suse 10 keine internet und kein /dev/ttyacm0 mehr

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von grizzlyco, 05.12.2005.

  1. #1 grizzlyco, 05.12.2005
    grizzlyco

    grizzlyco Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen,
    ich habe ein großes problem.
    ich habe ein update von suse 9.3 auf 10.0 gemacht.
    jetzt kann ich nicht mehr online gehen.
    kinternet meldet immer pppd died code 2
    ich denke es liegt daran das es im verzeichnis /dev/ keine ttyACM0 mehr gibt. auch ttyACM1 oder weitere fehlen. ich weiß das mein modem bisher immer an /dev/ttyacm0 war.
    was soll ich jetzt machen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Tja es ist eigentlich bekannt das man Versions updates nur machen sollte, wenn man Risikofreundlich ist :/

    Du könntest mal im Syslog nachschauen ob dein Modem erkannt wird, eventl. ja nun unter /dev/modem (symlink auf das Gerät).

    Aber ohne weitere Infos was du denn schon probiert hast, und vorallem WAS für ein Modem dasist ... kann man nur Raten ;)
     
  4. #3 grizzlyco, 05.12.2005
    grizzlyco

    grizzlyco Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    also erkannt hat mein rechner das modem. denn yast/modem meldet mir ein neues modem auf /dev/ttyACM0 . aber da steht leider nicht in dev. weiß nicht warum.
    ich benutze ein v980 als umts modem. angeschloßen ist es über ein usb kabel.
    verstehe ich alle snicht. unter suse 9.3 war es gar kein problem.
    kann man /dev/ttyACM0 nicht einfach selber erstellen?
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ich warte immernoch auf die Infos! - Was sagt das syslog ?
     
  6. #5 grizzlyco, 06.12.2005
    grizzlyco

    grizzlyco Grünschnabel

    Dabei seit:
    02.12.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich habe es inzwischen geschafft. wenn ich aus root modprobe cdc-acm eingebe das funktioniert alles wieder.
    aber ich bin so enttäucht von suse 10 das ich wieder 9.3 installiert habe. (usb platte geht nicht, soung geht nicht, usb stick geht nicht, usw.)
     
Thema:

suse 10 keine internet und kein /dev/ttyacm0 mehr

Die Seite wird geladen...

suse 10 keine internet und kein /dev/ttyacm0 mehr - Ähnliche Themen

  1. [openSUSE 13.2] Kontact Übersicht zeigt keine Geburstage

    [openSUSE 13.2] Kontact Übersicht zeigt keine Geburstage: Hallo, nach langer Zeit bin ich mal wieder auf ein Problem gestoßen was ich absolut nicht selbst in den Griff bekomme. Unter openSUSE 12.3 (fragt...
  2. Attachmate-Übernahme: Keine Änderungen für Suse

    Attachmate-Übernahme: Keine Änderungen für Suse: Das Unternehmen Attachmate, das vor vier Jahren Novell und Suse gekauft hatte, wurde nun selbst von Micro Focus übernommen. Für Suse und Opensuse...
  3. Suse: Keine Pläne für Mobil- oder Tablet-Systeme

    Suse: Keine Pläne für Mobil- oder Tablet-Systeme: Der Linux-Distributor Suse hat keine Pläne für Mobil- oder Tablet-Systeme, wie ITWire erfahren hat. Stattdessen konzentriert sich Suse auf andere...
  4. OpenSuse 12.1 KDE 4.7.2 keine Umlaute mehr

    OpenSuse 12.1 KDE 4.7.2 keine Umlaute mehr: Hallo zusammen. Ich weiß, dass dieses Thema schon oft diskutiert wurde. Allerdings verstehe ich die Problematik nicht wirklich. Seit einem Update...
  5. VirtuelBox 4.1.18 auf OpenSuse 12.1 startet nicht (keine Fehlermeldung)

    VirtuelBox 4.1.18 auf OpenSuse 12.1 startet nicht (keine Fehlermeldung): Hallo zusammen. Gerade ärgere ich mich wieder einmal mit VirtualBox herum. Wie so oft startet es nicht. Dieses Mal habe ich jedoch mangels...