Set LANG, ja aber wo???

Dieses Thema im Forum "Unix Derivate & sonst. Unix Fragen" wurde erstellt von goran, 18.08.2006.

  1. goran

    goran Jungspund

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Habe da eine Frage bezüglich der Solaris Umgebung.
    Wenn ich den Befehl
    Code:
    set
    eingebe bekomme ich eine übersicht über mein System. Darunter auch welche LANG eingetragen ist.
    Hier einkelienr Auszug
    Code:
    [B]LANG=en_US.ISO8859-1[/B]
    LC_COLLATE=en_US.ISO8859-1
    LC_CTYPE=en_US.ISO8859-1
    LC_MESSAGES=C
    LC_MONETARY=en_US.ISO8859-1
    LC_NUMERIC=en_US.ISO8859-1
    LC_TIME=en_US.ISO8859-1
    LINENO=1
    LOGNAME=root
    MAIL=/var/mail/root
    MAILCHECK=600
    
    Ich hätte gerne dass fettgedruckte, also LANG=en_US.ISO8859-1 geändert, weiss aber nicht wo, besser gesagt in welcher Datei ich die änderung vornehmen kann. Ich möchte halt ne andere ISO eintragen oder ist es vielleicht gar nicht möglich?
    Habe auch schon in Büchern nachgesehen aber kann dazu nichts finden.
    Kennt sich da einer aus?

    Danke und Gruss

    Goran
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hehejo

    hehejo blöder Purist

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.280
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stein (Mittelfranken)
    Kommt ganz auf das System drauf an.
    Ich hab hier z.B. eine /etc/rc.conf in welcher ich das einstellen kann.
    Aber es hindert dich niemand daran in der Konfigurationsdatei deiner Shell die Sprache einzustellen.

    So habe ich in meiner ~/.bashrc dies hier stehen:
    Code:
    export LANGUAGE=de_DE.uft8
    export LANG=de_DE.utf8
     
  4. goran

    goran Jungspund

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ich benutze die Korn shell, müsste es also auch eine entsprechende /.kshrc geben. Aber das mit der rc.conf, ist nicht schlecht, werde mir das mal am Montag anschauen, da ich ja Solaris nur auf der Arbeit nutze.
    Danke für den Tip, melde mich dann noch, zwecks des Erfolges.
    Schönes WE

    goran
     
Thema:

Set LANG, ja aber wo???

Die Seite wird geladen...

Set LANG, ja aber wo??? - Ähnliche Themen

  1. UBUNTU :Habe Xfce gedownloaded aber trotzdem noch langsam

    UBUNTU :Habe Xfce gedownloaded aber trotzdem noch langsam: hallo, ich habe folgendes Problem ich habe mir vor ein paar tagen ubuntu installiert, da ich einen alten Rechner hab habe ich mir dann xfce...
  2. LXC 2.0 mit Langzeitunterstützung veröffentlicht

    LXC 2.0 mit Langzeitunterstützung veröffentlicht: LXC 2.0 ist die zweite Veröffentlichung der von Stéphane Graber bei Canonical gepflegten Linux-Container-Software, die Langzeitunterstützung für...
  3. Deutschsprachiger Langzeit-Support für LibreOffice von CIB

    Deutschsprachiger Langzeit-Support für LibreOffice von CIB: Benutzer, die LibreOffice einsetzen und dafür professionellen Support in Anspruch nehmen wollen, haben mit der Firma CIB software GmbH nun eine...
  4. Deutschsprachiger Langzeit-Support für LibreOffice von CIB

    Deutschsprachiger Langzeit-Support für LibreOffice von CIB: Benutzer, die LibreOffice einsetzen und dafür professionellen Support in Anspruch nehmen wollen, haben mit der Firma CIB software GmbH nun eine...
  5. Piwik veröffentlicht Version 2.16 mit Langzeitunterstützung

    Piwik veröffentlicht Version 2.16 mit Langzeitunterstützung: Die Webanalyse-Anwendung Piwik 2.16 erhält Unterstützung ein Jahr über die Veröffentlichung von Piwik 3.0 hinaus, das in der zweiten Jahreshälfte...