SuSE 10.2 oder(und) Ubuntu aufsetzen mit nVidia

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Linie, 05.02.2007.

  1. Linie

    Linie Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen... ich habe ein problem:

    Ich bin unzufrieden mit meinem WinXP und möchte gerne SuSE / Ubuntu aufsetzen(lieber SuSE). nach vielen erfolglosen versuchen reisse ich mir langsam die haare aus...
    nach dem neuaufsetzen startet es nicht auf... nach dem Laden des Kernels wird es so komisch farbig(über all hat es farbige pixel tüpfelchen)

    ich will mein PC (Komplett) neu aufsetzen mit SuSE 10.2 (momentan WinXP SP2)

    Ich glaube es liegt an meiner GraKa (nVidia n6600gt 128mb)
    manche freunde haben ne ATI graka und bei denen funktioniert es.

    Mein PC:

    AMD Athlon 64 - 3500+
    1.5gb Ram
    nVidia graka = 6600gt 128mb

    ich hoffe sehr das ihr mir helfen könnt... denn ich hasse es Windows zu benutzen während dem das ich in besitz einer SuSE cd bin X(

    Danke
    Linie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Warum möchstest du auf Windows verzichten? Ich bin mir ziemlich sicher das du lieber SuSE neben deinem Windows installieren möchtest.

    Hast du mal versucht die Installation im Textmodus durchzuführen?
     
  4. danube

    danube Jungspund

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Is doch schön wenn er umsteigen will!
    Linie, hast Du die 64Bit Version der Installation vor Dir liegen?
    Am Ende der Installation das Update durchführen, vielleicht findet das System was relevantes.
    Das ein Bildschirm so komisch farbig wird is mir neu, vielleicht mal einen Screenshot mit deiner Digicam machen.
     
  5. Linie

    Linie Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wesshalb ich umsteigen will:

    - Mikisoft macht mir zu viele bluescreens.
    - kann teilweise manche applîkationen nicht ausführen.
    ...

    naja ich gib euch am donnerstag bescheid... ich krieg den laptop von meinem vater. (der hat ne ATI graka) hoffe es funktioniert so...

    bis am donnerstag. danke für eure hilfe...
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

SuSE 10.2 oder(und) Ubuntu aufsetzen mit nVidia

Die Seite wird geladen...

SuSE 10.2 oder(und) Ubuntu aufsetzen mit nVidia - Ähnliche Themen

  1. SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor

    SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor: Folgendes Problem: weder am VGA noch HDMI-Ausgang ist ein Signal für den Beamer vorhanden. Rechner: Lenovo Z70 SUSE 13.2 Kernel...
  2. Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO

    Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO: Suse hat seinen Vorstand um Dr. Tomas Di Giacomo erweitert, der als Chief Technology Officer ab sofort dem Unternehmen angehört. In der neu...
  3. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  4. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  5. Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6

    Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6: Mit Suse OpenStack Cloud 6 können Unternehmen private Clouds mit geringem Aufwand aufsetzen. Die Distribution beruht auf Suse Enterprise Linux und...