SUSE 9.0 Probleme!

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von UniX, 22.12.2003.

  1. UniX

    UniX Doppel-As

    Dabei seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit!

    Ich habe mir vor ein paar Tagen Suse 9.0 zugelegt! Suse läuft sauber und stabil trotzdem habe ich 2 Probleme:
    1. )Ich habe mir die fluxbox www.fluxbox.org installiert so weit so gut! Fluxbox lässt sich starten und läuft einwandfrei aber wenn ich kdm starte dann kommt der login screen mit dem Auswahlfeld in dem (kde, windowmaker etc.) aufgelistet sind aber nicht fluxbox. Wie bekomme ich fluxbox in das Auswahlmenü?

    2.) Wenn ich linux starte loggt er sich automatisch ohne passwortabfrage als Standardbenutzer ein obwohl der Benuzteraccount mit einem Passwort versehen ist. Wie kann ich dieses automatische login abstellen bzw. wie kann ich einstellen das nich automatisch der grafische login screen (kdm) sondern nur shell login aufgerufen wird?

    Danke für eure Hilfe

    mfg UniX
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 damager, 22.12.2003
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    1. da musst du IMHo die /usr/X11R6/lib/X11/xdm/Xsession editieren.

    Beispiel:
    if test "$WINDOWMANAGER" = "fluxbox"; then
    exec /usr/local/bin/fluxbox
    exit 1
    fi


    2. du willst also keinen automatischen start des xservers?
    dann musst du in /etc/inittab den default RUNLEVEL ändern:

    id:5:initdefault:
    in
    id:3:initdefault:
    ändern
     
  4. oXy

    oXy Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    sorry...der beitrag kommt vielleicht etwas spät aber:

    ich wollte bei mir auch fluxbox installieren (auch suse 9.0 pro)

    und da kommt irgendne fehlermeldung in make

    Irgendwas mit B_EuropeanDate usw.

    Nun die Frage @ UniX:

    hast du irgendwelche speziellen parameter bei der kompilierung von fluxbox angegeben....und welche version hast du installed?

    Ich hab echt keine Peilung, wie ich weiterkomme...
     
  5. #4 Lighti21, 14.02.2004
    Lighti21

    Lighti21 Jungspund

    Dabei seit:
    22.01.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rostock
    Ganz einfach!

    Also, da ich selber 9.0 besitze und gerade einige Erfahrungen sammeln konnte gehst du wie folgt vor.

    1. Um die Passwortabfrage zu aktivieren, bzw. den automatischen Login zu dekaktivieren machst du folgendes.

    Nehme an du besetzt auch Kde weiß nehmlich nicht ob es auch in fluxbox funzt!

    1.1 in der shell einfach kcontrol eingeben
    1.2 jetzt jetzt das Menü Anmeldungsmanager öffnen
    1.3 nun in den Systemverwaltungsmodus wechseln (root kennwort eingeben)
    1.4 anschließend oben in der Kartei auf Vereinfachung
    1.5 häckchen bei automatischer login weg und schließen et voila c'est tr`es bien!

    2. Um den Eintrag von Fluxbox nun in den KDM von Suse einzufügen brauchst du nur folgendes zu tun!

    2.1 editiere unter /opt/kde3/share/config/kdm und Rootrechten die Datei !"kdmrc'!
    2.2 suche den Eintrag "SessionTypes" dieser muss gleich am Anfang stehen
    (normalerweise sollte er es nach dem zweiten mal suchen gefunden haben)
    2.3 einfach nach den kommas, oder dazwischen, die ausführbare Datei für deine ----Fluxbox(weiß leider nicht wie die heißt meist jedoch der Namensmäßig .....identisch siehste beispielsweise an kde) eingeben und abspeichern
    2.4 Reboot und dein Prob sollte hofffentlich gelöst sein

    Gruß --->sTePpInGsTyLe<---
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

SUSE 9.0 Probleme!

Die Seite wird geladen...

SUSE 9.0 Probleme! - Ähnliche Themen

  1. Netzwerk Probleme mit Opensuse 12.3

    Netzwerk Probleme mit Opensuse 12.3: Hallo, ich habe einen alten Rechner den ich für mich als Server benutze. Es ist als CPU ein Intel Celeron 2.00 GHz mit 2 GB Arbeitsspeicher....
  2. Suse 12.3 Probleme mit HP Elite und Metzwerk

    Suse 12.3 Probleme mit HP Elite und Metzwerk: Hallo, ich versuche gerade, und das schon ziemlich lange, Suse vernünftig auf einem HP-Desktop (Elite) zum Laufen zu bekommen. Das Problem ist...
  3. Probleme nach Update auf Suse 12.1

    Probleme nach Update auf Suse 12.1: Hallo Leute, Ich habe heute per Netzwerk-CD mein Sytem von 11.4 auf 12.1 upgegradet. Die Installtion ging ohne Fehlermeldungen von statten....
  4. OpenSuse 11.3 RTL8185L W-Lan und nur Probleme.

    OpenSuse 11.3 RTL8185L W-Lan und nur Probleme.: Moin Moin, So ich bin leider im besitz einer W-Lan Karte mit dem RTL 8185L Chip der (nicht nur unter Suse) nichts als ärger macht bzw das...
  5. OpenSuse 11.2 UMTS Probleme Huawei E220

    OpenSuse 11.2 UMTS Probleme Huawei E220: Hallo Leute, hab seit einer Woche von OpenSuse 10.3 auf 11.2 gewechselt. Wollte mit UMTSMON eine Verbindung mit dem Huawei Technologies Co.,...