Subnet Adresse ändert sich automatisch

Dieses Thema im Forum "RedHat,Fedora & CentOS" wurde erstellt von hermann4, 27.11.2008.

  1. #1 hermann4, 27.11.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    habe mir hier gerade Fedora 10 auf meinen PC gepackt, den Network-Manager deinstalliert und die Netzwerkkonfiguration wie immer ganz über system-config-network gemacht.

    Die Adressen die eingestellt werden sollen:
    IP 172.16.41.108
    Subnet 255.255.255.0
    Gateway 172.16.41.10
    DNS 172.16.41.10

    Ich habe nur das Problem dass die Subnet Adresse immer automatisch umgeändert wird in die des Gateways, also 172.16.41.10

    Weiß dazu jemand Rat?

    Danke
    Mfg
    hermann4
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hex

    hex Lebende Foren Legende
    Moderator

    Dabei seit:
    10.12.2003
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Den Satz versteh ich nicht... :)
    Die IP des Rechners und die des Gateways sollten schon im gleichen Subnetz sein?!

    mfg
     
  4. #3 hermann4, 27.11.2008
    hermann4

    hermann4 Firmware v.3.1

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ist alles im gleichen Subnet, aber das Problem ist dass ich zwar das Subnet in 255.255.255.0 einstelle, was aber später abgeändert wird (automatisch, ohne dass ich es verhindern kann) in 172.16.41.10, also in die Adresse des Gateways.

    Also hat das Subnet und das Gateway die gleiche Adresse, was natürlich nicht funktioniert.
     
  5. #4 Bâshgob, 27.11.2008
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Wie wärs mal mit einem /sbin/ifconfig -a (in codeblöcken)?
     
  6. #5 saeckereier, 27.11.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    und route -n
     
Thema:

Subnet Adresse ändert sich automatisch

Die Seite wird geladen...

Subnet Adresse ändert sich automatisch - Ähnliche Themen

  1. Routing 2 Subnetze (WLAN und ETH)

    Routing 2 Subnetze (WLAN und ETH): Hallo, hoffe ich bin hier richtig. Ich habe ein Raspberry Pi welcher als WLAN-Accesspoint dient. Dabei sehen die Interfaces wie folgt aus: wlan1...
  2. Samba subnetzübergreifend

    Samba subnetzübergreifend: Hallo liebe User, Ich habe hier eine gewachsene Serverstruktur übernommen. Samba-Domäne und so ca. 30 Windows clients, und ein paar...
  3. Routing+Tunneling von Subnet mit SSH

    Routing+Tunneling von Subnet mit SSH: Hallo Forum, ich habe folgende Netzwerkkonfiguration vorliegen: 1 Rechner (A) mit 2 NICs, eine davon darf ins Internet (eth0). Die Andere...
  4. Samba Konzept für 2 Subnetze fürs Firmennetzwerk

    Samba Konzept für 2 Subnetze fürs Firmennetzwerk: Hallo Leute! Ich habe mich schon durch dutzende Dokus im Netz gearbeitet und auch einige Tutorials zum Thema Samba in Subnetzen durchgelesen ,...
  5. Browsing über verschiedene Workgroups in unterschiedlichen Subnetzen

    Browsing über verschiedene Workgroups in unterschiedlichen Subnetzen: Hallo, ich habe ein Problem, dass ich schon sei Tagen nicht gelöst bekomme: Situation: 3 Subnetze mit jeweils einem Samba Server, verbunden über...