[Suche] Modul für Debian 4 für Vollzugriff auf NTFS

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Dizzy, 29.06.2007.

  1. Dizzy

    Dizzy Brain Damage

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Hi,

    ich habe gehört, dass es ein Modul gibt damit man via Linux auf eine NTFS Platte zugreifen kann.

    Wer das kennt, oder eine andere Lösung für ein gemeinsames Nutzen einer oder mehrerer Platten von WinXP und Linux, möge diese bitte posten.

    Danke
    Dizzy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwedenmann, 29.06.2007
    schwedenmann

    schwedenmann Foren Gott

    Dabei seit:
    18.11.2003
    Beiträge:
    2.635
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wegberg
    ntfs-zugriff

    Hallo

    Das Paket nennt sich ntfs-3g


    oder du kannst auch von win auf ext3 Partitioenn zugreifen, lesend + schreibend.

    mfg
    schwedenmann
     
  4. Dizzy

    Dizzy Brain Damage

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Danke dir
     
  5. Dizzy

    Dizzy Brain Damage

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Nach einer langen Prozedur mit Kernel-Update wollte ich es endlich vervollständigen, da bekomm ich das reingepfiffen:

    Code:
    etch-d1:/dev# mount -t ntfs-3g /dev/sdb5 / -o force
    WARNING: Forced mount, unclean volume information is ignored.
    fusermount: mount failed: Device or resource busy
    FUSE mount point creation failed
    Unmounting /dev/sdb5 (externeHDD)
    Was kann ich tun?

    Danke,
    Dizzy
     
  6. #5 marcellus, 01.07.2007
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Mal angenommen du hast das nicht in /etc/fstab dann solltest du vielleicht die partition irgendwo hin mounten
     
  7. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Du solltest es nicht nach / mounten, sondern in ein Verzeichnis.
     
  8. #7 Mitzekotze, 01.07.2007
    Mitzekotze

    Mitzekotze little man

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    z.B. in den Ordner /mnt der ist nämlich dafür gedacht.
     
  9. Dizzy

    Dizzy Brain Damage

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Hi,

    Code:
    etch-d1:/boot# mount -t ntfs-3g /dev/sda5 /mnt -o force
    WARNING: Forced mount, unclean volume information is ignored.
    fusermount: mount failed: Device or resource busy
    FUSE mount point creation failed
    Unmounting /dev/sda5 (externeHDD)
    etch-d1:/boot# /dev/sda5 /mnt ntfs-3g defaults 0 0
    bash: /dev/sda5: Keine Berechtigung
    Gruß
    Dizzy
     
  10. #9 marcellus, 01.07.2007
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    gibts denn /mnt auf deinem system ?
    FUSE mount point creation failed
    -> kein mountpoint

    falls es dann noch nicht geht:
    hast du ein /dev/sda5 ?
    was sagt fdisk -l /dev/sda ?
     
  11. Dizzy

    Dizzy Brain Damage

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Hi,

    fdisk -l /dev/sda:
    Code:
    etch-d1:/boot#  fdisk -l /dev/sda
    
    Disk /dev/sda: 82.3 GB, 82348277760 bytes
    255 heads, 63 sectors/track, 10011 cylinders
    Units = cylinders of 16065 * 512 = 8225280 bytes
    
       Device Boot      Start         End      Blocks   Id  System
    /dev/sda2               2       10011    80405325    f  W95 Ext'd (LBA)
    /dev/sda5               2       10011    80405293+   7  HPFS/NTFS
    Jup, /mnt gibt's.
     
  12. #11 marcellus, 01.07.2007
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    wie gibts das, dass du nur partitions nummer 2 und 5 hast?

    Hört sich für mich eher wie logische partitionen an "fdisk -l /dev/sda[25]"

    Mir kommts außerdem ziemlich komisch vor, dass beide bei 2 beginnen und bei 10011 enden.

    Was verflucht hast du mit der festplatte gemacht?
     
  13. Dizzy

    Dizzy Brain Damage

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Ich hab 2 phsyikalische Platten.

    Die Interne ist gesplittet in NTFS und ext3.
    Die Externe ist rein NTFS ...
     
  14. #13 blue-dev, 01.07.2007
    blue-dev

    blue-dev stranger with blue eyes

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Kann mich meinem Vorredner nur anschließen, wie hast du das denn geschafft?

    Um auf NFTS zu schreiben kannst du auch Captive Nfts (oder so ähnlich) nehmen, das hab ich mal eine Zeit lang benutzt.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 marcellus, 01.07.2007
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    ich mein die partitionierungen, wie hast dus geschafft sda2 und sda5 zu haben und nicht sda1 und sda2? Primäre partitionen sind beschränkt auf 4 deswegen blick ich da nicht ganz durch.
     
  17. Dizzy

    Dizzy Brain Damage

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz


    Gruß
    Dizzy
     
Thema:

[Suche] Modul für Debian 4 für Vollzugriff auf NTFS

Die Seite wird geladen...

[Suche] Modul für Debian 4 für Vollzugriff auf NTFS - Ähnliche Themen

  1. [Suche] - Hilfe bei der Überarbeitung eines bash-Scripts

    [Suche] - Hilfe bei der Überarbeitung eines bash-Scripts: Guten Tag allerseits, ich suche verzweifelt nach einer Lösung für mein Problem. Meine Zielsetzung ist wie folgt: Ich möchte in einem...
  2. [suche] streaming server

    [suche] streaming server: hoi... mal wieder was von mir :) ich such nen preiswerten streaming server wo lediglich eine webseite mit einigen videos gehostet werden soll....
  3. [Suche] P2P Protokoll für Priv. Filesharing

    [Suche] P2P Protokoll für Priv. Filesharing: Hallo Board, ich suche für ein LANParty Projekt, geeignete P2P Protokolle / Clients. Ich benötige die möglichkeit "Pakete zu schnüren"...
  4. [Suche] Maturaprojekt (Softwareentwicklung)

    [Suche] Maturaprojekt (Softwareentwicklung): [Suche] Maturaprojekt (Softwareentwicklung) [vergeben] Hallo, ich suche im Zuge meiner Matura (österr. für Abitur) ein Maturaprojekt...
  5. [Suche]Handschrifterkennung für Touchscreen-sonst darf ich kein Linux installieren^^

    [Suche]Handschrifterkennung für Touchscreen-sonst darf ich kein Linux installieren^^: Hallo, kurze Vorgeschichte: ich möchte meiner besseren Hälfte gern ein Linux auf ihrem 'Netbook' installieren (momentan ist Vista drauf,...