Streaming "Tv-Box" bzw Software?

Dieses Thema: "Streaming "Tv-Box" bzw Software?" im Forum "Sandkasten" wurde erstellt von Tomekk228, 09.12.2007.

  1. #1 Tomekk228, 09.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2007
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Hey,

    da ich vor 2 stunden mein TFT abgehohlt habe, hatt ich die idee den als "TV" zu misshandeln.

    Also, ans notebook angeschloßen, und dualscreen eingerichtet.

    Jetzt fehlt mir nur noch eins. Eine software.

    Eine Software, der z.b mein Filme ordner einliest und ich mit einer "Fernbedienung" (in diesem fall die 2 seiten tasten meiner maus) steuern kann bzw zwischen "sender" wechseln kann. (und das ist kein problem, weil ich bestimmt hotkeys einstellen kann)

    Es wär cool wenn das ähnlich wie im TV ist. Also ich wechsle auf kanal 2 und da läuft dann z.b schon bereits Dr. House seit 4 minuten, oder auf kanal 3 und da läuft eine scrubs folge schon seit 2 minuten. Wär auch nett wenn er die auch per Zufall aussucht, so das wenn ich jedesmal die software anschmeiße, immer was anderes läuft.

    Kennt jemand so eine Software? Kann auch für windows sein.

    Ich hab mich schon mit mplayer beschäftigt. In die Playlist alle folgen usw rein, random einschalten und gut ist. Nur spielt er da von anfang an ab. Daher hab ich mir gedacht ich mach es in einem script bzw befehl, das er z.b ab der 4ten minute abspielt. Aber das ist dann nur für 1 video und die restlichen werden ab 0 abgespielt. Aber er soll halt an einer zufälligen stelle anfangen zu spielen und das am besten nur bis die ersten 5 - 7 minuten.

    Sry für das jetzt wirklich beschissene deutsch und erklärung...Bin grad ziemlich müde, weswegen ich es auch direkt in den Sandkasten setzte. Ist auch mehr eigenes interesse und nutze als ein gemeinschaftliches gut tuen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JBR

    JBR Fichtenschonung

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nolop
    Wenn du so müde bist
    geht besser ins Bett
     
  4. #3 Tomekk228, 10.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2007
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Argh^^

    Wollte aber gern dafür ne lösung haben :)

    Edit: Ich sagte auch das es für windows sein kann, weil ich eine Lizens für Vista Ultimate habe und dort ist MediaCenter (oder wie es heißt) enthalten. Und falls einer das erwähnen würde das es damit gehn würde, würd ich vista einfach auf ne 2te partition installieren :)
     
  5. JBR

    JBR Fichtenschonung

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nolop
    Willst du streamen oder das per tv karte regeln
     
  6. #5 Tomekk228, 11.12.2007
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Keins vom beiden.

    Ich hab ein TFT an meinem Notebook angeschlossen. Und darauf will ich Videos gucken. Und das restliche steht ja oben :)
     
  7. JBR

    JBR Fichtenschonung

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nolop
    ok :)
    so ein programm kenne ich nicht
     
  8. #7 Tomekk228, 11.12.2007
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    obwohl. Ich könnte mehrere VLC's instanzen öffnen und jede irgendein file abspielen lassen bzw streamen :D Aber das geht zu sehr an die CPU...
     
  9. JBR

    JBR Fichtenschonung

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nolop
    Die Motivation so eine Programm zu schreiben ist ja auch eher gering, normalerweise möchte der benutzer seine Filem ja von Anfang an sehen. versuch es mal mit einem Plugin
     
Thema:

Streaming "Tv-Box" bzw Software?

Die Seite wird geladen...

Streaming "Tv-Box" bzw Software? - Ähnliche Themen

  1. Firefox OS auf Smart-TVs und als Basis der Streaming-Plattform Flint

    Firefox OS auf Smart-TVs und als Basis der Streaming-Plattform Flint: Auf der CES stellt Panasonic seine neue Smart-TV-Linie für 2015 vor. Als Betriebssytem kommt dabei Firefox OS zum Einsatz. Weiterlesen...
  2. Valves In-Home-Streaming verlässt die Beta-Phase

    Valves In-Home-Streaming verlässt die Beta-Phase: Seit Monaten befand sich Valves In-Home-Streaming in einer offenen Betaphase. Diese ist nun abgeschlossen und das Streamen von Spielen auf andere...
  3. Roku aktualisiert TV-Streaming-Boxen

    Roku aktualisiert TV-Streaming-Boxen: Das kalifornische Unternehmen Roku hat seine TV-Streaming-Boxen-Familie vereinfacht und auf vier Modelle zusammengestrichen. Neben dem bereits...
  4. Streaming mit ViewCast-Karten unter Linux

    Streaming mit ViewCast-Karten unter Linux: Dank einer Kooperation mit KernelLabs.com soll es künftig freie Linux-Treiber für Osprey-Video-Capture-Karten des US-Herstellers ViewCast geben....
  5. Streaming von Video und Audio

    Streaming von Video und Audio: Servus, ich habe mir ein kleines NAS gebastelt, mit dem ich auch gerne über ein Webinterface Filme und Musik schauen/hören möchte. Ich habe...