server not found

Dieses Thema im Forum "Debian/Ubuntu/Knoppix" wurde erstellt von Hakan, 29.06.2003.

  1. Hakan

    Hakan Eroberer

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen. Wie man vielleicht irgendwo nachlesen kann bin ich newbee..
    Wäre fuer Hilfe sehr dankbar.
    Also ich habe debian installiert und alles so gut angestellt wie ich konnte. Ich habe window-umgebung und das zeugs ausgewählt bei der installation und ging auch alles. Ich kriege nur keine Benutzeroberflaeche. wenn ich startx eingebe habe ich etwa folgende Fehlermeldung :

    (EE) Screen(s) found, but none have a usable configuration

    Fatal server error:
    no screens found

    //etwas weiter unten


    XIO:fatal IO error 104 (Connection reset by peer) on X server ":0.0"
    after 0 requests (0known oricessed) with 0 events remaining



    Nun? Jemand eine Idee?
    Ich waere schwer dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Andre

    Andre Foren Gott
    Moderator

    Dabei seit:
    01.04.2002
    Beiträge:
    3.876
    Zustimmungen:
    0
    hättest....

    ..du in deinem profil dein hardwaredaten eingetragen könnte man dir bestimmt weiterhelfen....aber so kann ich dir nur sagen, das deine config nicht in ordnung ist ;-)
    -ist das richtige treibermodul für die graka geladen? "lsmod"?
    -stimmen die eintragungen in der XF68config oder XF68config-4?
    usw...
    poste mal deine xfree86....
    und schau mal in der datei nach einer zeile:
    Options "UseFBDev" "true"
    und änder das testweise mal auf false...
     
  4. spunz

    spunz Mitglied

    Dabei seit:
    01.05.2003
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    mit "dpkg-reconfigure xserver-xfree86" kannst du deine vga/maus/tastatur einstellungen ändern.
     
  5. Hakan

    Hakan Eroberer

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab das nun endlich hinbekommen..
    Ich kann kde starten. Aber jetzt stehe ich vor dem Problem das irgendwie alles auf englisch ist...das hatte ich aber bei der Installation berücksichtigt denk ich.

    Ich kann im Kontrollzentrum zwar deutsch auswählen, aber im unteren drop-down-menu steht nur das default C

    Ich weis nicht was ich falsch gemacht habe. Und wegen dem xserver hatte ich glaube ich eine falsche farbtiefe angewählt. Habe sie von 24 auf 16 gesetzt und dann ging es.
    Kann es sein das es daran gelegen hat? Ich mein bin frh das es läuft, aber muss ich ja trotzdem wissen.

    Nun die Frage warum alles englisch ist bleibt stehen.
    Kann mir jemand helfen?
     
  6. indigo

    indigo Haudegen

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Hi Hakan,

    wenn KDE zuerst in englisch lief, Du im Kontrollzentrum die Sprache auf deutsch geändert hast, hat es erst Auswirkungen, wenn Du die entsprechenden KDE-Programme neu startest...
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Hakan

    Hakan Eroberer

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Nacddem ich im Kontrollzentrum die Sprache eingestellt habe, hab ich den rechner neu gestartet...war das gemeint mit "entsprechende KDE-Programme neu starten" ?
    Es ist jedenfalls immer noch alles englisch.
    Das Problem liegt glaub ich eher bei diesem "default C"
    Ich weis es natürlich nicht genau, aber könnte sein.
    Wie handhabe ich denn das? Jemand eine Idee?
     
  9. Hakan

    Hakan Eroberer

    Dabei seit:
    25.03.2003
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Problem gelöst, dankeschön!
     
Thema:

server not found

Die Seite wird geladen...

server not found - Ähnliche Themen

  1. Linux Foundation: Großes Wachstum bei Linux-Servern

    Linux Foundation: Großes Wachstum bei Linux-Servern: Die Linux Foundation hat den jährlichen Unternehmens-Endanwender-Bericht vorgestellt. Demnach wächst der Server-Einsatz von Linux schneller als...
  2. sh: /cd: not found - auf neuem Ubuntu Server

    sh: /cd: not found - auf neuem Ubuntu Server: Hallo zusammen, ich habe einige Scripte von einem alten debian System auf meinen neuen ubuntu server gepsielt. in den Scripten sind jede Menge...
  3. Fatal server error no screen found

    Fatal server error no screen found: Hallo alle zusammen Bin ein Debian Neuling. Ich hab mir debian installiert, doch der x server startet nicht. Es kommt folgende Fehlermeldung...
  4. [Debian+Ati]Xserver meldet "no screens found"

    [Debian+Ati]Xserver meldet "no screens found": hallo bin neuling in sache linux/debian ich habe folgendes problem dass mein xserver meint : no screens found habe eine ati x850 pro pcie...
  5. CentOS 7: Falsche Metric bei regelbasiertem Routing nach Server-Reboot

    CentOS 7: Falsche Metric bei regelbasiertem Routing nach Server-Reboot: Hallo zusammen Ich möchte unseren existierenden SFTP Server durch einen neuen Server mit CentOS 7 ersetzen. Da der Server einerseits direkt via...