SuSE 10.0; zusätzliche Mausfunktionen

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Areal, 20.05.2006.

  1. Areal

    Areal Jungspund

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich habe mir gestern SuSE installiert, hat auch alles geklappt. Von Windows bin ich noch gewohnt, die Vor- und Rückwärtstaste auf meiner Funk-Maus zur Navigation im Internet Explorer zu verwenden. Nun wollte ich fragen, ob ich meinen Konqueror und meinen FIrefox konfigurieren kann, sodass beide Browser diese Funktion nützen können.

    Danke, mfG

    Areal
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 20.05.2006
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Am besten man steuert den Browser auch mit der Tastatur.
     
  4. #3 DennisM, 20.05.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Welche Maus besitzt du denn?

    Ich muss den evdev Treiber dafür benutzen, kannst du in der /etc/X11/xorg.conf einstellen, desweiteren ist dann das Maus Device /dev/input/event1.

    Wenn du das abgeänderst hast versuch mal:
    Versuch mal 'xmodmap -e "pointer = 1 2 3 4 5 8 9 6 7 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32"

    @Keruskerfürst dieser "Beitrag" ist ja wohl ziemlich überflüssig.

    MFG

    Dennis
     
  5. #4 Areal, 21.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2006
    Areal

    Areal Jungspund

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Also meine Maus gehört zu dem Logitech Cordless Desktop LX700 - Set, welches noch eine Tastatur beinhaltet.

    In der Rootkonsole? Was macht der Befehl, bzw. der pointer Parameter?

    Andere Frage: der evdev Treiber, wo muss ich den entpacken?

    MfG
     
  6. #5 DennisM, 21.05.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Er remapt die Tasten, sodass vor und zurück genutzt werden kann.

    BTW nicht als Root.

    MFG

    Dennis
     
  7. Areal

    Areal Jungspund

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ok, aber wohin muss ich evdev entpacken?
     
  8. #7 DennisM, 21.05.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Der ist bei Xorg dabei ;)

    MFG

    Dennis
     
  9. Areal

    Areal Jungspund

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    So, habe nun folgende Werte bei der Maus in der xorg.conf:

    Section "InputDevice"
    Driver "evdev"
    Identifier "Mouse[1]"
    Option "Buttons" "7"
    Option "Device" "/dev/input/event2"
    Option "Name" "ImExPS/2 Logitech Explorer Mouse"
    Option "Protocol" "explorerps/2"
    Option "Vendor" "Sysp"
    Option "ZAxisMapping" "4 5"
    EndSection

    event2 habe ich ausgewählt, da es als einziger zum Öffnen ohne Berechtigungsfehler im Konqueror ging. In der Konsole sowie im Konqueror bekam ich, trotz root-Login, eine Rechteverweigerung bei event0 und 1.

    Habe nun meinen Rechner neu gestartet. Tatsächlich funktionieren die beiden Tasten nun, doch nicht so, wie sie sollten. Sie fungieren nun als normale "Linke Maustaste", und funktionieren nur, wenn der Cursor sich direkt über einem Link befindet.

    Habe ich was falsch gemacht, oder ist es nun eine Frage der YaST Konfiguration?
     
  10. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 DennisM, 21.05.2006
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Du musst noch den xmodmap Befehl ausführen.

    Lass mal das ZAxismapping raus.

    MFG

    Dennis
     
  12. #10 Areal, 21.05.2006
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2006
    Areal

    Areal Jungspund

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Habe ich nun gemacht, und die Tasten funktionieren. Jedenfalls ist nun meine rechte Maustaste mit meinem Scrollrad vertauscht. Klicke ich aufs Rad erscheint das Kontext Menü, klicke ich auf die rechte Maustaste kommen Navigationsmöglichkeiten.

    ====

    Korrektur:

    Nach einem Reboot habe ich bemerkt, das der xmodmap nur flüchtig ist. Daher war die Funktion der Sondertasten nach dem Neustart deaktivert, und die Tastenbelegung war wieder richtig. Nach erneutem Ausführen des Befehl kam ich zum selben Ergebnis wie vorher: Sondertasten aktiv, Kontext und Navigation vertauscht.
     
Thema:

SuSE 10.0; zusätzliche Mausfunktionen

Die Seite wird geladen...

SuSE 10.0; zusätzliche Mausfunktionen - Ähnliche Themen

  1. Zusätzliche CD bei SuSE 9.0 Professional

    Zusätzliche CD bei SuSE 9.0 Professional: Weiß jemand was das für eine Anwendung auf der CD ist: SQL Anywhere Studio for Linux v8.02
  2. SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor

    SUSE 13.2 Bumblebee dual monitor: Folgendes Problem: weder am VGA noch HDMI-Ausgang ist ein Signal für den Beamer vorhanden. Rechner: Lenovo Z70 SUSE 13.2 Kernel...
  3. Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO

    Suse: Tomas Di Giacomo wird neuer CTO: Suse hat seinen Vorstand um Dr. Tomas Di Giacomo erweitert, der als Chief Technology Officer ab sofort dem Unternehmen angehört. In der neu...
  4. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...
  5. OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg

    OpenSuse Conference vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg: Zum mittlerweile achten Mal findet die OpenSuse Conference statt. In diesem Jahr wird sie vom 22. bis 26. Juni in Nürnberg abgehalten. Der Call...