Soundproblem unter Gentoo

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von darthdungeon, 11.08.2007.

  1. #1 darthdungeon, 11.08.2007
    darthdungeon

    darthdungeon Jungspund

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hi Com,

    ich habe einen Gentoo- Rechner mit Soundkarte, eine

    Code:
    host~ # lspci
    00:11.5 Multimedia audio controller: VIA Technologies, Inc. VT8233/A/8235/8237 AC97 Audio Controller (rev 50)
    die mit dem alsa- Treiber läuft. sowohl die kerneltreiber als auch der alsa-driver funktionieren nicht. Die Module werden bei Start von /etc/init.d/alsasound korrekt geladen. Auch im alsamixer habe ich alle Kanäle geunmutet und voll aufgedreht. Wenn ich dann aber mit mplayer ne.mp3 abspiele tut er das auch ohne Fehlermeldungen,. aber hören tu ich nix...
    Die Soundkarte (onboard) läuft unter Windows und spielt dort auch hörbar alles ab.

    Zweite Sache: ich möchte dann von einen Ubuntu-Pc auf dem Gentooer Sounds übers Netzwerk abspielen. Hierfür wollt ich einen ESD nehmen, denn hab ich dann auch auf dem Gentoo-Pc installiert. Wie bekomme ich nun aber Ubuntu dazu, seine Sounds auf dem Gentoo-Recher abzuspielen (vorausgesetzt, ich bekomme die Soundkarte zum laufen...)

    Danke schon mal im Voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gropiuskalle, 11.08.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich will ja keine Eulen nach Athen tragen, aber was sagt denn

    Code:
    alsaconf
    ?
     
  4. #3 Floh1111, 11.08.2007
    Floh1111

    Floh1111 Realist

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Niedersachsen)
    Hi Darthdungeon,

    Ich kann dir den Alsa-Leitfaden von Gentoo.de ans Herz legen.

    Bye
    Floh1111
     
  5. #4 gropiuskalle, 11.08.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Und mal wieder ein » dabbelpost « - nicht fein...
     
  6. #5 darthdungeon, 11.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2007
    darthdungeon

    darthdungeon Jungspund

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    wenn ich in einem anderen forum kein hilfe finde, probier ichs in mehreren: erhöht meine chancen ungemein :D
    außerdem, is doch nix falsches dran, oder?

    edit: ich habe es nach dem toturial gemacht: klick und alsaconf findet und "installiert" meine karte richtig. mein starten von /etc/init.d/alsasound knackt es auch schon in mein lautsprechernm, aber hören tue ich bei mplayer mit -ao alsa keinen ton!
     
  7. #6 gropiuskalle, 11.08.2007
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Innerhalb von 10 Minuten hast Du zweimal das gleiche Problem gepostet... bisschen Geduld sollte man da schon üben.

    Lies mal » diesen Artikel «.
     
  8. #7 nequiquam, 11.08.2007
    nequiquam

    nequiquam Tripel-As

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 gropiuskalle, 11.08.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich glaubs ja nicht... darthdungeon, mein link war eigentlich nicht als Aufforderung gemeint, auch noch im linux-club zu posten. Geht's Dir noch gut? *kopfschüttel*
     
  10. #9 darthdungeon, 11.08.2007
    darthdungeon

    darthdungeon Jungspund

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ich habe in 3 foren gleichzeitig gepostet, weil es schon öfters bei mir vorgekommen ist, das ich keine hilfe bekommen habe! deshalb habe ich gedacht, dies erhöht meine chance auf ne antwort. ich habe das schonmal gemacht und habe die erschiedenen threads auch synchronisiert. das das nicht gern gesehen wird okay, ich nehm euren ratschlag zur kennstnis.
    aber es noch mehr community-ressourcen-verschwenudng nach weiteren post von mir zu suchen, als inhaltliche hilfe zu leitung. also bitte ich euch darum, mir zu helfe und nicht mich weiter fertig zu machen! danke
     
  11. #10 gropiuskalle, 11.08.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Wer macht Dich denn hier fertig? Zudem haben weder ich noch nequiquam nach posts von Dir geschnüffelt, sondern sind halt in verschiedenen Foren aktiv, das ist alles.

