Sonys Playstation 4 setzt auf Open Source

Dieses Thema im Forum "Linuxnews/Programmversionen" wurde erstellt von newsbot, 24.06.2013.

  1. #1 newsbot, 24.06.2013
    newsbot

    newsbot Foren Gott

    Dabei seit:
    26.11.2007
    Beiträge:
    9.920
    Zustimmungen:
    0
    Die im Herbst auf den Markt kommende Spielekonsole Playstation 4 (PS4) setzt bei der Software auf das UNIX-Derivat FreeBSD.

    Weiterlesen...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sonys Playstation 4 setzt auf Open Source

Die Seite wird geladen...

Sonys Playstation 4 setzt auf Open Source - Ähnliche Themen

  1. Erste Steam Machine toppt Playstation 4 und Xbox One

    Erste Steam Machine toppt Playstation 4 und Xbox One: Der amerikanische PC-Hersteller iBuyPower hat angekündigt, eine Steam Machine für 500 US-Dollar auf den Markt zu bringen, die 2014 erscheinen...
  2. Playstation 3 schaltet Linux-Unterstützung ab

    Playstation 3 schaltet Linux-Unterstützung ab: Sony hat ein Firmware-Update für die Playstation 3 angekündigt, das die Option, ein zusätzliches Betriebssystem zu installieren, entfernt....
  3. Playstation 3 Slim ohne Linux

    Playstation 3 Slim ohne Linux: Sony Computer Entertainment hat auf der Gamescom in Köln wie vermutet eine schlanke Version der Playstation 3 vorgestellt und angekündigt, die...
  4. Medienserver zum Streamen auf Playstation3

    Medienserver zum Streamen auf Playstation3: Moin all, Ich suche ein Programm für Linux, das wie ein Medienserver fungiert. Damit kann man dann Filmdateien auf die Playstation 3 streamen...
  5. Linux(Redhat) für Playstation 2 -> Ich hab da ein Problem!

    Linux(Redhat) für Playstation 2 -> Ich hab da ein Problem!: Hallo @ all, Ich habe folgendes Problem. Ich habe auf meiner Ps2 Linux installiert. Die Installation verlief ohne Fehler. Nach der Installation...