Suse 9.,0 und Scalix

Dieses Thema: "Suse 9.,0 und Scalix" im Forum "Sandkasten" wurde erstellt von Ann, 13.08.2007.

  1. Ann

    Ann Eroberer

    Dabei seit:
    07.12.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe scalix (susue 9.0) und konnte ich mich hier immer anmelden. Ich habe die admin Benutzer am bischen geändert (ich habe ihm gelöscht und neu angelegt...und ehrlich zu sagen kein Kennwort habe ich ihm vergeben und plötzlich war mein desktop aus....ich habe mein Rechner neu gestartet und jetzt kann ich mich nicht anmelden.

    Ich kann mich jetzt nicht mehr anmelden, wie früher - kann sein, dass ich mich gesperrt habe??? Kann sein, dass ich mich selbst als admin gesperrt habe?

    Kann ich das irgendwo bei Datenbanken ändern?

    Ich bitte um die Antwort!
     
  2. Gast1

    Gast1 Guest

    Da geht mir doch der Huth hoch ......

    Das wird ja langsam zur Tradition.

    Es ist Montag morgen und diverse Foren wurden mal wieder von "Stammel-Ann" verunstaltet.

    http://linuxforen.de/forums/showthread.php?t=240204

    Nur weil Dir da die (korrekten) Antworten von bla!zilla und marce nicht gefallen haben, heisst das noch lange nicht, daß Du auf die exakt selbe Grütze 3 Tage später hier eine andere Antwort bekommen wirst.

    Zumindest die saumässige Ausdrucksweise und unzähligen Schreibfehler hättest Du in der Zwischenzeit rausnehmen können anstatt mit Copy&Paste den selben Mist wörtlich oder soll ich sagen "fehlerlich" noch einmal hier reinzuballern.

    Und ehrlich, wenn das ein Firmenserver werden soll, was Du ja in Deinem unvergleichlichen "PISA-Oper erster Klasse"-Stil immer wieder in diversen Foren andeutest, dann würde ich Eurem IT-Chef ans Herz legen, sich jemanden mit Ahnung zu holen und nicht die total ahnungslose, stinkfaule (siehe C&P) und mindestens genau so lernunwillige Praktikantin daran herumfummeln zu lassen.

    Solltest Du allerdings der IT-Chef sein, dann würde ich Dich um den Namen Eurer Klitsche bitten, damit man weiß, um wen man einen weiten Bogen machen soll.

    Ansonsten stinkts hier gewaltig nach Fisch, denn ich will einfach nicht hinnehmen müssen, daß das, was Du schon seit Monaten in diversen Foren im Zeichen totaler Merkbefreiung präsentierst, wirklich ernst gemeint ist.

    Falls doch, dann holt Euch jemanden mit AHNUNG ins Boot, bezahlt ihn dafür angemessen (in Eurem Fall ist das wohl am ehesten eine Art "Schmerzensgeld") und Finger weg von Sachen, die mehr als nur eine Nummer zu groß sind.

    Greetz,

    RM

    P.S. Und jetzt bloß keine "Ich bin aber Legastheniker"-Ausreden, denn

    1.) gehen Legastheniker eher offensiv mit diesem Problem um und nennen es beim Namen, das ist Dir in keinem der diversen Foren bisher in den Sinn gekommen

    2.) sieht das typische Fehlerbild anders aus.
     
  3. #3 TypeRyder, 13.08.2007
    TypeRyder

    TypeRyder Unknown

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süddeutschland (Exil)
    To Ann:
    Lesen und verstehen (<- lies mich, ich bin ein Link)

    Um das Post mal zu sezieren:
    Ja, wahrscheinlich.
    Ja, wahrscheinlich

    HIER kann Dir geholfen werden.

    Und hättest Du mal Google bemüht, anstatt Dir hier einen abzubrechen, dann hättest Du das hier gefunden:
    1. Treffer zur eventuellen Lösung Deines Problems
    2. Treffer zur eventuellen Lösung Deines Problems

    Its' that easy...
     
Thema:

Suse 9.,0 und Scalix

Die Seite wird geladen...

Suse 9.,0 und Scalix - Ähnliche Themen

  1. Scalix 11 und openSuSE 10.1 Error 403 & Error 503 (Apache2)

    Scalix 11 und openSuSE 10.1 Error 403 & Error 503 (Apache2): Hallo, ich habe ein Problem mit Scalix 11 unter openSuSE 10.1. Ich denke, das ich es soweit angeschränkt habe das es daran liegt, dass Tomcat...
  2. Scalix & SuSe

    Scalix & SuSe: Hallo, meine Frage hält sich eher etwas allgemein. Irgendjemand Erfahrung mit der Konstellation SuSe 10.0 und Scalix 10 im produktiven...
  3. Opensuse 13.1 erreicht Evergreen-Phase

    Opensuse 13.1 erreicht Evergreen-Phase: Version 13.1 der Linux-Distribution Opensuse hat jetzt das Ende ihrer regulären Lebensdauer erreicht. Doch im Rahmen des Evergreen-Projektes wird...
  4. Opensuse Leap jetzt in öffentlichen Clouds verfügbar

    Opensuse Leap jetzt in öffentlichen Clouds verfügbar: In den öffentlichen Clouds von Amazon, Google und Microsoft stehen ab sofort virtuelle Maschinen mit Opensuse Leap 42.1 zur Verfügung. Weiterlesen...
  5. Suse Linux Enterprise 12 SP1 erweitert Hardware-Unterstützung

    Suse Linux Enterprise 12 SP1 erweitert Hardware-Unterstützung: Suse hat das erste Service Pack für Suse Linux Enterprise 12 veröffentlicht. Mehr als ein Jahr nach der Freigabe von Suse Linux Enterprise 12...