SMB-PDC: Domainnamen ändern / IP Netzwechseln

Dieses Thema im Forum "Samba" wurde erstellt von pc-nico, 10.04.2008.

  1. #1 pc-nico, 10.04.2008
    pc-nico

    pc-nico Tripel-As

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    evtl werde ich demnächst 2 getrennte Netzwerke zusammenführen. Dabei wären einige Anpassungen am Netzwerk und der Domain von Nöten.

    habe mal 2 Fragen....

    Szenario:
    Ein Netzwert SMB-PDC (mit LDAP) und Windowsclints. Domain heiß TEST und IP-Netz ist 192.168.0.0/24.

    Erste Frage:
    Was passiert wenn ich die IP-Adresse des Server und der Clients ändere (z.B. 192.168.10.0/20)? Müssen die Clints dann neu in die Domain aufgenommen werden/die Computerkonten neu angelegt werden?

    Zweite Frage:
    Was passiert wenn ich den Domain-Namen in der SMB.conf ändere? Wird dann das LDAP aktualisiert? Müssen die Clients neu in die Domain aufgenommen werden?

    Vllt könnt ihr mir weiterhelfen.....
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 asmoneus, 10.04.2008
    asmoneus

    asmoneus Jungspund

    Dabei seit:
    11.01.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Zu erstens

    normalerweise sollte es kein Problem sein, sofern du nirgends feste IP's eingetragen hast, sondern die Namensauflösung nutzt. Denke dran, das die clients einen Cache haben, den du am bestzen leerst.
     
Thema:

SMB-PDC: Domainnamen ändern / IP Netzwechseln

Die Seite wird geladen...

SMB-PDC: Domainnamen ändern / IP Netzwechseln - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 SMB-PDC

    Windows 7 SMB-PDC: Guten abend, habe mir eine test-installation von win 7 gemacht. Danach wollte ich win7 in die smb-pdc einbinden, was nicht ging. Habe im i-net...