Suse 10.3 und Ati

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von devolo01, 05.10.2007.

  1. #1 devolo01, 05.10.2007
    devolo01

    devolo01 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Habe mir jetzt Suse 10.3 installiert. Zu zeit habe ich meine Grafik über Vesa installiert, würde aber doch gerne wieder meine ATI verwenden.

    Habe leider nur die aktuellsten Treiber von ATI.com gefunden. Wen ich über
    sh ati-driver-installer-8.40.4-x86.x86_64.run --listpkg bekomme ich folgendes aufgelistet.

    Code:
    SuSE Packages:
            SuSE/NLD9-IA32
            SuSE/SLES9-IA32
            SuSE/SUSE91-IA32
            SuSE/NLD9-AMD64
            SuSE/SLES9-AMD64
            SuSE/SUSE91-AMD64
            SuSE/SUSE100-IA32
            SuSE/SUSE92-IA32
            SuSE/SUSE93-IA32
            SuSE/SUSE100-AMD64
            SuSE/SUSE92-AMD64
            SuSE/SUSE93-AMD64
            SuSE/SLED10-IA32
            SuSE/SLES10-IA32
            SuSE/SUSE101-IA32
            SuSE/SLED10-AMD64
            SuSE/SLES10-AMD64
            SuSE/SUSE101-AMD64
            SuSE/SUSE102-IA32
            SuSE/SUSE102-AMD64
    
    Leider ist Suse 10.3 noch nicht dabei :(. Daher meine Frage gibt es schon neuere Treiber oder muss ich Warten ? Bin leider noch nicht ganz so erfahren wie andere. Daher weiß ich auch nicht genau ob ich einfach diesen Treiber nehmen kann.

    Danke euch gruß devolo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Wirst leider noch warten müssen ;)
     
  4. #3 devolo01, 05.10.2007
    devolo01

    devolo01 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Schade :(, naja mit Vesa geht es ja auch bis auf 3D Untersützung, werde ich wohl auch noch überleben :headup:.

    Mal schauen wie lange se dieses mal brauchen :D
     
  5. #4 Keruskerfürst, 05.10.2007
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kannst mal die Treiberversion für Suse 10.2 ausprobieren.
    Oder eben den (möglicherweise vorhandenen) Sourcecode selbst kompilieren.
     
  6. #5 devolo01, 05.10.2007
    devolo01

    devolo01 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    den treiber für 10.2 habe ich versucht wurde mit bösen Fehlern beschimpft :D,

    Auch wen die frage dumm ist wo finde ich den Source code ?
     
  7. seim

    seim seim oder nicht seim?

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    909
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /mnt/reallife
    Hab mal was von nem neuen ATI Treiber oder so gehört hier bei uns in den News^^ was hat es damit auf sich?
     
  8. MoFo

    MoFo Tripel-As

    Dabei seit:
    23.06.2007
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 kartoffel200, 05.10.2007
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    Naja der ATi Treiber von Ati.de oder com ist Closed Bratensoße soll aber ganz gut sein. Ich würde einfach mal testen ob SuSe 10.3 mit dem Treiber zurecht kommt. Selbst kompilieren kannst du dir den Treiber nicht. Der Open Source Treiber wird aber bald kommen.
     
  11. #9 devolo01, 05.10.2007
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2007
    devolo01

    devolo01 Tripel-As

    Dabei seit:
    04.09.2007
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hm werde es heute abend mal so versuchen wen ich wieder daheim bin. Gebe gerne Feedback ;)
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    So Test abgeschlossen und siehe da

    Code:
    localhost:/home/devolo01 #  fglrxinfo
    display: :0.0  screen: 0
    OpenGL vendor string: ATI Technologies Inc.
    OpenGL renderer string: ATI Mobility Radeon X1400
    OpenGL version string: 2.0.6747 (8.40.4)
    
    und ja auch das 3D funkts

    Code:
    localhost:/home/devolo01 # fgl_glxgears
    Using GLX_SGIX_pbuffer
    1342 frames in 5.0 seconds = 268.400 FPS
    4460 frames in 5.0 seconds = 892.000 FPS
    6274 frames in 5.0 seconds = 1254.800 FPS
    6016 frames in 5.0 seconds = 1203.200 FPS
    6495 frames in 5.0 seconds = 1299.000 FPS
    6578 frames in 5.0 seconds = 1315.600 FPS
    4384 frames in 5.0 seconds = 876.800 FPS
    2005 frames in 5.0 seconds = 401.000 FPS
    4781 frames in 5.0 seconds = 956.200 FPS
    6644 frames in 5.0 seconds = 1328.800 FPS
    6547 frames in 5.0 seconds = 1309.400 FPS
    6619 frames in 5.0 seconds = 1323.800 FPS
    2729 frames in 5.0 seconds = 545.800 FPS
    XIO:  fatal IO error 11 (Resource temporarily unavailable) on X server ":0.0"
          after 524 requests (523 known processed) with 0 events remaining.
    Also für alle fragenden einfach die 10.2 Treiber installieren und die Sax Meldung hinnehmen ;)

    gruß dev

    Kann geschlossen werden :)
     
Thema:

Suse 10.3 und Ati

Die Seite wird geladen...

Suse 10.3 und Ati - Ähnliche Themen

  1. SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor

    SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor: Folgendes Problem: weder am VGA noch HDMI-Ausgang ist ein Signal für den Beamer vorhanden. Rechner: Lenovo Z70 SUSE 13.2 Kernel...
  2. Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO

    Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO: Suse hat seinen Vorstand um Dr. Tomas Di Giacomo erweitert, der als Chief Technology Officer ab sofort dem Unternehmen angehört. In der neu...
  3. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  4. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  5. Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6

    Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6: Mit Suse OpenStack Cloud 6 können Unternehmen private Clouds mit geringem Aufwand aufsetzen. Die Distribution beruht auf Suse Enterprise Linux und...