    Zudem sind Deine Problembeschreibungen gerade vor dem Hintergrund des von Floh1111 geposteten links etwas mager. Was sagt denn z.B.

    Code:
    cat /proc/asound/cards
    Wird da die richtige Karte angezeigt?
     
  12. #11 darthdungeon, 11.08.2007
    darthdungeon

    darthdungeon Jungspund

    Dabei seit:
    02.02.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte auch schon bei giga gepostet ( http://forum.giga.de/showthread.php?t=1021409 ), da man mir aber dort nicht so recht helfen konnte, habe ich in den 3 anderen foren gepostet, in dem glauben, nichts schlimmes zu tun.

    nur um das thema zu beende und zum eigentlichen zurückzukehren.

    die richtige soundkarte wird angezeigt.

    Code:
    cat /proc/asound/cards
     0 [V8235          ]: VIA8233 - VIA 8235
                          VIA 8235 with AD1980 at 0xe400, irq 19
    
    ps: ich habe nur nicht sofort alle configs o.ä. gepostet, das wär auf anhieb zu viel gewesen, da alles meiner meinung richtig erkannt wurde und verwendet wird. ist halt so, als b irgendwo noch ein versteckert mute-schalter gelegt ist.
     
  13. #12 gropiuskalle, 11.08.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Schau mal mit irgendeinem mixer, ob es unter den Eingängen einen Kanal namens 'Wave' gibt und zieh den ggf. hoch. Der wird gerne mal übersehen (ich gehe davon aus, dass PCM und Master unter 'Ausgänge' natürlich aktiviert sind).
     
  14. #13 kartoffel200, 12.08.2007
    kartoffel200

    kartoffel200 AMD Fanboy Since 2003

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    L wie localhost
    Gehen VIA Soundchips überhaupt??? Mein damaliger auf nen KT400a ging net
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. lukrop

    lukrop Don't feed trolls

    Dabei seit:
    01.08.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    hm, ich hoere mit mplayer nie *.mp3 aber kann sein das du die codecs fuer mp3 (lame afaik) nicht installiert hast und mplayer einfach nix sagt, dass ihm ein codec fehlt (obwohl es mich wundern wuerde)...
     
  17. #15 Mitzekotze, 12.08.2007
    Mitzekotze

    Mitzekotze little man

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    0
    @lukrop Also bei mir spielt mplayer mp3 Files ohne Probleme ab. Ich weiß jetzt zwar auch nicht wie das Codec Paket für mp3 heißt, aber ich denke Lame ist es nicht oder ;) ?
     
Thema:

Soundproblem unter Gentoo

Die Seite wird geladen...

Soundproblem unter Gentoo - Ähnliche Themen

  1. Soundproblem unter Ubuntu 10.04

    Soundproblem unter Ubuntu 10.04: Hallo! Ich habe mir neulich nach langer Linuxpause mal wieder ein Ubuntu installiert (10.04) und bin damit bisher auch sehr zufrieden. Einzig...
  2. Wine Soundprobleme mit SoundMAX AD1986A unter Linux (Asus M2NPV-VM)

    Wine Soundprobleme mit SoundMAX AD1986A unter Linux (Asus M2NPV-VM): Hallo, ich habe meinen Rechner ein neues Mainboard gegönnt. Ein Asus M2NPV-VM laut dem Handbuch ist dort als Sound folgendes verbaut: High...
  3. Soundproblem unter VLC

    Soundproblem unter VLC: Hallo Leute, Wen ich mit VLC eine DVD schauen will dan hab ich ein regelmässiges störsignal ich wollte fragen ob einer von euch weis wie ich...
  4. Debian Lenny: Soundprobleme bei Laptop

    Debian Lenny: Soundprobleme bei Laptop: moin, hab mir vor kurzem debian neben ubuntu aufgesetzt. wie schon bei der installation von ubuntu hatte ich erstmal soundprobleme, will heißen:...
  5. Soundproblem bei Ubuntu

    Soundproblem bei Ubuntu: hallo, manchmal, wenn ich ubuntu starte, hört dieses trommelgeräusch beim user login nicht mehr auf. also anstatt einmal "trummelum" zu machen,...