Sendmail ersetzen

Dieses Thema im Forum "Anwendungen" wurde erstellt von jimmyone, 28.12.2008.

  1. #1 jimmyone, 28.12.2008
    jimmyone

    jimmyone Eroberer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich würde gerne Sendmail durch einen anderen MTA ersetzen.
    Bin mir aber nicht sicher, welchen ich da am besten nehme und wie ich das dann mache.

    Hintergrund:

    Der Provider bei dem ich bin, hat im vServer blos eine strikte Vor config drin.
    Da ist noch nicht mal was ordentliches drin.

    Blos Confixx inkl. Sendmail etc.

    Confixx nutz ich schon ewig nicht mehr... Ich mache das alles ohne Confixx.
    Wenn ich könnte, würde ich den vServer eh ganz neu aufsetzen ohne Confixx und so einen Kram. Aber kein physicher Zugriff und ich weiß nicht, ob es da andere Möglichkeiten gibt.

    Jedenfalls würde ich gerne Sendmail durch einen IMAP fähigen MTA ersetzen.
    Ich möcte gerne das Hordeframework einsetzen und den Mailer IMP inkl. Ordnerverwaltung nutzen... Ohne IMAP, naja.

    Wie gehe ich da am besten vor? Hab Courier soll ganz passabel sein.
    Was mach ich dann mit Sendmail? Kann man das einfach so deaktivieren?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JBR

    JBR Fichtenschonung

    Dabei seit:
    18.03.2007
    Beiträge:
    561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nolop
    vieleicht hilft dir workaround.org ja weiter
     
  4. #3 bitmuncher, 28.12.2008
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    vServer können normalerweise bei den meisten Hostern mittels eines Webinterfaces mit einem neuen/anderen System ausgestattet werden. Die meisten bietet da auch Systeme ohne Webfrontends an (z.B. minimale Debian-Installation u.ä.). Ansonsten frag halt einfach mal telefonisch oder via Email beim Hoster an, wie du dort ein anderes System raufbekommst. Gibt ja auch Hoster, die sowas "per Hand" anstossen.

    Allerdings hat der MTA auch nichts mit IMAP zu tun. Dazu musst du einfach nur einen IMAP-Server wie Dovecot-IMAP oder Courier-IMAP installieren und diesen so konfigurieren, dass er das Authentifizierungssystem und die Mailboxen vom Sendmail verwendet.

    Solltest du dich für eine Neueinrichtung des Systems entscheiden, dürfte dir http://workaround.org/articles/ispmail-etch/ evtl. weiterhelfen, sofern du dich für Debian entscheidest. Ansonsten finden sich via Google mehr als genug Howtos zum Einrichten von Mailservern auf den verschiedensten Distros.
     
  5. #4 saeckereier, 28.12.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Alles sehr schön, was bitmuncher da schon geschrieben hat, allerdings ist das genannte Howto so gut, dass man es auch ohne Debian zu benutzen durchlesen sollte, weil auch sehr gut erklärt wird, welche Komponenten wie zusammenarbeiten...
     
  6. #5 jimmyone, 28.12.2008
    jimmyone

    jimmyone Eroberer

    Dabei seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    danke für die Antworten...
    Mein Hoster ist da leider sehr ähm ja nicht hilfsbereit.

    Leider komme ich aber zur Zeit aus dem Vertrag auch nicht raus.
    Wenn Euch evanzo was sagt, vergesst es am besten gleich wieder.

    Das ist Suse 9.2 im Einsatz, allein das wäre es ja schon wert, das System neu aufzusetzen, auf neuere Versionen oder andere Distris.
    Aber man stellt sich Stur.

    Angeblich beim vServer Angebot technisch nicht machbar.
    Wem wollen die das erzählen? Wenn man dann genauer nachfragt, ist man plötzlich aus der Leitung gekickt oder sonst was...

    Ich würde ja zu Courier tendieren...
    Mir gehts darum... Ich hab das mal gemacht, allerdings nur im closed Bereich so zu sagen.

    Ich will nicht nachher einen Mailserver konfiguriert haben, der Spamern Tür und Tor öffnet.

    Mein Wunsch ist eigentlich auf Basis von IMAP zu arbeiten.
    Wenn ihr sagt, das geht mit Sendmail auch indem man Courier darauf konfiguriert, wäre ich ja auch zufrieden.

    Mir gehts darum, nachher ein Mailsystem zu haben, was auch mit Ordnern wie Gesendet Gelöscht etc. arbeiten kann...
     
  7. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 saeckereier, 29.12.2008
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Lies dir das Tutorial durch, das bitmuncher verlinkt hat, danach solltest du genug wissen über die Zusammenhänge. Sendmail sicher zu konfigurieren ist wesentlich schwerer als die anderen verbreiteten MTAs, denke ich..
     
  9. #7 bitmuncher, 29.12.2008
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Sendmail ist zwar gewöhnungsbedürftig, aber nicht unbedingt schwieriger zu konfigurieren, finde ich.

    Also nochmal...
    Sendmail ist ein MTA (Mail Transfer Agent). Ein MTA ist nur für die Verteilung der Emails zuständig (SMTP).
    Courier-IMAP/Dovecot/Whatever-IMAP/POP3 ist für das Ausliefern der Mailboxen an den Benutzer zuständig und liefert die Mails an den Client aus.

    Fazit: Natürlich kannst du jeden beliebigen IMAP-Server, der das von dir verwendete Maibox-Format (Mbox oder Maildir) unterstützt auch dazu nutzen die Mails, die Sendmail entgegengenommen und in die Mailboxes gepackt hat, an den User auszuliefern. Im Optimalfall verwendest du natürlich einen Server, mit dem du die Benutzerbasis von Sendmail verwenden kannst. Ansonsten siehe saeckereier... RTFM.

    Speziell zu Sendmail und Courier findest du übrigens hier eine Menge Material.
     
Thema:

Sendmail ersetzen

Die Seite wird geladen...

Sendmail ersetzen - Ähnliche Themen

  1. DragonFly BSD wechselt von Sendmail zu DMA

    DragonFly BSD wechselt von Sendmail zu DMA: Wie die Entwickler des BSD-Betriebssystems DragonFly bekannt gaben, setzt die Distribution ab sofort standardmäßig nicht mehr auf Sendmail,...
  2. FreeBSD und sendmail??

    FreeBSD und sendmail??: Bitte mich nicht gleich erschlagen, ich bin blutiger Anfänger und Arbeite mich gerade in FreeBSD-Unix ein. Möchte gerne durch ein php script...
  3. sendmail sicher machen / Debian

    sendmail sicher machen / Debian: Hallo Zusammen, ich hatte gestern die Frage gestellt wie man die IP Ranges eines Landes blockt. Das mag funktionieren aber wie ich inzwischen...
  4. Sendmail gefälschte Absender blockieren

    Sendmail gefälschte Absender blockieren: Hi, kleine Frage, wie kann ich bei Sendmail es verhindern, dass Spammer unsere Domain nehmen um Mails einzuliefern? Beispiel: Die domain...
  5. [sendmail] Absendername ändern - wie?

    [sendmail] Absendername ändern - wie?: Ich sende aus einem Shell Script ein einfaches Mail per mailx. Mailx verwendet die Konfiguration von Sendmail, genauer gesagt von submit.cf, hier...