SIS 661 MX Linux Treiber und XGL

Dieses Thema im Forum "SuSE / OpenSuSE" wurde erstellt von teddy86, 04.02.2007.

  1. #1 teddy86, 04.02.2007
    teddy86

    teddy86 Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ich würde gerne den 3D Desktop XGL unter openSUSE 10.2 ausprobieren. (http://de.opensuse.org/Xgl)

    openSUSE läuft bei mir auf dem Acer Aspire 3634WLM Notebook mit einer SIS 661 MX Grafikkarte.
    Linux erkennt aber nur eine SIS 660 un gibt an, dass diese keine 3D Unterstützung mitbringt.

    Kennt jemand dieses Problem/diese Grafikkarte? Gibt es eine Möglichkeit mit der SIS 661MX xgl zum Laufen zu bringen?

    LG
    teddy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devilz

    devilz Pro*phet
    Administrator

    Dabei seit:
    01.05.2002
    Beiträge:
    12.244
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Ich würde mal darauf tippen das 1. die Leistung zu schwach ist und 2. es keine "vernünftigen Treiber mit 3D Unterstützung" für das Linux System gibt.
    Somit kannst du es eigentlich vergessen ...
     
  4. #3 teddy86, 10.02.2007
    teddy86

    teddy86 Grünschnabel

    Dabei seit:
    04.02.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Bei Verwendung von Linux scheint es also wichtiger als je zuvor auf die Hardwarehersteller zu achten, von denen man Hardware bezieht.

    Linuxunterstützung bei SIS und vielen anderen Herstellern scheint echt lausig zu sein.

    Ich denke ich werde mein Notebook verkaufen :/ Son Dreck.

    Welche Hardwarehersteller könnt ihr empfehlen?

    LG
    teddy86
     
Thema:

SIS 661 MX Linux Treiber und XGL

Die Seite wird geladen...

SIS 661 MX Linux Treiber und XGL - Ähnliche Themen

  1. Oculus Rift: Linux-Treiber weiter ungewiss

    Oculus Rift: Linux-Treiber weiter ungewiss: Auch nach der Freigabe von Oculus Rift ist die Zukunft der VR-Hardware unter Linux ungewiss. Zwar versprach das Unternehmen, auch das freie...
  2. ext3-Dateisystemtreiber soll aus Linux entfernt werden

    ext3-Dateisystemtreiber soll aus Linux entfernt werden: Da ext3-Dateisysteme schon lange vom ext4-Treiber verwaltet werden können, soll der ursprüngliche ext3-Treiber nun aus Linux entfernt werden. Die...
  3. Linux-Radeon-Treiber bald mit verbesserter Energieverwaltung

    Linux-Radeon-Treiber bald mit verbesserter Energieverwaltung: Mit einer umfangreichen Patch-Sammlung der AMD-Entwickler für den quelloffenen Linux-Treiber für Radeon-Grafik-Kerne schließt dieser unter anderem...
  4. Neue Linux-Grafiktreiber von AMD und Nvidia

    Neue Linux-Grafiktreiber von AMD und Nvidia: Während AMD Version 13.1 seines proprietären Catalyst Linux-Grafiktreibers freigegeben hat, bringt Nvidia den Treiber 310.32 Certified....
  5. exFAT-Treiber für Linux in Version 1.0.0

    exFAT-Treiber für Linux in Version 1.0.0: Der freie, auf FUSE beruhende Treiber für exFAT-Dateisysteme für Linux hat jetzt die Version 1.0.0 erreicht. Weiterlesen...