sed

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von split, 26.05.2007.

  1. split

    split Jungspund

    Dabei seit:
    11.04.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe ein Problem mit sed.

    folgendes will ich machen

    sed 's/.*main.script/*/* Test Test... /g' /tmp/new_backup

    zeile mit .... main.script soll mit dem Fett geschriebenen ersetzt werden.

    Er hat aber Problem mit den / wie kann ich die entwerten oder so?

    Danke aml!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nikster77, 26.05.2007
    nikster77

    nikster77 Routinier

    Dabei seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    lies mal ein tutorial, nicht unbedingt zu sed sondern allg. zur Behandlung von Sonderzeichen.

    Sonderzeichen "entwertet" man mit \.
     
  4. smg

    smg Regex Fetischist

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/stephan/
    Escape die Metazeichen bitte mit einem Escapezeichen (Backslash in deinem Fall).
     
  5. #4 Schlaubi_fi.de, 28.05.2007
    Schlaubi_fi.de

    Schlaubi_fi.de Mac OS X User

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    ...nimm der Einfachheit halber zum Escapen noch einen anderen Separator als den Slash:
    Code:
    sed -e 's#pattern#replace#g' <file>
     
  6. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

sed