Standard Grafikkarte setzen

Dieses Thema im Forum "Grafik / Video" wurde erstellt von rzs19, 01.07.2012.

  1. rzs19

    rzs19 Grünschnabel

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe zwei Grafikkarten verbaut. Gibt es eine Möglichkeit zu setzten, welche der Linuxkernel benutzen soll? Ich würde gerne die Konsolenausgabe über die Sekundäre Grafikkarte ausgeben, oder beide. Mir geht es hier nicht um Xorg!

    Die erste würde ich gerne für XEN, oder KVM nutzen.

    Danke schon mal!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 marcellus, 01.07.2012
    marcellus

    marcellus Kaiser

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eine gute Frage, welche Distribution und Hardware hast du?

    Verwendest du kernel mode settings?

    Meines wissens kann man mit einem Framebuffer den zweiten Bildschirm nur als clon verwenden, das wäre anders, wenn du multiseat support in deiner Distribution hättest. Aber ich denk das gibt es nur im neuen Fedora und in gentoo. Aber sieh dir fbset an, damit hast du noch am ehesten chancen am framebuffer.

    Ansonsten würd ich an deiner stelle doch in richtung xorg gehen, die Konfiguration ist wesentlich einfacher und wenn du xen, oder kvm benutzen willst wär zumindest urxvt etwas netter, als das default framebuffer terminal. Du kannst zumindest mehrere Screens betreiben, dass die Fenster nicht beliebig verschoben werden können, sondern nur immer in einem screen bleiben, dass du mit der Maus nicht in den anderen Bildschirm fahren kannst lässt sich auch sicher irgendwie machen, ich bin mir nur nicht sicher, ob du mehrere Xserver laufen lassen musst, oder einfach das ServerLayout des xservers anpassen musst.
     
Thema: Standard Grafikkarte setzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. multiseat linux mit einer grafikkarte

Die Seite wird geladen...

Standard Grafikkarte setzen - Ähnliche Themen

  1. 32-Bit als Standard in Wine // Wine komplett löschen

    32-Bit als Standard in Wine // Wine komplett löschen: Hallo, soweit ich das verstanden habe installiert man Windows-Programme unter Wine bei einem 64-Bit-Linux standardmäßig auch als 64-Bit-Prpgramm....
  2. Anfänger Frage: Welchen Standard wählen

    Anfänger Frage: Welchen Standard wählen: Hallo, früher wußte ich nie wie ich anfangen muß. Heute weiß ich einfach anfangen und mir alles selbst beibringen. Was ich mich aber noch...
  3. Fedora 24: Wayland nicht als Standard

    Fedora 24: Wayland nicht als Standard: Entgegen der ursprünglichen Planung wird Fedora 24 weiterhin auf X11 aufsetzen und nicht Wayland als Standard nutzen. Als Grund nennen die...
  4. Debian ist nicht mehr konform zur Linux Standard Base

    Debian ist nicht mehr konform zur Linux Standard Base: Debian hat die Konformität zur Linux Standard Base aufgegeben. Die Gründe, die aus einer Diskussion auf Debians Entwicklerliste hervorgehen, sind...
  5. Doktorarbeit zu herstellerneutralen ITC-Standards

    Doktorarbeit zu herstellerneutralen ITC-Standards: Felix Greve, Hamburger Rechtsanwalt für Internet- und IT-Recht, hat seine Doktorarbeit »Die staatliche Gewährleistungsverantwortung für offene...