Server für 350Euro

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Zipp, 19.10.2005.

  1. Zipp

    Zipp Grünschnabel

    Dabei seit:
    19.10.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hi
    hm also ich soll für jemand nen kleinen home server für 350-400€ zusammenstellen,was für komponente würdet ihr wählen,wenns ersten einigermasen leise und zweitens auf dauerbetrieb ausgelegt sein soll (v.a. was cpu und board betreffen)

    Danke für alle Ideen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yaddi

    Yaddi Routinier

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Gronau
    Liegt dran was er mit dem Homeserver machen will.
    Ich hab in meinem momentan ne Celeron 400 MHz CPU drinne und die reicht mehr als dicke aus fuer das was ich damit mache ...
    Der uebernimmt bei mir die Routerfunktion, Mailserver, Timeserver und Gateway zum ax25 Netz ...
     
  4. #3 damager, 24.10.2005
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    ich habe als home-server einen fujitsu-siemens "jetson" mit ein P3 700 und 512mb. dient als web & file server als gentoo.

    also, kommt ganz drauf an was der server machen soll :]

    evtl. lohnt sich auch ein blick HIER
     
  5. #4 monarch, 24.10.2005
    monarch

    monarch Schattenparker

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab selbigen Jetson, allerdings mit Via Epia M.
    => Lüfterlos, sauleise um die 20 Watt Stromverbrauch ohne Festplatten.
    Als Router, Proxy, Fileserver etc. strengt der sich gar nicht an.

    Würde auch noch zum videogucken taugen, aber es ist ja ein Server :oldman
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Server für 350Euro

Die Seite wird geladen...

Server für 350Euro - Ähnliche Themen

  1. Empfehlung für Server Distribution

    Empfehlung für Server Distribution: Hallo, ich habe hier zu Hause einen kleinen Heimserver, auf welchem ich ein paar Daten für den Zugriff im Haus, einen kleinen Web Service für...
  2. Western Digital und ownCloud arbeiten an einem Cloud-Server für zu Hause

    Western Digital und ownCloud arbeiten an einem Cloud-Server für zu Hause: Festplattenhersteller Western Digital (WD) und ownCloud arbeiten gemeinsam an einem kleinen Cloud-Server, basierend auf WD-Festplatten, einem...
  3. Server und Client für TCP und UDP

    Server und Client für TCP und UDP: Hi, ich muss vorweg nehmen das ich zum ersten mit Perl programmiere. Ich soll 4 Programme schreiben TCP-Server und -Client und UDP-Server und...
  4. The Egg: Cloud-Server für die Hosentasche mit Tizen als Betriebssystem

    The Egg: Cloud-Server für die Hosentasche mit Tizen als Betriebssystem: Auf dem Intel Developer Forum 2015 stellt die Firma Eggcyte ihren Mini-Server »The Egg« der Öffentlichkeit vor. Weiterlesen...
  5. Artikel: invis Server - Server für kleine Unternehmen

    Artikel: invis Server - Server für kleine Unternehmen: Cloud Services sind derzeit das A und O der IT-Welt. Ob ist es immer ratsam ist, seine Daten einem Cloud-Dienstleister anzuvertrauen, ist eine...