Suche virtuelle Soundkarte für Windows +++ Alternativ: Wie übertrage ich ein ...

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von Bud Spencer, 06.11.2006.

  1. #1 Bud Spencer, 06.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2006
    Bud Spencer

    Bud Spencer Jungspund

    Dabei seit:
    03.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Edit: Siehe aktuelles Problem bitte weiter unten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Da solltest du besser in einem Windows-Forum fragen, schliesslich willst du unter Windows eine virtuelle Soundkarte für Windows mit einem Windows-Programm ansprechen, wenn ich das richtig verstanden habe. Wir sind hier aber im Unixboard.

    Im übrigen nutzt Wine eine Windows-ähnliche API, weswegen die Unterschiede zu Windows da nicht allzu gross sein dürften.
     
  4. #3 Goodspeed, 07.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Ich weiß nicht, ob JACK sowas kann ... auf jeden Fall scheint es ihn für beide BS zu geben ...
     
  5. #4 Peregrine, 07.11.2006
    Peregrine

    Peregrine Honorarkonsul

    Dabei seit:
    03.08.2006
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München, Bayern, Germany
  6. #5 slasher, 07.11.2006
    slasher

    slasher König

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    0
    ich versteh leider nicht, wieso gerade Linux genutzt werden soll, da das beschriebene Vorhaben meiner Meinung nach Murks ist. Wenn man professionell Musik entwickelt und die nötigen Anwendungen nur für Windows erhätlich sind, dann fange ich doch nicht an noch mit Wine rumzufuschen.
     
  7. #6 Goodspeed, 07.11.2006
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Du meinst sowas -> LINK
     
  8. #7 gropiuskalle, 07.11.2006
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Es stimmt, was slasher sagt - schon eine regelrechte Echtzeit ist unter Linux nur über angepasste Kernel erreichbar, und die dürfte unter Wine oder dergleichen sowas von flöten gehen...
     
  9. #8 Bud Spencer, 20.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.11.2006
    Bud Spencer

    Bud Spencer Jungspund

    Dabei seit:
    03.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe folgendes Problem. Ich lasse ein Programm, welches eine API einer Spracherkennungssoftware nutzt, unter Wine laufen (ist halt ein Win-Prog).

    Das Problem ist aber, dass Wine gerade bei der Aufnahme über das Mikrofon Probleme macht. Die Multimedia-Schnittstelle von Windows "mmsystem.h" wird genutzt. Konkret ist die Methode "waveinOpen" das Problem.

    Alles läuft unter Windows wunderbar, aber mit Wine unter Linux SCHEINT NUR besagte Methode wunderbar zu laufen (DENN der Rückgabwert ist 0, d.h. keine Fehler, ANGEBLICH!!!). ABER diese Methode liefert ein fehlerhaftes Handle auf die Soundkarte. Im weiteren Verlauf des Programms entstehen dadurch Fehler.

    Das Programm ist vollkommen fehlerfrei (wie gesagt, läuft wunderbar unter Windows). Es wird auch (erfolgreich) geprüft, ob die Soundkarte (unter Wine und Linux) das geforderte Format unterstützt. Das tut sie, aber dennoch entsteht der Fehler. Ist ein zur Zeit unlösbares Wine-Problem.

    Mein Vorhaben ist jetzt folgender: Ich habe gehört, dass man mit JACK virtuelle Soundkarten erstellen kann. Dies möchte ich tun, so dass das System, und somit auch Wine, zwei Soundkarten erkennt (eine Hardware-Soundkarte, die eh eingebaut ist, und eine virtuelle Soundkarte). Diese virtuelle Soundkarte möchte ich jetzt so nutzen, dass sobald eine Anfrage zu dieser virtuellen Soundkarte kommt, dieser eine Soundaufnahme (am besten automatisch) startet und dieses als Soundinput dem Programm bereitstellt.

    Ich brauche dringend eure Hilfe. Und da ich auch keinerlei Ahnung habe, wie ich es machen soll, wäre ich für jeden Rat sehr dankbar.
     
