Startx Probleme bei OpenSuse 10.2

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von MaierCH, 25.02.2008.

  1. #1 MaierCH, 25.02.2008
    MaierCH

    MaierCH Grünschnabel

    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    derzeit habe ich Probleme mit eine OpenSuse System.

    Ich habe nicht die Möglichkeit in das X Window zu springen.

    anbei die Fehlermeldung.

    This is a pre-release version of the X server from The X.Org Foundation.
    It is not supported in any way.
    Bugs may be filed in the bugzilla at http://bugs.freedesktop.org/.
    Select the "xorg" product for bugs you find in this release.
    Before reporting bugs in pre-release versions please check the
    latest version in the X.Org Foundation git repository.
    See http://wiki.x.org/wiki/GitPage for git access instructions.

    X Window System Version 7.1.99.902 (7.2.0 RC 2)
    Release Date: 13 November 2006
    X Protocol Version 11, Revision 0, Release 7.1.99.902
    Build Operating System: openSUSE SUSE LINUX
    Current Operating System: Linux NagiosSrv 2.6.18.2-34-default #1 SMP Mon Nov 27 11:46:27 UTC 2006 i686
    Build Date: 28 November 2006
    Before reporting problems, check http://wiki.x.org
    to make sure that you have the latest version.
    Module Loader present
    Markers: (--) probed, (**) from config file, (==) default setting,
    (++) from command line, (!!) notice, (II) informational,
    (WW) warning, (EE) error, (NI) not implemented, (??) unknown.
    (==) Log file: "/var/log/Xorg.0.log", Time: Mon Feb 25 17:35:34 2008
    (==) Using config file: "/etc/X11/xorg.conf"
    (EE) AIGLX: DRI module not loaded
    expected keysym, got XF86AudioEject: line 2232 of inet
    The XKEYBOARD keymap compiler (xkbcomp) reports:
    > Warning: Type "ONE_LEVEL" has 1 levels, but <RALT> has 2 symbols
    > Ignoring extra symbols
    Errors from xkbcomp are not fatal to the X server
    Could not init font path element /usr/share/fonts/Speedo, removing from list!
    Could not init font path element unix/:7100, removing from list!
    /etc/X11/xim: Checking wether an input method should be started.
    INPUT_METHOD is not set or empty (no user selected input method).
    Trying to start a default input method for the locale de_DE.UTF-8 ...
    There is no default input method for the current locale.
    /usr/bin/fvwm2: /usr/local/lib/libpng12.so.0: no version information available (required by /usr/bin/fvwm2)
    FvwmTheme is obsolete, see the Colorset section of the fvwm(1) man page
    Cannot parse color "dtcolor5"
    couldn't create gradient
    Cannot parse color "dtcolor5"
    couldn't create gradient
    /usr/bin/fvwm2: symbol lookup error: /usr/lib/libXft.so.2: undefined symbol: FT_Library_SetLcdFilter


    hoffe irgent jemand kann mir da helfen !!


    Danke

    MaierCH
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 tiefengrund, 26.02.2008
    tiefengrund

    tiefengrund an de wand schmiern

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolkenstein / Erzgebirge
    hmmmm .......
    poste doch bitte deine Systemkonfiguration und deine xorg.conf.
    Hab meine Glaskugel aus Protest mit Sandpapier bearbeitet.
     
Thema:

Startx Probleme bei OpenSuse 10.2

Die Seite wird geladen...

Startx Probleme bei OpenSuse 10.2 - Ähnliche Themen

  1. probleme beim boot mit startx

    probleme beim boot mit startx: Hi Leute, ich habe ein Problem mit Debian Woody. Ich habe es gestern installiert und wollte Linux starten. Also tippte ich in der "Startkonsole"...
  2. habe probleme mit startx unter gentoo

    habe probleme mit startx unter gentoo: habe KDE und Danach Gnome installiert und danach die date in /etc/rc.conf geändert auf Displaymanager kdm und Xsession kde aber er startet...
  3. Displayport + externer Monitor zeigt bei startx nichts erst bei DVI

    Displayport + externer Monitor zeigt bei startx nichts erst bei DVI: Hallo ich habe auf meinem ThinkPad T420 i5 Intel HD3000 Grafikkarte onboard 16 GB RAM OpenBSD snapshot amd64 ist von märz installiert...
  4. startx meldet fehlendes nvidia, aber modprobe kann es laden

    startx meldet fehlendes nvidia, aber modprobe kann es laden: hi, wenn ich startx ausführe (während in der xorg.con nvidia als Treiber eingetragen ist) bekomme ich die Meldung das das Modul nvidia nicht...
  5. Und wieder Promlem mit Fedora --> startx funktioniert nicht...

    Und wieder Promlem mit Fedora --> startx funktioniert nicht...: nach update... naja beim starten startet er einfach nur die oberfläche nicht und ich kann mich aber problemlos in der konsole anmelden......