ssh Problem

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von Linuxneuling, 26.05.2004.

  1. #1 Linuxneuling, 26.05.2004
    Linuxneuling

    Linuxneuling Tripel-As

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich bei SuSE Linux Server ein Update durchgeführt habe und Samba 3.0.4 lokal installiert habe anschliessend per SSH anmelden wollte bekam ich diese Meldung:
    @@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@
    @ WARNING: REMOTE HOST IDENTIFICATION HAS CHANGED! @
    @@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@@
    IT IS POSSIBLE THAT SOMEONE IS DOING SOMETHING NASTY!
    Someone could be eavesdropping on you right now (man-in-the-middle attack)!
    It is also possible that the RSA host key has just been changed.
    The fingerprint for the RSA key sent by the remote host is
    92:44:d8:b9:77:c2:31:15:ad:fa:17:60:63:26:a0:0e.
    Please contact your system administrator.
    Add correct host key in /home/caxwf/.ssh/known_hosts to get rid of this
    message.
    Offending key in /home/caxwf/.ssh/known_hosts:4
    RSA host key for ltt6 has changed and you have requested strict checking.
    Host key verification failed.

    Auf Server existiert die Datei /etc/ssh ....

    Log eintrag: linux sshd [8040] : fatal : Read from socket failed : Connection reset by peer

    Ist das jemanden bekannt? Was kann ich da machen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Lösche auf deinem client das ~/.ssh verzeichnis ...

    Dann funzt alles wieder normal :)
     
  4. rhythm

    rhythm evolution now!

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home
    optional kannst du auch den eintrag deines servers aus der datei known_hosts löschen, die in dem von devilz genannten verzeichnis liegt. dort werden die rsa-keys der entsprechenden hosts gespeichert, die du schonmal per ssh erreicht hast.
     
  5. Aracon

    Aracon Routinier

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Oder einfach mal die Fehlermeldung lesen:

    Add correct host key in /home/caxwf/.ssh/known_hosts to get rid of this
    message.
    Offending key in /home/caxwf/.ssh/known_hosts:4
    RSA host key for ltt6 has changed and you have requested strict checking.
    Host key verification failed.
     
  6. #5 Linuxneuling, 26.05.2004
    Linuxneuling

    Linuxneuling Tripel-As

    Dabei seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Herzlichen Dank für dein heißen Tipp!

    Hallo Aracon! Herzlichen Dank für dein heißen Tipp!
     
Thema:

ssh Problem

Die Seite wird geladen...

ssh Problem - Ähnliche Themen

  1. Virtualboxproblem

    Virtualboxproblem: Hallo Folgnedes Problem: Ich kann ohne Probleme In Debian-Sid, 64Bit und virtualbox-dkms Unixoide installieren, wenn es sich um eine...
  2. grub-pc Probleme bei upgrade

    grub-pc Probleme bei upgrade: Hallo, ich habe beim dist-upgrade folgendes Problem: ---------- Nach dieser Operation werden 0 B Plattenplatz zusätzlich benutzt. Trigger für...
  3. Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0)

    Problem bei apt-get upgrade (Kali 2.0): Hi, seit paar Tagen habe ich einige Probs. Dachte es sei mal an der Zeit für ein Update und nun tauchen da einige Fehler auf: Es müssen noch 0 B...
  4. Probleme mit YUM

    Probleme mit YUM: Hallo, ich habe CentOs 7 als Dualboot mit Windows 7 auf einen Dell Latitude E5510 installiert. Dies hat soweit auch alles geklappt. Leider habe...
  5. Problem mit Win-Zugriff auf SAMBA

    Problem mit Win-Zugriff auf SAMBA: Hallo rundherum, vielleicht hat jemand eine Idee... Habe jetzt schon 1 1/2 Tage damit verbraten und den Fehler nicht gefunden. Problem:...