Sound Volume läst sich nicht verstellen

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von pinguin123, 26.11.2005.

  1. #1 pinguin123, 26.11.2005
    pinguin123

    pinguin123 Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    ich kann die Lautstärke nicht verstellen. Wenn ich XMMS starte und den Schiebregler betätige tut sich nichts.

    Wenn ich Volume Monitor aufrufen will kommt die folgende Fehlermeldung: cannot connect to Sound Deamon

    Wenn ich esd auf der Shell aufrufe kommt folgendes: Device or recource busy

    Habe einen AC97 Soundchip.

    Was muss ich tun damit ich wieder Kontrolle habe

    Schöne Grüße

    Pinguin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Goodspeed, 26.11.2005
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Äh ... kommt überhaupt Ton?
     
  4. #3 DennisM, 26.11.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Benutzt du KDE, dann läuft aRts wahrscheinlich schon. Du musst das Ausgabeplugin von XMMS aus aRts stellen.

    MFG

    Dennis
     
  5. #4 pinguin123, 26.11.2005
    pinguin123

    pinguin123 Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    HI

    ja es kommt sound wie stelle ich das denn um?

    Schöne Grüße
     
  6. #5 Goodspeed, 27.11.2005
    Goodspeed

    Goodspeed Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    4.165
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Dresden
    Versuch's doch mal mit alsamixer ... falls Du alsa nutzt (erkennst Du an den snd_* Modulen, wenn Du lsmod aufrufst ...)
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 DennisM, 27.11.2005
    DennisM

    DennisM Moderator u. Newsposter

    Dabei seit:
    08.05.2004
    Beiträge:
    4.883
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    GER/NRW/Essen
    Nein, er soll doch nur das Ausgabeplugin von XMMS auf aRts umstellen.

    MFG

    Dennis
     
  9. #7 pinguin123, 27.11.2005
    pinguin123

    pinguin123 Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    ja aber weiß nicht wie ich die Ausgabe auf das Arts umstellen kann. Ich weiß das aRts installietr ist aber wie kann ich es testen.

    Schöen Grüße

    Pionguin
     
Thema:

Sound Volume läst sich nicht verstellen

Die Seite wird geladen...

Sound Volume läst sich nicht verstellen - Ähnliche Themen

  1. Sound Volume

    Sound Volume: Hallo, entschuldigt den schlechten Threadtitel, aber besser wüsste ich die Frage nicht zu beschreiben. Es geht um folgendes: Ist es möglich,...
  2. Ubuntu Sound Probleme: Volumen

    Ubuntu Sound Probleme: Volumen: Also mein sound funktioniert super! Aber: Wenn ich z.b beim maser volumen (unter ubuntu) runter stelle macht der sound nicht mit.... heißt, ist...
  3. Soundconverter

    Soundconverter: Hallo ich habe Centos 7.2-15.11 Ich möchte den Soundconverter installieren und weiss nich wie das geht. Wie kann man den Soundconverter in Centos...
  4. PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?

    PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?: Hallo zusammen Kann mir jemand eine Soundkarte vorschlagen, welche mit dem Wheezy-backports-Kernel v3.16.x läuft? Dabei sollte die Karte im...
  5. Creative Labs SoundBlaster Audigy 2 ZS unter Debian / Kernel 3.16

    Creative Labs SoundBlaster Audigy 2 ZS unter Debian / Kernel 3.16: Hallo zusammen Beim verwendeten Gerät handelt es sich um eine Sun Ultra 45, also SPARC-Plattform. Die Karte wird angezeigt bei den...