

Die Seite wird geladen...

Suse 9.1 und 10.3 lässt sich nicht installieren? - Ähnliche Themen

  1. OpenSUSE 12.1 lässt fünften Meilenstein hinter sich

    OpenSUSE 12.1 lässt fünften Meilenstein hinter sich: Das OpenSUSE-Team hat den fünften Meilenstein von OpenSUSE 12.1 veröffentlicht und befindet sich damit kurz vor dem Endspurt. Jetzt befindet sich...
  2. Suse Linux 10.3, Raid0 beim schreiben ausgefallen, lässt sich nicht mehr einbinden.

    Suse Linux 10.3, Raid0 beim schreiben ausgefallen, lässt sich nicht mehr einbinden.: Hallo, ich beschäftige mich schon seid mehreren Jahren mit Suse Linux, allerdings gibt es immer wieder Sachen die ich noch nicht weiß. Hier...
  3. openSuSE 11 - Konsolenfarbe lässt sich nicht ändern

    openSuSE 11 - Konsolenfarbe lässt sich nicht ändern: Hi Leute, nachdem ich gestern ein wenig mit den Farbeinstellungen gespielt habe, lassen sich die Farbeinstellungen nicht mehr speichern. Ich...
  4. Suse Linux lässt sich nicht instalieren

    Suse Linux lässt sich nicht instalieren: Hi, ich habe Linux 10.3. DVD eingelöegt und es bootet. Es werden USB und andere Komponenten erkannt und einige Konfigurationen vorgenommen. Alles...
  5. suse 10.3 lässt sich nicht mehr booten

    suse 10.3 lässt sich nicht mehr booten: hallo an alle, ich bin neu hier und hoffe, dass ich die richtige kategorie gefunden habe. mein problem bzw das meines freundes ist folgendes:...