Solaris Installation schlaegt fehl: Festplatten vorbereiten?

Dieses Thema im Forum "Unix Derivate & sonst. Unix Fragen" wurde erstellt von rikola, 28.02.2008.

  1. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    seit geraumer Zeit versuche ich immer mal wieder Solaris 10 (Developer Edition) auf meinem Rechner zu installieren (P4, 1GB RAM, 2x80GB, Debian Lenny).
    Auf hda ist die erste Partition mit 15GB frei.

    Das Installationsprogramm kommt bis zum graphischen Modus, doch nach der Auswahl der Installationspartition kommt es zu einem Fehler, das System beschwert sich, dass entweder keine "xf86_boot" Partition vorhanden sei, oder selbige nicht loeschen koenne.
    Ich habe unter linux die Partition auf 'be' (Solaris) oder auch '83' (Linux) gesetzt, aber beides hat nichts geholfen. Einmal wurde mir der Bootsektor zerschossen, aber das war auch schon das hoechste der Gefuehle in Bezug auf Fortschritt.

    Kann mir jemand sagen, wie ich ueber diesen Schritt hinauskomme? Die Version von Solaris war immer die neueste.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keruskerfürst, 28.02.2008
    Keruskerfürst

    Keruskerfürst Kaiser

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Welche Version von Solaris ist dies denn? Gekauft, heruntergeladen?
    Solaris läßt sich auch auf meinem Rechner nicht installieren.
     
  4. #3 StyleWarZ, 28.02.2008
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Als Denkanstoss, wird dein Festplatten Controller von Solaris unterstützt?
     
  5. Ebbi

    Ebbi Ubergeek

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zuhause
    Solaris möchte auf einer primären Partition installiert werden.
    Daran führt kein Weg vorbei.
     
  6. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    - Die Version ist die, die ich vor ein paar Tagen runtergeladen habe. Ich nehme also an, dass es die neueste ist. Solaris Developer Edition fuer x86_32bit.
    - Die Partition ist primaer (hda1)
    - Das Check-Tool von Sun erkennt den ICH5-Controller und meint, es sei wahrscheinlich, dass sich Solaris installieren liesse.

    Weitere Vorschlaege? Kann es sein, dass ich die Partition oder den MBR unter Linux vorbereiten kann, um ein Stueck weiterzukommen? Vorformatieren, Partitionstyp festlegen, etc.? Kann ich die Partitionierung manuell ueberspringen und gleich formatieren lassen?
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Cyber

    Cyber .:DISTORTED:.

    Dabei seit:
    16.05.2003
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    D -> BW -> Karlsruhe
  9. Ebbi

    Ebbi Ubergeek

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    zuhause
    Du kannst natürlich Linux booten und dann mit fdisk ein Sun-Disklabel erstellen. Danach solltest du keine Probleme mehr haben.
     
Thema:

Solaris Installation schlaegt fehl: Festplatten vorbereiten?

Die Seite wird geladen...

Solaris Installation schlaegt fehl: Festplatten vorbereiten? - Ähnliche Themen

  1. Minimal OpenSolaris Installation

    Minimal OpenSolaris Installation: Hallo zusammen. Bis der OpenSolaris Installer mehr Möglichkeiten zur Paketauswahl während der Installation bietet gibt es ein kleines Skript,...
  2. Solaris Software Installation

    Solaris Software Installation: Hallo Allerseits, ich habe vor mich mal etwas mit Solaris auseinander zu setzen. Nicht als Desktop/Workstation sondern eher in die Server...
  3. Physische Solaris 10 Installation mit einem VMWARE Jumpstart Server

    Physische Solaris 10 Installation mit einem VMWARE Jumpstart Server: Hallo Forum! Ich habe eine vll. etwas ausgefallene Variante der Solaris Installation. Wir muessen fuer einen Kunden einen Jumpstartserver...
  4. Nach OpenSolaris Indiana-Installation kann Vista nicht mehr gebootet werden

    Nach OpenSolaris Indiana-Installation kann Vista nicht mehr gebootet werden: Hallo, habe gestern erfolgreich die OpenSolaris Developer Preview auf meinem Laptop installiert. Leider wurde aber das bestehende Vista nicht,...
  5. Solaris 10 Installation

    Solaris 10 Installation: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und wollte mal in die Runde eine Frage stellen. Ich komme von BSD und wollte mir mal Solaris in der...