Soundkarte AC97 funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von frankie66, 11.01.2007.

  1. #1 frankie66, 11.01.2007
    frankie66

    frankie66 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe Probleme mit meiner Onboard-Soundkarte im Zusammenspiel mit meinem Debian Sarge.

    Es ist eine mit Intel AC97-Chip.

    0000:00:1f.5 Multimedia audio controller: Intel Corporation 82801BA/BAM AC'97 Audio (rev 11)
    Subsystem: Dell: Unknown device 00be
    Flags: bus master, medium devsel, latency 0, IRQ 10
    I/O ports at d800
    I/O ports at dc40

    modprobe liefert u.a.

    options sb io=0x220 irq=7 dma=1 dma16=5 mpu_io=0x330

    Liegt es an dem falschen IRQ? Und wenn ja, wie kann ich das ändern?

    Oder hat jemand andere Ideen??

    Danke im voraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Berlinerping, 12.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2007
    Berlinerping

    Berlinerping Jungspund

    Dabei seit:
    19.12.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Welche AudioHardware ist bei Dir eingestellt oder benutzt Du, Alsa oder Oss ?
    Für den AC´97 empfehle ich Alsa einzustellen, zumindest funzt das bei mir mir.
     
  4. #3 frankie66, 12.01.2007
    frankie66

    frankie66 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    mit alsa habe ich es schon probiert.

    alsaconf erkennt es nicht. Das hilft leider nicht.
     
  5. #4 rikola, 12.01.2007
    Zuletzt bearbeitet: 12.01.2007
    rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Funktioniert denn schon alsamixer nicht?

    Ich wuerde Dir uebrigens fuer ein Desktop-System zu Debian/etch (testing) empfehlen. So 'testing', wie es sich anhoert, ist es naemlich gar nicht meiner Erfahrung nach, dafuer sehr viel aktueller.
     
  6. #5 Goodspeed, 12.01.2007
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Vielleicht reicht ja auch schon ein aktuellerer Kernel von www.backports.org
    Ist schon möglich, dass ALSA aus dem 2.6.8er den Soundchip als solchen noch nicht erkennt.
     
  7. #6 root1992, 12.01.2007
    root1992

    root1992 von IT-Lehrern besessen

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    1.138
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Märchenwald
    also ich hatte die selbe unter Debian nicht zum laufen gebracht, aber als ich gentoo installiert habe (da hat es gefunst) habe ich erfahren, dass er den Treiber:
    snd-intel8x0
    braucht, müsste so heißen.

    vll hab ich dir geholfen.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Soundkarte AC97 funktioniert nicht

Die Seite wird geladen...

Soundkarte AC97 funktioniert nicht - Ähnliche Themen

  1. Suse 10.1, AC97 Soundkartenproblem

    Suse 10.1, AC97 Soundkartenproblem: Halli Hallo! Ich hab folgendes Problem: Ich hab Suse 10.1 mit einer AC97 Soundkarte auf einem Epox 8k3a+. Diese Soundkarte unterstützt ja 5.1...
  2. PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?

    PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?: Hallo zusammen Kann mir jemand eine Soundkarte vorschlagen, welche mit dem Wheezy-backports-Kernel v3.16.x läuft? Dabei sollte die Karte im...
  3. Realtek ALC 880 Soundkarte funktioniert nicht.

    Realtek ALC 880 Soundkarte funktioniert nicht.: Hallo liebe UnixBoard-BSD Gemeinde, Ich habe jetzt vor kurzem FreeBSD installiert. Der Umstieg war eigentlich nicht weiter schwierig und alles...
  4. Sounproblem wahrscheinlich wegen der 2. Soundkarte

    Sounproblem wahrscheinlich wegen der 2. Soundkarte: In meinem neuen Notebook sind 2 soundchips verbaut. Ich denke, deshalb ist der Systemsound extrem leis und der Sound im Internet geht garnicht....
  5. Soundkarte wechseln für laufendes Programm

    Soundkarte wechseln für laufendes Programm: Hallo, ist es möglich ein Programm, das bereits läuft, an eine andere Soundkarte zu binden? Ich möchte, wenn z. B. audacious über die Boxen...