smtp Problem

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von mouseeater, 02.04.2004.

  1. #1 mouseeater, 02.04.2004
    mouseeater

    mouseeater Jungspund

    Dabei seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    :help:
    Also ich habe Suse 9.0 drauf und bekomme zwar meine Mails abgerufen,
    kann jedoch keine versenden
    Bekomme immer Meldung das mein Passwort wahrscheinlich falsch ist und so.
    Habe auch schon in den Sicherheitseinstellungen "Beste Kompatibilität"
    eingestellt und trotzdem bekomme ich einfach keine Mails raus.
    Habe ich irgend was vergessen oder falsch ???
    Hatte das Prob schon mal und da habe ich es gelöst---- weiß nur dummerweise nicht mehr wie!
    Hat jemand nen Tipp ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 damager, 02.04.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    !?!?
    hast du selber nen smtp-server am laufen oder versuchst du dich mit einem von deinem provider zu verbinden?

    bitte mehr info's :]
    - welcher smtp-server bzw. provider
    - welcher mail-client
    ...
     
  4. #3 mouseeater, 02.04.2004
    mouseeater

    mouseeater Jungspund

    Dabei seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    habe adresse bei gmx - web - und tiscali
    identitäten angegeben alle passwörter richtig und zig mal überprüft,
    smtp und pop3 100% richtig-
    kann empfangen aber nicht versenden !
     
  5. #4 mouseeater, 02.04.2004
    mouseeater

    mouseeater Jungspund

    Dabei seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    meine ICQ = 158040392
     
  6. #5 damager, 02.04.2004
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    icq benutze ich keins aus überzeugung....

    hab dein problem schon verstanden :]
    und bei welchen provider hast du nun das problem?
    gmx und web benutzten imho APOP.

    benutzt du kmail?
     
  7. Rimu

    Rimu Tripel-As

    Dabei seit:
    29.12.2003
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nirvana
    Kannst du denn ueberhaupt ueber das HTTP interface(irgendwie liebe ich dieses wort ) mails verschicken ? sprich ueber den browser ?

    Also irgendwie kommt mir das Spanisch vor , kann vielleicht auch an irgendwelchen SuSE sicherheitseinstellungen liegen oder so , oder an der SuSE firewall ( sowas hat doch suse oder nicht ..).
     
  8. #7 mouseeater, 03.04.2004
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2004
    mouseeater

    mouseeater Jungspund

    Dabei seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    also habe alle Register gezogen die mir einfielen und bekomme immer folgende Fehlermeldung :
    Das Versenden ist fehlgeschlagen:
    Authentifizierung fehlgeschlagen.
    Wahrscheinlich war das Passwort nicht korrekt.
    Servermeldung: invalid user ID or password
    Die Nachricht verbleibt im Postausgang, bis Sie entweder das Problem beseitigt haben (z.B. falsche Adresse) oder die Nachricht aus dem Postausgang entfernen.
    Beachten Sie bitte, dass auch andere Nachrichten durch diese Nachricht blockiert werden, solange sie sich im Postausgang befindet.
    Das folgende Transportprotokoll wurde benutzt:
    xxxxxxxxxxxxxxx
    bin überfordert
     
  9. #8 mouseeater, 04.04.2004
    mouseeater

    mouseeater Jungspund

    Dabei seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Also für alle die es interessiert:
    Der Fehler war folgender und zwar habe ich bei der Einrichtung
    von K Mail bei den einzelnen Konten auch auf "SICHERHEIT" geklickt und die Fähigkeit des Servers testen lassen und die dort aufgeführten, vom Server abgesendeten, Verschlüsselungsmethoden einfach angenommen.
    Anscheinend ist das ein fataler Fehler und die dort aufgeführten Methoden werden garnicht unterstützt ???
    Darauf bin ich aber nur gekommen indem ich zwischenzeitlich Mandrake 10.0 installiert habe und mir dort bei eienem tadelos funktionierenden KMail die Einstellungen angesehen habe.
    Ich denke daran lag es, denn nun habe ich bei dem Button "Sicherheit" nichts verstellt und auch nicht die Fähigkeit des Servers getestet und Alaskar!!!!
    Hat da vielleicht schon Jemand ähnliche Erfahrungen gemacht ?
     
  10. Celli2

    Celli2 Foren As

    Dabei seit:
    08.04.2004
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Hm,
    ich habe fast das gleiche problem. ich kann ebenfalls Mails empfangen aber senden kann ich leider nicht. ich bekomme nur eine geringfügig andere message als mouseeater. die aussage ist aber dieselbe. "access denied". ich habe es auch auf einem WinXP-Rechner versucht aber leider auch ohne erfolg. username, passwort und server-ID sind 100%-ig korrekt. das habe ich schon x-mal kontrolliert. da es aber auch mit dem Outlook nicht funktioniert, glaube ich, dass was mit meinem Provider (Bluewin) nicht stimmt. werde dieses wochenende mal kontakt aufnehmen.
    halte euch auf dem laufenden
     
  11. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. sihing

    sihing Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz :D
    Celli, kann es sein dass du einen anderen provider zum versenden von mails hast als zum entfangen? bei mir ist es jedenfalls so. richtiger popserver eingestellt? (pop.bluewin.ch) smtp server kann ich dir nicht auswendig sagen. haste die anleitung auf der hp von bluewin gelesen, wie man das mit dem email einrichtet?

    so far, navan
     
  13. Celli2

    Celli2 Foren As

    Dabei seit:
    08.04.2004
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    nein das ist nicht so... ich habe den gleichen provider beim senden. die ID des smtp servers ist mail.bluewin.ch. steht auch so auf der HP von bluewin.
     
Thema:

smtp Problem

Die Seite wird geladen...

smtp Problem - Ähnliche Themen

  1. Postfix SMTP Problem

    Postfix SMTP Problem: Hey, Für meine Ausbildung soll ich einen Server aufsetzen, jetzt stecke ich bei Postfix fest. Wir sind mittlerweile soweit das wir wissen...
  2. postfix smtp relay Einstellungsproblem

    postfix smtp relay Einstellungsproblem: Hallo! Ich habe Suse Linux 10.2 mit Postfix und Vhcs2 zu laufen. Ich habe mein Postfix auf relay konfiguriert. Leider kommen nur...
  3. KMail: Problem mit SMTP Authentifizierung

    KMail: Problem mit SMTP Authentifizierung: No problem - SMTP Authentifizierung lief nicht, weil ich das neue PW nicht unter "Versand" eingetragen hatte ... :rtfm: >> sniff <<
  4. courier-mta - Problem mit makesmtpaccess

    courier-mta - Problem mit makesmtpaccess: Also, folgendes Problem... ESMTP-Server von courier laeuft, nur kann ich an keine der angelegten Adressen eine Email verschicken, da ich immer...
  5. Problem bei Postfix mit SMTP-AUTH

    Problem bei Postfix mit SMTP-AUTH: Hallo, ich verbeiße mich gerade in folgendes Problem: Postfix habe ich mit SMTP-AUTH konfiguriert und das funktioniert problemlos. Wenn ich...