Steam unter Linux mit Wine

Dieses Thema im Forum "Games" wurde erstellt von GlaDiaC, 21.01.2004.

  1. #1 GlaDiaC, 21.01.2004
    GlaDiaC

    GlaDiaC LAMER #1

    Dabei seit:
    15.04.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -avenger-, 25.01.2004
    -avenger-

    -avenger- Jungspund

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    nach diesem HOWTO bin ich vorgegangen, allerdings scheitert es beim Anmelden bei STEAM...

    Steam soll meine Inet-verbindung überprüfen oder das PW ist falsch.
    das PW kann man definitiv ausschliessen und die inetverbindung auch, da ich steam ja updaten konnte.

    hier die Wine-FM:

    [mighty@localhost mighty]$ /usr/bin/wine .wine/fake_windows/Program\ Files/Steam/STEAM.exe

    fixme:keyboard:X11DRV_KEYBOARD_DetectLayout Your keyboard layout was not found!
    Using closest match instead (German keyboard layout without dead keys) for scancode mapping.
    Please define your layout in dlls/x11drv/keyboard.c and submit them
    to us for inclusion into future Wine releases.
    See the Wine User Guide, chapter "Keyboard" for more information.
    fixme:commctrl:InitCommonControlsEx Unknown class! dwICC=0x8000
    err:wave:OSS_WaveOutInit /dev/mixer1: No such device
    fixme:win32:PeekNamedPipe function not implemented
    client callback thread error

    fixme:crypt:CryptAcquireContextA Did not find registry entry of crypto provider for "Software\\Microsoft\\Cryptography\\Defaults\\Provider Types\\Type 001".

    ich denke mal das dieser part dafür verantwortlich ist:

    fixme:crypt:CryptAcquireContextA Did not find registry entry of crypto provider for "Software\\Microsoft\\Cryptography\\Defaults\\Provider Types\\Type 001".

    ich denke das keyboard-Problem ist noch das kleinere übel...

    OS:

    Redhat 9

    Wine-Version: wie im HOWTO vorgegeben.


    das selbe Problem hat auch ein User im linux-gamers.net-Forum gepostet, allerdings wurde darauf nicht geantwortet... :(
     
  4. #3 GlaDiaC, 25.01.2004
    GlaDiaC

    GlaDiaC LAMER #1

    Dabei seit:
    15.04.2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    wird demnächst überarbeitet, denn steam läuft mit winex cvs ohne das du irgendwas anderes brauchst

    http://ting.homeunix.org/cvs_wine/GetWineX.html <<< winex cvs installieren

    steam installieren und fertig!

    diese version kannst du neben normalem wine und winex binary installieren...
     
  5. #4 -avenger-, 25.01.2004
    Zuletzt bearbeitet: 25.01.2004
    -avenger-

    -avenger- Jungspund

    Dabei seit:
    25.01.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    danke für die info und schnelle AW, habs aber jetzt selber hinbekommen:

    ich war so frei und habe mir das netinstaller vom neuen IE gezogen und hab diesen mit

    $ wine ie6setup.exe

    gestartet.

    Der zieht dann noch das eine oder andere und sagt dann das man Windows neu starten
    muss.
    gesagt getan --> wineboot --> steam neu gestartet und es ging

    :D

    ist WineX nicht ein komm. Produkt und muss gekauft werden oder kann man sich das da so einfach ziehen?
     
  6. #5 AgentD!, 15.02.2004
    AgentD!

    AgentD! TechnOverload

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Ja alles schön und gut, habe cvs installiert aber wie bekomme ich das zum laufen???? (bin Linux Newb)
    Ich weiss mittlerweile wo das CVS ist weiss aber weder wie man es startet noch wie ich das benutzen soll.
    Wäre schön ,wenn mir jemand ein paar Tipps geben könnte.
     
  7. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    echo $HOME
  8. #7 AgentD!, 15.02.2004
    Zuletzt bearbeitet: 15.02.2004
    AgentD!

    AgentD! TechnOverload

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    /winex> sh configure
    checking build system type... i686-pc-linux-gnu
    checking host system type... i686-pc-linux-gnu
    checking target system type... i686-pc-linux-gnu
    checking whether make sets ${MAKE}... no
    checking for gcc... no
    checking for cc... no
    checking for cc... no
    checking for cl... no
    configure: error: no acceptable C compiler found in $PATH

    Diesen Fehler zeigt er mir an :-(

    Was bedeutet das, und was kann ich dagegen machen?
    Langsam fange ich zu zweifeln an, ob das irgendwann klappt.
    Jedes mal, wenn ich einen Fehler ausmärze, kommt ein neuer hinzu.

    Hätte nie gedacht, dass das so kompliziert sein würde.
     
  9. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    echo $HOME
    ... du musst den gcc nachinstallieren
     
  10. #9 AgentD!, 15.02.2004
    AgentD!

