Standardmässig kein GUI bei Debian 7.8 x64

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von jmar83, 16.04.2015.

  1. jmar83

    jmar83 Tripel-As

    Dabei seit:
    05.07.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen
    habe gerade Debian 7.8 x64 installiert, nun ist mir aufgefallen dass es bei der installation scheinbar keine option "Desktop-Ungebung" gibt (wie bei debian 5&6?) un nach dem installieren bootet das system in die konsole. "startx" geht ebenfalls nicht.

    soviel ich weiss, habe ich das dvd-iso heruntergeladen, dort sollte doch das drauf sein? oder kann man das nur noch per apt-get holen?

    danke für eure feedbacks.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jmar83

    jmar83 Tripel-As

    Dabei seit:
    05.07.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    hat sich erledigt, es hat sich ergeben dass ich versehentlich das cdrom-image hatte...
     
Thema:

Standardmässig kein GUI bei Debian 7.8 x64

Die Seite wird geladen...

Standardmässig kein GUI bei Debian 7.8 x64 - Ähnliche Themen

  1. Kein standardmässiger Mountpoint für ĆD/DVD Laufwerke unter Ubuntu 10.10 HILFE!

    Kein standardmässiger Mountpoint für ĆD/DVD Laufwerke unter Ubuntu 10.10 HILFE!: Mahlzeit^^ Hab ne Frage zum aktuellen Ubuntu 10.10:früher wars so dass cdrom-Laufwerke unter Ubuntu standardmässig nach /media/cdrom gemountet...
  2. Gnome 2 standardmässig für die Woody?

    Gnome 2 standardmässig für die Woody?: Nur mal ne kurze Frage, da ich nicht alle DWN lese: Ist eigentlich geplant, die 2er Version vom Gnome in die Woody normal aufzunehmen? Es...
  3. Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus

    Keine Benachrichtigungen im Vollbild Modus: Arch Linux Plasma 5.8 Weiss einer ob das gehen sollte, bzw kann mal einer testen ob es bei ihm geht, gerne auch mit anderen kde/plasma versionen....
  4. Torvalds: »Kein Porno unter Linux«

    Torvalds: »Kein Porno unter Linux«: Ohne eine größere Ankündigung hat Linus Torvalds im Zuge des aktuellen Merge-Fensters einen Patch der Gruppe »Gesellschaft gegen Porno« in den...
  5. BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL

    BSI-Audit findet keine akuten Probleme in OpenSSL: Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat OpenSSL auf seine Sicherheit untersuchen lassen. Die Analyse zeigt vor allem, dass die...