Solaris 10 für Anfänger

Dieses Thema im Forum "Unix Derivate & sonst. Unix Fragen" wurde erstellt von freddiecarlton, 22.03.2007.

  1. #1 freddiecarlton, 22.03.2007
    freddiecarlton

    freddiecarlton Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich schon seit längerem (seit ca. einem Jahr intensiv) mit Linux-Distributionen beschäftigt, habe mittlerweile SuSE, Mandriva, Ubuntu, Kubuntu, openSUSE, Knoppix, Sabayon usw. usf. mehr oder weniger erfolgreich ausprobiert.

    Jetzt habe ich davon gehört, dass Solaris 10 von SUN Microsystems ein im Vergleich zu Linux extrem stabiles Betriebssystem sein soll.

    Welche Vorteile bietet Solaris im Vergleich zu Linux oder WindowsXP, welche Nachteile hat es gegebenenfalls?

    Da ich Video-Filmer bin, meine digitalen Videos auch selber schneide und auf DVD brenne (unter WindowsXP mit Hilfe von Windows MovieMaker 2.1 und der Ulead FilmBrennerei 4 deluxe), interessiert mich vor allem der Bereich der Multimedia-Anwendungen.

    Gibt es unter SUN Solaris 10 vergleichbare Video-Werkzeuge wie unter WindowsXP?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stein, 22.03.2007
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2007
    stein

    stein Meinung-zu-alles-Geber

    Dabei seit:
    10.03.2007
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hmm weißt du zufällig wo du das gelsen hast? :rtfm: Denn meiner Ansicht nach sind Linux&BSD-Systeme sehr stabil, da sie laufend weiter entwickelt werden und das was ich auf der Sunseite ist finde ich auch nicht soooo brauschen. Wenn du eh soviele Distributionen ausprobierst, dann wüsste ich keinen Grundwarum du nicht auch das testen solltest. Wenn man aber schon Distributionen durch probiert gibt es andere Reize wo man schon mal ein Woche drann Sitzen kann um es gut zum laufen zu bringen(Freebsd, Slackware etc.), aber irgendwann nimmt man doch wieder ein System das gut läuft.(bei mir Kubuntu)

    gruß Stein
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Unter wikipeda findest du folgendes:
    Stammbaum:
    \ Unix
    \ BSD-Unix
    \ UNIX System V R4
    \ Solaris
    Daher denke ich das sich auch ganz normale Unixpackete installieren lassen.
     
  4. #3 Exar Kun, 22.03.2007
    Exar Kun

    Exar Kun Solaris-Nub

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nähe Mainz
    Solaris 10 basiert auf BSD und System R4
     
  5. #4 freddiecarlton, 22.03.2007
    freddiecarlton

    freddiecarlton Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Videobearbeitungssoftware

    Danke für die Informationen.

    Ich wiederhole meine wichtigste Frage:

    Da ich Video-Filmer bin, meine digitalen Videos zunächst selber schneide und dann auf DVD brenne, interessiert mich vor allem der Bereich der Multimedia-Anwendungen.

    FRAGE: Gibt es Solaris-Alternativen zum Windows MovieMaker und zur Ulead FilmBrennerei?
     
  6. Sharoz

    Sharoz Mitglied

    Dabei seit:
    10.11.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht, vielleicht auch nicht. Auf jeden Fall sollte dir klar sein, dass Solaris (meines Wissens) noch viel mehr Server-System ist und damit lange Zeit keine allzu große Antrengungen richtung Desktop unternommen worden sind.

    Wenn es derartige Programme gibt, dann dürften das so ziemlich die gleichen sein, wie sie auch für BSD oder Linux existieren.

    Ich denke da spielt dann der Unterbau eher eine untergeordnete Rolle.
     
  7. dizzgo

    dizzgo Lernbereite Riesenratte

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /ch/sg///
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Manji

    Manji Tripel-As

    Dabei seit:
    07.04.2005
    Beiträge:
    161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erlangen
    dem kann ich nur zustimmen, asl Client System würd ich Sol nicht nehmen. Besonders nicht mit schwerpunkt Multimedia ;)
     
  10. #8 analyzer, 28.03.2007
    analyzer

    analyzer Mitglied

    Dabei seit:
    26.10.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Mir fällt da nur Cinelerra ein.
     
Thema:

Solaris 10 für Anfänger

Die Seite wird geladen...

Solaris 10 für Anfänger - Ähnliche Themen

  1. Zweite Festplatte für Solaris 10 unter VMWare einbinden

    Zweite Festplatte für Solaris 10 unter VMWare einbinden: Hallo Zusammen, ich habe mir ein Testsystem in einer Virtuellen Maschine aufgesetzt. Nun möchte ich in das System eine zweite Platte einbinden....
  2. Schneller Mirror für OpenSolaris

    Schneller Mirror für OpenSolaris: Kennt jemand einen schnellen Paket-Mirror für OpenSolaris? Wichtig wären Download-Geschwindigkeiten von >=1MB/s. Zugang kann zur Not auch...
  3. VirtualBox für OpenSolaris

    VirtualBox für OpenSolaris: Die Virtualisierungslösung VirtualBox wurde in einer ersten Betaversion für OpenSolaris freigegeben. Weiterlesen...
  4. SUN , Notebook , Laptop für Solaris 10

    SUN , Notebook , Laptop für Solaris 10: Wer kann von guten Erfahrungen mit Solaris 10 auf einem Notebook berichten? - Bitte die genaue Bezeichnung des Notebooks angeben - eventuelle...
  5. perl DBI & DBD für Solaris

    perl DBI & DBD für Solaris: Hallo zusammen, gibt es irgendwo eine Webseite wo man fertige DBI und DBD pkg´s für Solaris runterladen kann? das tar.gz von cpan zu...