    AgentD! TechnOverload

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Habe ich gemacht, hat auch alles geklappt, bis auf das:

    *** Warning: X development files not found. Wine will be built without
    *** X support, which currently does not work, and would probably not be
    *** what you want anyway. You will need to install devel packages of
    *** Xlib/Xfree86 at the very least.

    *** Note: You have cups runtime libraries, but no development
    *** libraries. Install the cups-devel package or whichever package
    *** contains cups.h to enable CUPS support in Wine.

    Obwohl ich Xfree86-devel und cups-devel installiert habe.
    :-(
    Was will der Pinguin noch von mir???

    ich habe den halben tag gebraucht um diie noch für gcc benötigten sachen zu finden und jetzt das. :-(
     
  11. #10 AgentD!, 16.02.2004
    AgentD!

    AgentD! TechnOverload

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Habe gelesen, dass es mit den Nvidia treiber zusammenhängt und dass man stattdessen den MESA verwenden sollte, kann das der Grund dafür sein???
    Soll ich Nvidia deinstallieren?
    Man das ist alles so kompiliziert, trotzdem will ich bei Linux bleiben, habe die Lust an MS verloren. ;-)

    Hier die Quelle.
     
  12. Morph

    Morph Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nvidia

    Bin auch Linux Newbie habe es geschafft die neuen Nvidiatreiber zu Installieren und bin gerade bei CS zum laufen zu bekommen.
    Das Forum hier hilft mir aber gut weiter.Wollte nur sagen das ich schon gehört habe das CS auch mit Wine und den neuen Nvidiatreiber läuft.Werde das heute mal Testen!

    Mfg Morph
     
  13. Morph

    Morph Grünschnabel

    Dabei seit:
    16.02.2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Son Müll

    Ich hatte Steam schonmal Installiert musste alles neu machen und wollte Steam wieder Insallieren und bekomme folgendes zu lesen:

    Steam.exe(main exception):Unable to Start Steam Engine:
    *SteamStartEngine()failed with error:1 Unknown internal error
    occurred-?

    Was will der von mir?
    Thx 4 Help

    Morph
     
  14. #13 AgentD!, 16.02.2004
    AgentD!

    AgentD! TechnOverload

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    CS läuft bei mir auch mit wine aber die 1.5, Steam bekomme ich nicht zum Laufen...Das ist mein Problem.
     
  15. #14 AgentD!, 17.02.2004
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2004
    AgentD!

    AgentD! TechnOverload

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    So das mit Xfree86-devel habe ich gelöst, aber jetzt bleibt noch das:

    *** Note: You have cups runtime libraries, but no development
    *** libraries. Install the cups-devel package or whichever package
    *** contains cups.h to enable CUPS support in Wine.

    Configure finished. Do 'make depend && make' to compile Wine.

    Ich habe die cups-devel installiert, ist der Pinguin zu lange am Südpol gewesen oder was? :-)

    und wie mache ich das mit dem: make depend && make, der sagt mir das:

    make: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden

    und nu????

    Wie mache ich dieses depend???
     
  16. 001

    001 Routinier

    Dabei seit:
    15.02.2004
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    syberia
    ist bei valve nicht sogar schon eine version für linux in planung?
     
Thema:

Steam unter Linux mit Wine

Die Seite wird geladen...

Steam unter Linux mit Wine - Ähnliche Themen

  1. Steam: Keine Unterstützung für »unsaubere« Linux-Spiele

    Steam: Keine Unterstützung für »unsaubere« Linux-Spiele: Der Betreiber der Steam-Plattform, Valve, hat einer Reihe von Spielen die Kennzeichnung entzogen, wonach das Produkt unter Linux oder SteamOS...
  2. Steam: Keine Unterstützung für »unsaubere« Linux-Spiele

    Steam: Keine Unterstützung für »unsaubere« Linux-Spiele: Der Betreiber der Steam-Plattform, Valve, hat einer Reihe von Spielen die Kennzeichnung entzogen, wonach das Produkt unter Linux oder SteamOS...
  3. Steam: Linux-Nutzung unter einem Prozent

    Steam: Linux-Nutzung unter einem Prozent: Die Betreiber der Vertriebsplattform Steam haben eine neue Statistikauswertung der genutzten Betriebssysteme veröffentlicht. Demnach nutzten im...
  4. Steam führt Unterstützung für 64-Bit-Titel ein

    Steam führt Unterstützung für 64-Bit-Titel ein: Valve Software hat eine neue Testversion des Steam-Clienten für Linux vorgestellt. Neu sind unter anderem eine Unterstützung für 64-Bit-Titel,...
  5. Valve startet Beta-Phase für Steam-Client unter Linux

    Valve startet Beta-Phase für Steam-Client unter Linux: Gabe Newell, streitbarer Chef der Firma Valve, sagte kürzlich, Linux auf dem Desktop scheitere auch wegen der fehlenden Unterstützung für Spiele....