skas3 Kernel Patch ab Kernel 2.6.16 verhält sich anders?

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von franklueders, 06.08.2006.

  1. #1 franklueders, 06.08.2006
    franklueders

    franklueders Grünschnabel

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Bisher konnte ich immer den neuesten Kernel mit dem skas3 Patch für User Mode Linux unter Debian Sarge kompilieren und installieren (ich mache das so [1]). Der Installationsversuch mit neueren Kerneln ab 2.6.16 oder 2.6.17 geht jetzt leider nicht mehr. Ich bekomme dann eine Fehlermeldung beim Installieren:

    Code:
    > franky:/usr/src# dpkg -i kernel-image-2.6.16.1_10.00.Custom_i386.deb
    > Wähle vormals abgewähltes Paket kernel-image-2.6.16.1.
    > (Lese Datenbank ... 41711 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
    > Entpacke kernel-image-2.6.16.1 (aus Kernel-image-2.6.16.1_10.00.Custom_i386.deb) ...
    > Richte kernel-image-2.6.16.1 ein (10.00.Custom) ...
    > /usr/sbin/mkinitrd: /lib/modules/2.6.16.1: Not a directory
    > /usr/sbin/mkinitrd: MODULES needs to be set to none?
    > Failed to create initrd image.
    > dpkg: Fehler beim Bearbeiten von kernel-image-2.6.16.1 (--install):
    > Unterprozess post-installation script gab den Fehlerwert 2 zurück
    > Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
    > kernel-image-2.6.16.1
    
    Das Problem liegt wohl am Namen. Bisher hatte alles (das .deb, der Paketname, die Modul-Verzeichnisse etc.) sowas wie
    > kernel-image-2.6.15.7-skas3-v9-pre8
    und nicht nur
    > kernel-image-2.6.16.1

    Nun frage ich mich aber, warum sich das plötzlich anderns verhält, als bei den anderen (2.6.8 bis 2.6.15) die ich bisher immer wie in [1] eingerichtet hatte?
    Ich bin etwas ratlos, wo ich da suchen soll, um den Fehler einzugrenzen. Ohne den Patch klappt das Installieren und Betreiben einwandfrei. Leider brauche ich den skas3 Patch. :-(

    Gruß,
    Frank

    Code:
    > [1]
    > cd /usr/src
    > wget [url]http://www.kernel.org/pub/linux/kernel/v2.6/linux-2.6.15.7.tar.bz2[/url]
    > wget [url]http://www.user-mode-linux.org/~blaisorblade/patches/skas3-2.6/skas-2.6.15-v9-pre8/skas-2.6.15-v9-pre8.patch.bz2[/url]
    > tar xvfj linux-2.6.15.7.tar.bz2
    > bzip2 -d skas-2.6.15-v9-pre8.patch.bz2
    > rm linux
    > ln -s linux-2.6.15.7 linux
    > cd linux
    > patch -p 1 < ../skas-2.6.15-v9-pre8.patch
    > make-kpkg --config=menuconfig kernel_image --initrd
    > # (<Enter> bei erster Abfrage zu initrd und im Menue auf "Exit" und "Yes", dann einige Stunden warten...)
    > cd ..
    > dpkg -i kernel-image-2.6.15.7-skas3-v9-pre8_10.00.Custom_i386.deb
    > reboot
    
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

skas3 Kernel Patch ab Kernel 2.6.16 verhält sich anders?

Die Seite wird geladen...

skas3 Kernel Patch ab Kernel 2.6.16 verhält sich anders? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Kernel-Zweig nur für Sicherheitskorrekturen

    Neuer Kernel-Zweig nur für Sicherheitskorrekturen: Sasha Levin von Oracle hat angekündigt, von den stabilen Kernel-Versionen eigene Versionen pflegen zu wollen, die bis auf Sicherheitskorrekturen...
  2. Linux-Kernel 4.6 tritt in die Testphase ein

    Linux-Kernel 4.6 tritt in die Testphase ein: Linux-Initiator Linus Torvalds hat die Kernel-Version 4.6-rc1 als erste Testversion für Linux 4.6 freigegeben. Die Verbesserungen ziehen sich...
  3. MDB: Neuer Kernel-Debugger für Aufnahme vorgeschlagen

    MDB: Neuer Kernel-Debugger für Aufnahme vorgeschlagen: MDB, ein neuer Debugger, soll das Finden von Fehlern und das Debugging des Kernels vereinfachen. Ein Pull-Commit steht seit Anfang der Woche an....
  4. Syzkaller: Neuer Fuzz-Tester für den Kernel

    Syzkaller: Neuer Fuzz-Tester für den Kernel: Dmitry Vyukov und Google arbeiten seit einigen Monaten an Syzkaller, einem weiteren Fuzz-Tester für den Linux-Kernel. Syzkaller funktioniert etwas...
  5. PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?

    PCI-Soundkarte welche mit Debian Wheezy Kernel 3.16 läuft?: Hallo zusammen Kann mir jemand eine Soundkarte vorschlagen, welche mit dem Wheezy-backports-Kernel v3.16.x läuft? Dabei sollte die Karte im...