suche netzplan tool für linux

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von sono, 18.03.2005.

  1. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Moin kennt einer ein Tool das vergleichbar mit MS-Projekt ist nur halt opensource und unter Linux ?

    Gruß Sono
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    echo $HOME
    Was ist den MS-Projekt?
     
  4. DaMutz

    DaMutz Doppel-As

    Dabei seit:
    18.10.2003
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Giebenach / Schweiz
    es gibt es es heisst 'planner' früher hiess es MrProject.
     
  5. #4 lazarusz, 18.03.2005
    lazarusz

    lazarusz Kaffe Süchtler

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    entscheide dich bitte

    netzplan = ein tool zum erstellen von plänen etc.. und heist.visio
    MS-Project = projekt management und heist auch so ;-)

    ersteres gibts dia und kivio (vom Koffice)
    zweiteres gibts mrproject (OpenOffice comunite hatt sowas auch in der entwicklung soweit ich weis?)


    mfg max
     
  6. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Hm erst mal danke für die Namen der Tools.

    Dann zu der Aufforderung mich zu entscheiden.

    Ich studiere Wirtschaftsinformatik , da gibts eine Vorlesung Netzplantechnik, das dort verwendete Tool ist MS Projekt , also schliese ich daraus, dass ich mit MS Projekt unter anderem auch Netzpläner erstellen kann .

    Bisher habe ich allerdings noch nicht reingeschaut.
     
  7. #6 lazarusz, 18.03.2005
    lazarusz

    lazarusz Kaffe Süchtler

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 nikster77, 19.03.2005
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Hi.
    Mit MS-Project kann man sicherlich keine Netzplaene erstellen... aber wunderbar die fortschreitende Ausbeutung seiner Mitarbeiter tracken :))

    *Leidgepruefter Projet Benutzer* unter protest... versteht sich ;)
     
  9. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Öhm , Leute .

    Ich weiß nicht genau was ihr unter Netzplänen versteht , aber das was ich unter Netzplantechnik unter einem Netzplan verstehe , bzw das was mein Professor mir beigebracht hat darunter zu verstehen , das kann man sehr wohl mit Ms-Projekt machen.

    Das habe ich heute den ganzen Tag machen dürfen.

    Und das kann man leider nicht mit kivio oder dia machen , bzw geht es schon aber nur sehr, sehr unwirtschaftlich im vegleich zu ms-projekt.

    kivio und dia sind eher so wie visio , ich hab die tools schon in mein herz geschlossen der tip war definitiv sehr gut.

    Nur für richtige Netzpläne im Sinne von Projektplanung (nicht netzwerkplanung) suche ich immer noch etwas .
     
  10. Cyber

    Cyber .:DISTORTED:.

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D -> BW -> Karlsruhe
  11. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Planner hab ich genommen , den gibts scheins unter 2 namen.
    Planer ist soweit auch ganz gut, das verwende ich schon für 2 Projekte, aber er kann eben keine netzpläne erstellen.

    Mein Prof. will aber welche haben (Ich bräuchte sie für mich jetzt ned unbedingt). Ich will aber kein Ms-Projekt nehmen müssen auch , und selbst das Mickysoft mir das schenken will.
     
  12. #11 Sir Auron, 05.04.2005
    Sir Auron

    Sir Auron Routinier

    Dabei seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube ich weis, was du meinst, ich persönlich würde dafür openoffice.org (2) draw benutzen
     
  13. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Es wäre zwar sicher möglich das mit openoffice draw zu machen aber dann müsste ich alle änderungen von hand machen .

    Es geht ja nicht nur darum den Plan zu zeichnen , es gibt ja noch so nette sachen wie frühstmöglicher Anfangszeitunkpt , critical path , usw die alle korrekt auf den Netzplan müssen. Wenn die nicht automatisch generiert werden , bzw nicht automatisch geändert werden wenn ich mein Projekt ändern will oder die Zeiten ändern will dann gute nacht.

    Das wäre also schon nett wenn das alles automatisch gehen würde. Anderst ist der aufwand einfach unverhältnis mäsig groß .
     
  14. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 chruesu, 10.04.2005
    chruesu

    chruesu Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    netzplan-tool für Linux?

    Hey Sono!

    Für meinen lieben Prof. darf ich auch ein paar Netzpläne anfertigen (Vorgangspfeil- und Vorgangsknoten-Netz, critical path, frühester/spätester Startzeitpunkt usw.)

    Hast Du inzwischen was brauchbares gefunden? Der "Planner" ist IMHO wirklich sch...: Das einzige was der kann ist den "critical path" anzuzeigen.
    Und die anderen Progs' (zb. dia) sind zwar gut zum Zeichnen, aber Startzeitpunkte und Puffer kann ich ja damit nicht berechnen.

    Also, wenn Du was gefunden hast wäre ich RIESIG dankbar für einen Tipp.
    Sonst muss ich wohl oder übel MS Project benutzen. Ist zwar gratis für Studis, aber halt nicht wirklich open source
     
  16. sono

    sono Sack Flöhe Hüter

    Dabei seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    1.299
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    http://webfrap.de
    Hi Churesu.

    Ein Leidensgenosse . Mir geht das genau so wie dir.
    Leider muss ich zugeben das Ms-Projekt auf seinem Gebiet das beste ist was ich bisher gesehen habe.

    Habe bisher nichts vergleichbares unter Linux entdeckt . Ist fast ein wenig zum heulen.

    Ich glaube da müssen wir selbst was schreiben , wenn ich mal etwas Zeit habe werde ich sowas vielleicht mal in Java implementieren , aber das kann noch ne weile dauern.

    Hast du mal versucht das Teil unter Crossover zu emulieren ?

    Ich versuchs gerade . Sag dir dann wie es ausging .

    Gruß Sono
     
Thema:

suche netzplan tool für linux

Die Seite wird geladen...

suche netzplan tool für linux - Ähnliche Themen

  1. Suche in Datei doppelte Wörter in jeder Zeile bis zum dritten Leerzeichen...

    Suche in Datei doppelte Wörter in jeder Zeile bis zum dritten Leerzeichen...: Ich habe eine Textdatei in der ich Einträge bis zum 3. Leerzeichen mit den restlichen Zeilen (auch nur bis 3. Leerzeichen) vergleichen muss und...
  2. Shell-Skript Datum in einer Datai suchen

    Shell-Skript Datum in einer Datai suchen: Hallo zusammen Ich komm eigentlich aus der Klicki-Bunti-Welt von Windows. Seit geraumer Zeit versuche ich meine Künste mit verschiedenen...
  3. [Gelöst] Suchen und ersetzen mit Hilfe mehrerer Parameter

    [Gelöst] Suchen und ersetzen mit Hilfe mehrerer Parameter: Hallo zusammen, ich bin an einem Punkt angekommen, wo ich nicht mehr weiter komme und hoffe ihr könnt mir weiter helfen. Anbei ein Ausschnitt aus...
  4. Funktionssuche in C: Emacs oder Vim?

    Funktionssuche in C: Emacs oder Vim?: Hallo, ich muss mir häufig C-Projekte angucken, und dann suche ich bspw., wo eine aufgerufene Funkion definiert oder deklariert (Header) wird....
  5. Artikel: Suche und Analyse in Echtzeit mit Elasticsearch und dem Elastic Stack

    Artikel: Suche und Analyse in Echtzeit mit Elasticsearch und dem Elastic Stack: Mit dem Elastic Stack kann man in Echtzeit die wichtigen Informationen aus jedem Datensatz herauslesen, ungeachtet seiner Größe. Dieser Artikel...