  10. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Mein Rat: Bleib bei Windows. Die Entwicklung von Programmen speziell für Wine ist der grösste Unsinn, den du machen kannst. Da beginnen die Probleme bei der Performance, gehen weiter über nicht unterstützte Hardware-Funktionalitäten und enden nicht zuletzt bei einer Windows-inkompatiblen Hardware-Schnittstelle. Daher... hör einfach auf dein Programm krampfhaft unter Wine nutzen zu wollen oder greif dir die Wine-Sources und mache die Anpassungen, die notwendig sind, damit dein Kram läuft. Idealerweise schreibst du einfach eine native Linux-Version deines Programms oder nutze eine Sprache, die auf beiden Systemen gleich ist (Delphi6/Kylix, Java o.ä.), so dass die Portierung mit minimalen Aufwand machbar ist.
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Bud Spencer, 21.11.2006
    Zuletzt bearbeitet: 21.11.2006
    Bud Spencer

    Bud Spencer Jungspund

    Dabei seit:
    03.11.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Warum krampfhaft? Alle Spracherkennungsalgorithmen laufen wunderbar. D.h., wenn ich die Sprache aus einer Datei rauslese läuft es ohne Probleme. Das einzige Problem ist, dass Wine mit der direkten Soundaufnahme von einem Mikrofon Probleme macht. Und deshalb gleich den Hammer auszupacken ist vollkommene Zeitverschwendung.

    Außerdem ist eine Portierung nicht möglich, da du bedenken musst, dass die API der Spracherkennungssoftware unter Windows läuft. Eine Portierung muss schon der Hersteller tun, was sie aber zur Zeit nicht machen.

    Und Teile von Wine neu zu programmieren kann einige Wochen in Anspruch nehmen, also Zeit, was wir hier nicht haben. Zudem erfordert es eine wochenlange Einarbeitung in deren Projekt und Aneignen von Grundwissen über bestimmte Themengebiete. Also wieder das Problem der Zeit. Du erzählst etwas von der Theorie, aber leider sieht die Praxis anders aus.

    Ich frage nur nach Usern, die bereits mit Jack Erfahrung gesammelt haben, damit ich dies einmal ausprobieren kann. So kann ich dann die nicht funktionierende Stelle des Programms, also die Mikrofonaufnahme, nativ programmieren und alles Andere, was ja einwandfrei funktioniert, belassen. Eine bessere Lösung gibt es nur, wenn man die komplette API nativ unter Linux programmiert, was aber wie schon gesagt der Hersteller tun muss. Eine geeignetere Spracherkennungssoftware gibt es leider nicht.
     
  13. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hast du dich mal mit dem WINE-Project in Verbindung gesetzt?
    Eventl. können diese dir bei dem Problem helfen, probieren kannst du es ja mal?
     
Thema:

Suche virtuelle Soundkarte für Windows +++ Alternativ: Wie übertrage ich ein ...

Die Seite wird geladen...

Suche virtuelle Soundkarte für Windows +++ Alternativ: Wie übertrage ich ein ... - Ähnliche Themen

  1. Suche: Artikel über Virtuelle Musik Improvisatzion

    Suche: Artikel über Virtuelle Musik Improvisatzion: Hallo, ich habe vor einiger Zeit einen Artikel über eine Messe mit Themenschwerpunkt auf freie Software und Musik gelesen, es ging u.A. um die...
  2. Suche Virtuellen PC

    Suche Virtuellen PC: Suche ein Programm wie Microsoft Virtual PC ! Könnt ihr mir Programme empfehlen oder könnte man die Microsoft Software zum laufen bringen? thx
  3. Suche in Datei doppelte Wörter in jeder Zeile bis zum dritten Leerzeichen...

    Suche in Datei doppelte Wörter in jeder Zeile bis zum dritten Leerzeichen...: Ich habe eine Textdatei in der ich Einträge bis zum 3. Leerzeichen mit den restlichen Zeilen (auch nur bis 3. Leerzeichen) vergleichen muss und...
  4. Shell-Skript Datum in einer Datai suchen

    Shell-Skript Datum in einer Datai suchen: Hallo zusammen Ich komm eigentlich aus der Klicki-Bunti-Welt von Windows. Seit geraumer Zeit versuche ich meine Künste mit verschiedenen...
  5. [Gelöst] Suchen und ersetzen mit Hilfe mehrerer Parameter

    [Gelöst] Suchen und ersetzen mit Hilfe mehrerer Parameter: Hallo zusammen, ich bin an einem Punkt angekommen, wo ich nicht mehr weiter komme und hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Anbei ein Ausschnitt aus...