squid transparent

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von uzumakinaruto, 10.02.2009.

  1. #1 uzumakinaruto, 10.02.2009
    uzumakinaruto

    uzumakinaruto Tripel-As

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gifhorn
    hi,

    ich habe meinen proxy erfolgreich so konfiguriert das er transparent arbeitet.
    jetzt kommt aber das problem hinzu das plötzlich eine FW läuft und alles nicht mehr so läuft wie gewünscht.

    gibt es eine möglichkeit ALLE pakete einfach durchzulassen aber eben alle http anfragen VON den clients über port 8080 geschickt werden sollen.

    das problem .. ich habe nur EINE netzwerkkarte eingebaut
    fritzbox -> server
    fritzbox -> clients

    eine lokale ftp verbindung funktioniert .. eine externe nicht
    Code:
    Status: Verbindung hergestellt, warte auf Willkommensnachricht
    nur die kommt nie
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bitmuncher, 11.02.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Hast du das Portforwarding korrekt im Router eingetragen? Ist ja normalerweise der übliche Fehler, wenn Verbindungen im LAN funktionieren, von extern aber nicht gehen.
     
  4. keks

    keks nicht 1337 genug

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ich verstehe dicht nicht.
    Wo ist der Proxy installiert?
    Wie soll denn ein Proxy transparent OHNE 2. Netzerkkarte arbeiten :think:??
    Wo ist die Firewall installiert? Oder ist mit "Firewall" nur das NAT der Fritzbox gemeint?

    Grüße

    Keks

    Ps: @Bitmuncher zu welch Menschenunwürdigen Uhrzeiten bist du denn Wochentags aktiv 8o
     
  5. #4 bitmuncher, 11.02.2009
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Ich entscheide selbst, wann ich arbeite und ich mag nunmal lieber nachts arbeiten, wenn ich meine Ruhe habe.
     
  6. #5 uzumakinaruto, 11.02.2009
    uzumakinaruto

    uzumakinaruto Tripel-As

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gifhorn
    der router ist richtig konfiguriert (fritzbox)

    der proxy arbeitet transparent OHNE 2. NIC .. nur funktionieren die anderen dinge nicht mehr (webserver von außen, ftp server)
    komisch ist das der TS server weiterhin funktioniert.

    wenn ich von einer FW rede dann meine ich die im server .. nicht im router. mit rundumglücklich routern kenne ich mich noch aus :D
     
  7. #6 keks, 13.02.2009
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2009
    keks

    keks nicht 1337 genug

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Bist du dir da wirklich sicher?

    Du hast also deine Clients deine "Firewall" bzw deinen Proxyserver am gleichen Switch hängen und auf deinen Clients den WebProxy bzw die Firewall als Gateway eingetragen?

    Was ich nicht begreife: Warum einen Transparenten Proxy, wenn du alle Kisten sowieso an einem (Nicht Managebaren) Switch hängen hast ?(?

    Was erhoffst du dir davon?

    Das könnte an deiner Router Konfiguration liegen, sprich Port Weiterleitung.

    Warum baust du in deine(n) Firewall/Proxy nicht noch ein NIC ein (7€) hängst den mit Interface "Rot" an die FritzBox, an Interface "Grün" hängst du dann ein Switch, an das Switch alle Clients. Somit hättest du die beiden Netze physikalisch getrennt und das ganze würde für mich Sinn ergeben :).

    Das könnte dir vielleicht auch gefallen, eine Firewall Distribution die auch Proxy Dienste anbietet-> IPcop

    Liebe Grüße
    Keks

    @bitmuncher: Tolle Sache das! Ich wünschte wir hätten hier solche Freiheiten! Ich habe mir mal dein Blog abboniert :)
     
  8. #7 uzumakinaruto, 13.02.2009
    uzumakinaruto

    uzumakinaruto Tripel-As

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gifhorn
    router läuft definitiv richtig ;-)

    ich will nicht zu jedem client rennen und alles umstellen .. ist auch blöd wenn ein bekannter rumkommt und ich bei ihm erstmal überall alles einstellen muss.

    und den proxy (und squidguard) kann man einfach umgehen wenn man will .. transparent nicht.
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. keks

    keks nicht 1337 genug

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    aber in deinem fall kann ich doch den Proxy auch ganz easy umgehen indem ich als Gateway die Fritz Box einstelle und "ganz normal" ins internet gehe... Oder habe ich dich falsch verstanden?

    Gruß
    Keks
     
  11. #9 uzumakinaruto, 16.02.2009
    uzumakinaruto

    uzumakinaruto Tripel-As

    Dabei seit:
    23.05.2008
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gifhorn
    das würde gehen .. jep
     
Thema:

squid transparent

Die Seite wird geladen...

squid transparent - Ähnliche Themen

  1. Proxyserver Squid: "Normalmode" + transparent auf Port 80 kombinieren möglich?

    Proxyserver Squid: "Normalmode" + transparent auf Port 80 kombinieren möglich?: Hi. Ist es möglich, bei einem Squid Proxyserver eine "normale" Installation zu machen, wo man im Browser die Proxy Zugangsadten machen muss. Und...
  2. Problem mit Squid-Proxy Transparent + ASA 5505

    Problem mit Squid-Proxy Transparent + ASA 5505: Erst einmal vorab viele Grüße an alle hier im Board ! Ich bin dabei einen Squid Proxy Version 2.7.Stable7 transparent zu betreiben. Dieser...
  3. squid transparent proxy will nicht transparent werden !! :-(

    squid transparent proxy will nicht transparent werden !! :-(: Hallo meine Freunde, ich versuche nun schon seit TAgen einen Squid PRoxyserver im transparenten Modus aufzusetzen. Es sei erwähnt dass er im...
  4. Squid / Transparenter Proxy: Ausnahmen

    Squid / Transparenter Proxy: Ausnahmen: Hallo, wenn ich bei Squid mithilfe iptables zu einem transparenten Proxy mache, dann betrifft das ja jeden PC im Lan. Kann ich auch einen...
  5. Transparenter Squid Proxy (bitte hilfe!!)

    Transparenter Squid Proxy (bitte hilfe!!): Hallöchen alle zusammen, mein Proxy will einfach nicht! Hätte die Weiterleitung von Port 80 auf Port 3128 eingestellt.. geht jedoch nicht....