solaris über router ans netz

Dieses Thema im Forum "Internet, lokale Netzwerke und Wireless Lan" wurde erstellt von chriss, 08.10.2003.

  1. chriss

    chriss Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    kann mir da einer helfen? verzweifle gaaaanz langsam bei der sache....

    pc1 - mit windoof xp
    pc2 - mit windoof xp

    die beiden pc's sind über einen router miteinander und mit dem internet verbunden.

    habe jetzt eine unix-ws bekommen, habe solaris 9 aufgesetzt, ein netzwerkkabel vom onboard-port zum router gezogen. dann habe ich in der datei /etc/hosts folgenden eintrag gemacht:

    ip (191.167.1.3) (domainname) unix2 loghost

    habe dann beim router die ip und den domainnamen auch eingetragen.

    ergebnis: ping unix-ws von beiden pc's aus -> alive.
    ping von beiden pc's aus auf die unix-ws -> alive.
    ping unix-ws an den router -> alive.

    aber keine internetverbindung. irgendwas fehlt oder ist falsch.....???

    da ich ein absuluter neuling in der solaris welt bin wäre ich froh, wenn mir jemand eine "step-by-step anleitung" geben könnte, wie ich die unix-ws via router ans internet bringe......

    vielen dank für eure hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    so wie ich das sehe hast du vergessen der Solaris WS die Inet Route mitzuteilen.

    ein "route add -net default gw IPDEINESROUTERS" sollte ein ping auf den T-Online DNS (194.25.2.129) erlauben ?
     
  4. mjup

    mjup Tripel-As

    Dabei seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BGLD
    du solltest in /etc/defaultrouter die IP von dem router eintragen, dann wird die route beim systemstart automatisch eingetragen. ;)

    Ausserdem solltest du in der /etc/resolv.conf deine DNS eintragen.

    search meine.domain.at
    domain meine.domain.at
    nameserver 192.168.0.1
    nameserver 192.168.0.2

    Das obenstehende musst du natürlich mit deinen daten ersetzen. Wenn du search und domain nicht weisst, kanst du es weglassen.


    Und zu guter letzt noch /etc/nsswich.conf editieren und bei hosts dns dazuschreiben.
    hosts: files dns

    nun sollte nach einem neustart alles funken. :]
     
  5. pcdog

    pcdog Jungspund

    Dabei seit:
    11.10.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Weinfelden Switzerland
    was hast du denn für ein subnet? 191.167??

    is das ein fake oder was?
    falls ned, solltest du ändern....
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

solaris über router ans netz

Die Seite wird geladen...

solaris über router ans netz - Ähnliche Themen

  1. Solaris - Probleme mit Dateiübertragung

    Solaris - Probleme mit Dateiübertragung: Hallo Leute, ich habe gerade Solaris neu aufgesetzt, doch leider funktioniert das Sys noch nicht ganz. Mein problem ist gerade folgendes: ich...
  2. Open Solaris über SambaServer mit Active Directory

    Open Solaris über SambaServer mit Active Directory: Weis jetzt ehrlich gesagt nicht, ob es auch genau hier in diesen Teil des Forums rein passt. Mein Geschichte dreht sich eigentlich darum, dass...
  3. Partitionierung von Solaris 8 über 2 Platten

    Partitionierung von Solaris 8 über 2 Platten: Hi, ich möchte einen Server aufsetzen der mit 2 Festplatten bestückt ist. Aus Performence Gründen möchte ich für 3. Software (z.b. Oracle) auf...
  4. Solaris Login mit Active Directory User

    Solaris Login mit Active Directory User: Hallo zusammen, Ich arbeite daran unsere Solaris Systeme ans AD anzubinden. Teilweise ist mir das schon gelungen, teilweise stehe ich aber auch...
  5. Kleine Frage (Solaris ein Cloud Betriebsystem?)

    Kleine Frage (Solaris ein Cloud Betriebsystem?): ′