Suse 10.2+athlon64 3500+

Dieses Thema im Forum "Installation & Basiskonfiguration" wurde erstellt von littleberlin, 01.05.2007.

  1. #1 littleberlin, 01.05.2007
    littleberlin

    littleberlin Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin ein völliger Linux Neuling, und wollte mir heute Suse 10.2 installieren.
    Die Installation lief auch völlig reibungslos, habe alles der DVD überlassen.
    Aber danach, als der Bootmanager kam und ich sagte bot von Festplatte passierte garnichts. Auch auf restart hat der rechner nicht angesprochen, blieb völlig hängen.Windows startete danach völlig normal, bei dem Hardware test gab es auch keine fehlermeldung, das einzige was ich übersprungen habe war der netzwerkcheck.
    Kann mir jemand weiterhelfen?

    danke an alle im voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MTS

    MTS Kaiser

    Dabei seit:
    09.11.2002
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, Bochum
    Ohne Fehlermeldung (die du ja nicht bekommst ... ) ist das sehr schwierig.

    Also grub erscheint ? Dort kannst du windows booten, suse stürzt aber sofort ab? Kommen denn noch Meldungen ?

    Wie ist denn deine Partitionierung, was für eine Grafikkarte hast du ?
    Hast du einmal die Bootparameter vga=normal , noapic, acpi=off etc. versucht?

    Gibt es bei Suse nicht auch nen Failsafe Modus? Funktioniert der?

    Kannst du von DVD in dein installiertes System booten?
     
Thema:

Suse 10.2+athlon64 3500+

Die Seite wird geladen...

Suse 10.2+athlon64 3500+ - Ähnliche Themen

  1. SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor

    SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor: Folgendes Problem: weder am VGA noch HDMI-Ausgang ist ein Signal für den Beamer vorhanden. Rechner: Lenovo Z70 SUSE 13.2 Kernel...
  2. Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO

    Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO: Suse hat seinen Vorstand um Dr. Tomas Di Giacomo erweitert, der als Chief Technology Officer ab sofort dem Unternehmen angehört. In der neu...
  3. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  4. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  5. Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6

    Suse veröffentlicht OpenStack Cloud 6: Mit Suse OpenStack Cloud 6 können Unternehmen private Clouds mit geringem Aufwand aufsetzen. Die Distribution beruht auf Suse Enterprise Linux und...