string.split() nach variabler anzahl an leerzeichen

Dieses Thema: "string.split() nach variabler anzahl an leerzeichen" im Forum "Java/Mono/dotGNU" wurde erstellt von hanka, 15.01.2008.

  1. hanka

    hanka Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    hallo leute..

    ja dumme frau sucht schnelle antwort.
    ich hab ein kleines problem mit der funktion string.split().
    und zwar möchte ich die einzelnen teile eines strings an den stellen an denen leerzeichen stehen aufsplitten und in ein feld speichern. ich stelle mich nur grade ziemlich dumm an (wenig geschlafen und zu wenig kaffee ;().
    hat jemand von euch eine idee?
    das wäre sehr nett.
    vielen dank schonmal im voraus.

    gruß,
    hanka
     
  2. #2 supersucker, 15.01.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    String [] foo = bar.split("\s+");
     
  3. espo

    espo On the dark side

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Ich hab das so geloest.

    Code:
    String temp = "1 2 3 4";
    String[] temp2 = temp.split(" ");
    
    greetings
     
  4. hanka

    hanka Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    hmm.. sehr seltsam. das gleiche habe ich auch probiert, aber ich bekomme andauernd ne fehlermeldung..

    Code:
    String [] feld=s.split("\s+");
    ergibt

    Code:
    Exception in thread "main" java.lang.Error: Unresolved compilation problem: 
    	Invalid escape sequence (valid ones are  \b  \t  \n  \f  \r  \"  \'  \\ )
    
    	at PrefixAusdruck.<init>(PrefixAusdruck.java:5)
    	at PrefixAusdruck.main(PrefixAusdruck.java:13)
    Java ist v1.6
    daran lags schonmal nicht..
     
  5. #5 supersucker, 15.01.2008
    supersucker

    supersucker Foren Gott

    Dabei seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    3.873
    Zustimmungen:
    0
    Klassischer Typo meinerseits, du musst die Regex noch 'escapen':

    Code:
    public class Foo {
    
    	public static void main(String[] args) {
    		String bar = "ich bin ein string";
    		String [] foo = bar.split("\\s+ ");
    		for (String token : foo) {
    			System.out.println( token );
    		}	
    	}
    }
    
     
  6. hanka

    hanka Mitglied

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    dong *andenkopfklatsch*
    da hätt ich auch drauf kommen können.

    ich danke sehr :)
     
Thema: string.split() nach variabler anzahl an leerzeichen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. string split java leerzeichen

    ,
  2. java string bei lehrzeichen splitten

    ,
  3. string bei leerzeilen teilen java

    ,
  4. linux string an leerzeichen trennen
Die Seite wird geladen...

string.split() nach variabler anzahl an leerzeichen - Ähnliche Themen

  1. purge: nach dist-upgrade

    purge: nach dist-upgrade: Hallo, ich habe vor einiger Zeit Debian "upgegradet". Nu ist aber noch der ganze alte Müll drauf, dh. alter Kernel und sonstige Pakete. Wie kann...
  2. Raid5 spare nach rebuild "verschwunden"?

    Raid5 spare nach rebuild "verschwunden"?: Moin hätte da ne Frage die für Leute die sich damit auskennen wohl recht einfach zu beantworten sein sollte, allerdings spiele ich gerade das...
  3. Frohe Weihnachten!

    Frohe Weihnachten!: Pro-Linux wünscht allen Lesern und Freunden fröhliche und erholsame Weihnachten. Weiterlesen...
  4. Weihnachts-Einkaufsführer der FSF

    Weihnachts-Einkaufsführer der FSF: Auch 2015 empfiehlt die Free Software Foundation in ihrem Weihnachts-Einkaufsführer alternative Produkte, die die Freiheit, Privatsphäre und...
  5. Fedoras Cockpit wird nach Debian portiert

    Fedoras Cockpit wird nach Debian portiert: Fedoras Cockpit Management Console wird derzeit nach Debian portiert. Entscheidende Fortschritte wurden auf der kürzlich abgehaltenen ersten...