subdomains in ein Verzeichniss routen?

Dieses Thema im Forum "Web- & File-Services" wurde erstellt von jenny79, 03.08.2006.

  1. #1 jenny79, 03.08.2006
    jenny79

    jenny79 Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!
    Ich würde gerne meherere subdomains in der form de.domain.com, gb.domain.com und fr.domain.com erstellen, welche alle auf ein bestimmtes Verzeichniss routen/zeigen, um diese dann mittels Typo3 und deren domain records auszuwerten.
    wie erstelle ich am besten solche subdomains, ich habe auf dem server (1und1 root server) PLESK laufen in dem man auch subdomains erstellen kann aber diese die ich dort erstelle bekommen automatisch ein eigenes Verzeicniss auf dem Server und routen/zeigen nicht auf mein gewünschtes Verzeichniss...?
    Kann ich selber in einer Art config Datei solche subdomains anlegen?
    Wenn ja wie ?
    Ich glaube ich hatte schonmal was mit http.conf gelesen...

    Wäre echt super wenn mir jemand helfen könnte!

    lg
    Jenny
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ganz richtig. Du kannst Subdomains in der Apache-Konfiguration anlegen. Plesk wird dir die aber mit hoechster Wahrscheinlichkeit wieder loeschen. Kommt davon, wenn man nen Server mit Webinterface nutzt. Und sonst einfach mal unter http://httpd.apache.org/docs/2.2/ schauen.
     
  4. #3 jenny79, 04.08.2006
    jenny79

    jenny79 Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    kann ich bei Plesk nicht irgendwie angeben wohin die subdomains zeigen sollen?

    Lg
    Jenny
     
  5. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    Das geht imho erst ab Plesk8 ... Plesk7 konnte das noch nicht ;)

    (Oder von Hand die Configs erweitern ...)
     
  6. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Wenn man auf einem Rechner per Hand die Configs erweitert und irgendwann nochmal eine Subdomain oder andere Webserver-Einstellungen per Plesk aendert, werden die haendisch gemachten Eintraege von Plesk prompt wieder ueberschrieben. Das Problem hatten wir naemlich im Undernet schon mehrfach... "Warum werden bei meinem Server immer alle Einstellungen geloescht, die ich selbst in die Konfigurationen geschrieben habe?" <- Solche u.ae. Fragen kommen immer wieder und im Endeffekt zeigt sich immer, dass die Leute entweder Plesk oder Confixx nutzen. Scheint ein allgemeines Problem mit diesen beiden Tools zu sein.
     
  7. #6 jenny79, 04.08.2006
    jenny79

    jenny79 Mitglied

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ok super Ihr habt mir echt geholfen,
    ich habe die config jetzt von Hand umgestellt, bzw. die von Plesk erstelleten virtual hosts editiert und das Verzeichnis gewechselt, funktioniert auch alles.
    Das hieße ja das man vorher alle subdomains anlegt, und dann per Hand editiert, sollte doch funktionieren.

    Aber ich habe sowieso vor Plesk 8.0 am Wochenende aufzuspielen, ist das zu empfehlen?
    Kann man dort für die Subdomains, Einträge machen wohin die zeigen sollen, oder meintest du das Problem mit dem Überschreiben ist dann gelöst?

    Lg
    Jenny
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Wolfgang, 04.08.2006
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Hallo

    Ich kenne Plesk nicht wirklich, aber hasse Confix nicht nur aus diesem Grund.
    Wenn ich mich recht erinnere, gab es unter Confix die möglichkeit, eine LOCK-Datei anzulegen, was dann aber den Nebeneffekt hatte, dass keinerlei Änderungen an diesem Vhost via Confix mehr zugelassen hat.
    Irgendwie ist mir solch eine aufgeblähte Serversoftware, die massiv in die eigene Configuration eingreift unheimlich.
    Persönlich finde ich es deshalb besser, gleich alles ohne solche Tools zu realisieren.
    Da weiss ich was ich gemacht hab, und kann auch eigene Fehler leichter finden.

    Gruß Wolfgang
     
  10. theton

    theton Bitmuncher

    Dabei seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    4.820
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin, Germany
    Ich stimme Wolfgang voll und ganz zu. Hinzu kommt, dass es bisher kein Webadministrations-Interface gibt, in dem nicht alle paar Wochen neue Sicherheitsluecken bekannt werden. Auch ist das Bruteforcen von Logins eines Webinterfaces wesentlich einfacher als z.B. per SSH ein Passwort zu knacken. Daher: Finger weg von Webinterfaces zur Administration von Servern.
     
Thema:

subdomains in ein Verzeichniss routen?

Die Seite wird geladen...

subdomains in ein Verzeichniss routen? - Ähnliche Themen

  1. Reverse Proxy einrichten für mehrere subdomains über Port 80

    Reverse Proxy einrichten für mehrere subdomains über Port 80: Guten Tag zusammen. Ich habe folgendes Problem. Bei mir laufen 2 Apache-Tomcat Services. Einer auf Port 8880 und einer auf Port 8080. Nun habe...
  2. Subdomains mit IP

    Subdomains mit IP: Hi, ich habe eine Domain und eine IP im Internet. Mittels Apache2 und Virtual-Hosts habe ich mir Subdomains eingerichtet. dies funktioniert...
  3. habe eine .de domain, kann ich mit hilfe von apache1.3 subdomains erstellen?

    habe eine .de domain, kann ich mit hilfe von apache1.3 subdomains erstellen?: Guten Abend, ich habe ne .de domain. Möchte nun subdomains erstellen. z.b wiki.meinedomain.de mp3.meinedomain.de ist das Möglich?
  4. Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen

    Alle Dateien eines Verzeichnisses mit einer anderen Datei vergleichen: Hallo, ich habe ein Verzeichnis, darin enthalten sind mehrere Dateien. Nun möchte ich alle Dateien (Parameter $1) gegen eine konstante Datei...
  5. Cryptomator: Transparente Verschlüsselung für Cloud-Verzeichnisse

    Cryptomator: Transparente Verschlüsselung für Cloud-Verzeichnisse: Das freie Programm Cryptomator, dessen Version 1.0 kurz bevorsteht, soll für eine einfache, sichere und transparente Verschlüsselung von...