Standalone Vncclient für WindowsXP ?

Dieses Thema: "Standalone Vncclient für WindowsXP ?" im Forum "Web- & File-Services" wurde erstellt von Atomara, 19.10.2004.

  1. #1 Atomara, 19.10.2004
    Atomara

    Atomara Debrandeter User

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    1.255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland , Nrw , Münsterland
    Hi@all
    ich bin auf der suche nach einer Standalone-Vncclient-exe für WindowsXP.
    Ich sitze hier an einem Rechner im Praktikum und möchte nicht so gerne was installieren , da wäre sowas nicht schlecht
     
  2. Anzeige

    schau mal hier --> (hier klicken). Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hopfe

    hopfe Haudegen

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aachen
    Du kannst am Server, VNC so starten das du ihn über ein Browserfenster erreichen kannst. Ansonsten kannst du den tightvnc-viewer für Windows versuchen. Der benötigt keine Installation
     
  4. niLs

    niLs òle òle

    Dabei seit:
    10.06.2004
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Unter www.realvnc.com ist gibts das ganze auch als RealVNC
     
Thema:

Standalone Vncclient für WindowsXP ?

Die Seite wird geladen...

Standalone Vncclient für WindowsXP ? - Ähnliche Themen

  1. Winbind für Standalone-PDC nötig?

    Winbind für Standalone-PDC nötig?: Hallo, wer kann die o.g. Frage beantworten?
  2. Standalone Flash-Video Player für Linux?

    Standalone Flash-Video Player für Linux?: hi, ich benutze opensuse 10.2 und suche einen browserunabhängigen flash-video player. kann mir da jemand helfen?? mfg stecke
  3. suse 9.2&apache2 - von standalone zu inetd?

    suse 9.2&apache2 - von standalone zu inetd?: hi @ all kann mir evtl jemand sagen, wie man unter suse 9.2 und dem da schon vorinstallierten apache2, den servertype von standalone zu inetd...