Soft RAID - Dicke Probleme!

Dieses Thema im Forum "Laufwerke / Speichermedien" wurde erstellt von 6b616e, 22.07.2009.

  1. 6b616e

    6b616e Pirat

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /dev/random
    Hi, folgendes habe ich schon im Gulli:board geposted, aber dort hat wohl keiner genug Ahnung von der Materie, deshalb nochmal hier:


    vor ein paar Tagen habe ich unter openSUSE ein Soft RAID-5 mit 3x 1TB = 2 TB angelegt. Auf dem Array ist ein luks-verschlüsseltes Ext3.

    Nun dachte ich mir aber, ein RAID-5 muss auch ein gezogenes SATA-Kabel im laufenden Betrieb aushalten... Hat es aber nicht!

    Das RAID rebuildet nicht und
    mdadm --assemble [devices] --force
    sagt lediglich:
    mdadm: device /dev/sdb exists but is not an md array.

    cat /proc/mdstat
    spuckt nur
    Personalities :
    unused devices: <none>

    aus.

    mdadm --examine sagt:
    Code:
    [SIZE="3"][B]HOST:/home/_6b616e # mdadm --examine /dev/md0[/B]    
    mdadm: No md superblock detected on /dev/md0.    
    
    
    [B]HOST:/home/_6b616e # mdadm --examine /dev/sdb1[/B]
    /dev/sdb1:                                    
              Magic : a92b4efc                    
            Version : 1.0                         
        Feature Map : 0x1                         
         Array UUID : 866ff8a4:28531948:ca249eb1:77876a31
               Name : HOST:0  (local to host HOST)       
      Creation Time : Mon Jul 13 12:56:28 2009           
         Raid Level : raid5                              
       Raid Devices : 3                                  
    
     Avail Dev Size : 1953503728 (931.50 GiB 1000.19 GB)
         Array Size : 3907006976 (1863.01 GiB 2000.39 GB)
      Used Dev Size : 1953503488 (931.50 GiB 1000.19 GB) 
       Super Offset : 1953503984 sectors                 
              State : clean                              
        Device UUID : fe783e1f:7b3fc6e4:c5427076:231d7d43
    
    Internal Bitmap : -234 sectors from superblock
        Update Time : Tue Jul 21 02:30:04 2009    
           Checksum : 7d9ddb11 - correct          
             Events : 5844                        
    
             Layout : left-asymmetric
         Chunk Size : 128K           
    
        Array Slot : 3 (failed, failed, failed, 2)
       Array State : __U 3 failed                 
    
    
    [B]HOST:/home/_6b616e # mdadm --examine /dev/sdc1
    /dev/sdc1:  [/B]                                  
              Magic : a92b4efc                    
            Version : 1.0                         
        Feature Map : 0x1                         
         Array UUID : 866ff8a4:28531948:ca249eb1:77876a31
               Name : HOST:0  (local to host HOST)       
      Creation Time : Mon Jul 13 12:56:28 2009           
         Raid Level : raid5                              
       Raid Devices : 3                                  
    
     Avail Dev Size : 1953503728 (931.50 GiB 1000.19 GB)
         Array Size : 3907006976 (1863.01 GiB 2000.39 GB)
      Used Dev Size : 1953503488 (931.50 GiB 1000.19 GB) 
       Super Offset : 1953503984 sectors                 
              State : clean                              
        Device UUID : 9c2a90a4:6a49c7c7:a71ff343:6f851a6c
    
    Internal Bitmap : -234 sectors from superblock
        Update Time : Tue Jul 21 02:25:52 2009    
           Checksum : dc12dab0 - correct          
             Events : 5814                        
    
             Layout : left-asymmetric
         Chunk Size : 128K
    
        Array Slot : 0 (0, 1, failed, 2)
       Array State : Uuu 1 failed
    
    
    [B]HOST:/home/_6b616e # mdadm --examine /dev/sdd1[/B]
    /dev/sdd1:
              Magic : a92b4efc
            Version : 1.0
        Feature Map : 0x1
         Array UUID : 866ff8a4:28531948:ca249eb1:77876a31
               Name : HOST:0  (local to host HOST)
      Creation Time : Mon Jul 13 12:56:28 2009
         Raid Level : raid5
       Raid Devices : 3
    
     Avail Dev Size : 1953503728 (931.50 GiB 1000.19 GB)
         Array Size : 3907006976 (1863.01 GiB 2000.39 GB)
      Used Dev Size : 1953503488 (931.50 GiB 1000.19 GB)
       Super Offset : 1953503984 sectors
              State : clean
        Device UUID : d00c53b4:f5da3033:d231cd5b:1a962083
    
    Internal Bitmap : -234 sectors from superblock
        Update Time : Tue Jul 21 02:27:15 2009
           Checksum : 862071ad - correct
             Events : 5836
    
             Layout : left-asymmetric
         Chunk Size : 128K
    
        Array Slot : 1 (failed, 1, failed, 2)
       Array State : _Uu 2 failed
    
    [/SIZE]

    Bis auf die jeweils letzten beiden Zeilen kann ich keine Auffälligkeit entdecken. Wird irgendjemand daraus schlau?

    Danke schonmal im Voraus,
    6b616e
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bâshgob, 22.07.2009
    Zuletzt bearbeitet: 22.07.2009
    Bâshgob

    Bâshgob freies Radikal

    Dabei seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Die Ausgabe von /proc/mdstat sagt eigentlich schon alles aus. Ein RAID läuft momentan jedenfalls nicht. Generell erscheint mir das da irgendwas überhaupt nicht stimmt.

    Was sagt denn mdadm --query /dev/(das Array und alle beteiligten Platten)?

    Edit:

    Das hier ist übrigens der Fred bei Gulli.

    http://board.gulli.com/thread/1413861-soft-raid---dicke-probleme/
     
Thema:

Soft RAID - Dicke Probleme!

Die Seite wird geladen...

Soft RAID - Dicke Probleme! - Ähnliche Themen

  1. Software-Raid (mdadm) - Festplatte ersetzen

    Software-Raid (mdadm) - Festplatte ersetzen: Hallo, so nach längerer Zeit lass ich mich hier auch mal wieder blicken... Also vorab: Momentan verwende ich in meinem Debian-Homeserver den...
  2. Suse 12.2 und SoftRaid 5.0

    Suse 12.2 und SoftRaid 5.0: hallo *all, ich versuch(t)e mit drei scsiplatten ein softraid 5 für suse 12.2 zu erstellen. hätte jemand tipps hierzu oder mag suse 12.2 diese...
  3. Software RAID mit Debian

    Software RAID mit Debian: Hallo, Wollte mir einen kleinen Fileserver mit RAID5/6 einrichten. Das Raid lässt sich ja mittels mdadm erstellen, aber wie sieht es aus wenn...
  4. Soft Raid 5 degraded

    Soft Raid 5 degraded: Hallo zusammen, ich habe ein großes Problem mit dem Software Raid 5 auf meinem Ubuntu-System (mdadm). Das Array besteht aus 6 Festplatten, von...
  5. softraid (bioctl) auf ein device festlegen?

    softraid (bioctl) auf ein device festlegen?: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe hier OpenBSD 4.5 auf einer EEEBox als kleinen server installiert, wobei ich /tmp, /home und /var...