Slackware: C Compiler error

Dieses Thema im Forum "Slackware" wurde erstellt von ozoon, 17.02.2004.

  1. ozoon

    ozoon Chefdiplomat

    Dabei seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT
    hi, also ich hab jetzt ja schon ein paar mal Slackware installiert immer ohne probleme, nur diesmal macht da irgendetwas zicken.
    Also ich entpacke irgendein archiv. Mache dann wie gewohnt ./configure und dann das: ->

    Code:
    checking ...
    .
    .
    .
    checking for gcc ... gcc
    checking C Compiler default output ... configure: error: C                             
    Compiler cannot create executables
    Weis jemand rat was da sein könnte?

    MfG ozoon
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Da liegt einiges im Argen. Ich tipp mal auf ne volle Platte oder keine Schreibrechte im Programmverzeichnis. Sonst schau mal in die Config.log, da steht (meistens :) ) näheres.
     
  4. thorus

    thorus GNU-Freiheitskämpfer

    Dabei seit:
    03.11.2002
    Beiträge:
    757
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Passau, Niederbayern
    Evtl. falsche CFLAGS.
    Ausgabe von echo $CFLAGS" überprüfen.
     
  5. #4 hoza, 18.02.2004
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2004
    hoza

    hoza Jungspund

    Dabei seit:
    16.08.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    also soweit ich das jetzt mal etwas untersucht hab, scheint dein gcc Paket sich nicht mit dem des PräProzessors (cpp) zu vertragen. Die Versionen des cpp Pakets, die älter als die 3er Versionen sind, haben noch eine Datei namens cpp0, welche bei deinem Problem ausschlagebend sein müsste. Allerdings haben neuere Pakete nurnoch eine Datei namens cpp (wie es auch auf meinem Router der Fall ist). Update einfach mal das gcc Paket und kompilier dir danach sauber einen eigenen compiler ;) (wahrscheinlich nen 3er gcc ... denk ich mal)

    http://mail.gnu.org/archive/html/autoconf/2002-09/msg00114.html
    http://rpm.pbone.net/index.php3?stat=3&search=cpp&srodzaj=3&dist[]=12

    Hoffe das hilft dir :)
     
  6. ozoon

    ozoon Chefdiplomat

    Dabei seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT
    so ich hab das problem jetzt mal gelöst , nicht allzu elegant aber doch
    so:
    slackware cd eingelegt und das gemacht:
    # cd slackware/d
    # installpkg *tgz
    # cd ../l
    # installpkg *tgz
    # ldconfig

    nun frage mich ob es da nicht eine elegantere methode zur lösung gibt. die ganzen pakete in /d brauche ich ja nicht z.B die zur java entwicklung , phyton oder ähnliche. tipps, tricks?
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. ookami

    ookami Haudegen

    Dabei seit:
    06.07.2002
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    IIRC mueszten dir das paket binutils fehlen.
     
  9. ozoon

    ozoon Chefdiplomat

    Dabei seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT
    hey danke, genau das hat gefehlt.
     
Thema: Slackware: C Compiler error
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. slackware c compiler

Die Seite wird geladen...

Slackware: C Compiler error - Ähnliche Themen

  1. Slackware 14.2 als Veröffentlichungskandidat

    Slackware 14.2 als Veröffentlichungskandidat: Patrick Volkerding hat bekanntgegeben, dass Slackware 14.2 jetzt als erster Veröffentlichungskandidat bereitsteht. Damit ist mit einer baldigen...
  2. Betaversion von Slackware 14.2

    Betaversion von Slackware 14.2: Patrick Volkerding hat den aktuellen Entwicklungsstand zur Betaversion von Slackware 14.2 erklärt. Damit ist nun nach langer Wartezeit in...
  3. Auto-Login auf Slackware

    Auto-Login auf Slackware: Hi, Ist gegen ein Auto-login auf einem nur privat zugänglichem Rechner (SL-13.37) grundsätzlich etwas einzuwenden? Und (falls nicht), wie am...
  4. Slackware 14.1 erschienen

    Slackware 14.1 erschienen: Patrick Volkerding hat die Linux-Distribution Slackware 14.1 mit Kernel 3.10.17 und den Desktopumgebungen Xfce 4.10.1 und KDE SC 4.10.5...
  5. Betaversion von Slackware 14.1

    Betaversion von Slackware 14.1: Patrick Volkerding hat den aktuellen Entwicklungsstand zur Betaversion von Slackware 14.1 erklärt. Damit ist ein Jahr nach Slackware 14.0 bald mit...