sed für Solaris anders als bei Linux?

Dieses Thema im Forum "Unix Derivate & sonst. Unix Fragen" wurde erstellt von tennessee, 19.06.2006.

  1. #1 tennessee, 19.06.2006
    tennessee

    tennessee Linuxfan

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    dieser Befehl funktioniert und Linux wunderbar

    sed -e "1 a\<CREATED>$datum2</CREATED>" $1 > event2.txt

    Unter Solaris bekomme ich diese unschöne Meldung: ?(

    sed: command garbled: 1 a\<CREATED>06/19/06 15:35.24</CREATED>

    Gibt es da Unterschiede zwischen Linux und Solaris sed. Wenn ja kennt jemand die Übersetzung? :)

    Ziel dieses Befehles ist es eine Zeile unter der ersten Zeile einer Datei einzufügen die so aussieht (xml):
    <CREATED>06/19/06 15:35.24</CREATED>
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rikola

    rikola Foren Gott

    Dabei seit:
    23.08.2005
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe kein Solaris-System. Aber es gibt ganz gewiss unterschiedliche sed's. Unter BSD's, z.B., funktioniert meines Wissen die Option '-i' nicht oder zumindest anders als unter GNU sed. Aber es gibt doch sicher man-pages unter Solaris, oder nicht? Versuch's mal ohne '-e' und gib den Ausdruck direkt an.
     
  4. #3 tennessee, 19.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.2006
    tennessee

    tennessee Linuxfan

    Dabei seit:
    22.04.2006
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    danke für die antwort. Nur so gut wie das Solaris sed ist auch die Manpage dazu.

    Das was Du noch vorgeschlagen hast geht auch nix X(

    auch bier sed: command garbled: 1 a\<CREATED></CREATED>

    Wenn man sich die Manpage von sed anschaut sollte das aber eigentlich auch unter Solaris so funzen
     
  5. mcas

    mcas Routinier

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin mir nicht sicher aber evtl. gibt es 2x sed unter Solaris. Hab hier gerade keine Maschine zum nachsehen aber bei vielen Tools gibt es einmal die BSD-Version und einmal die GNU-Version. Die GNU-Versionen liegen unter einem Ordner /opt/xfc4/bin oder so. Auch hier bin ich mir nicht sicher aber ein find hilft dir bestimmt.
     
  6. #5 YellowSPARC, 20.06.2006
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2006
    YellowSPARC

    YellowSPARC Doppel-As

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    1. Natürlich anders. Unter Solaris werden die Dinge richtig gemacht, nicht so wie unter Lunix.
    2. Die beiden seds unter /usr/xpg4/bin/ und /usr/bin/ sind identisch
    3. Sofern die GNU-Utils mitinstalliert sind, ist GNU-sed unter /opt/sfw/bin/gsed zu finden - genauso wie gtar, gwhoami und etliche GNU utils mehr.
    Falls Du sie dir nachinstallieren willst, kannst du zB die aktuelle Companion CD bei SUN herunterladen, oder auf der Seite
    von Sun nach Freeware suchen, dort findest Du die Pakete auch einzeln - genauso wie bei blastwave.org oder sunfreeware.org.
     
Thema:

sed für Solaris anders als bei Linux?

Die Seite wird geladen...

sed für Solaris anders als bei Linux? - Ähnliche Themen

  1. Zweite Festplatte für Solaris 10 unter VMWare einbinden

    Zweite Festplatte für Solaris 10 unter VMWare einbinden: Hallo Zusammen, ich habe mir ein Testsystem in einer Virtuellen Maschine aufgesetzt. Nun möchte ich in das System eine zweite Platte einbinden....
  2. Schneller Mirror für OpenSolaris

    Schneller Mirror für OpenSolaris: Kennt jemand einen schnellen Paket-Mirror für OpenSolaris? Wichtig wären Download-Geschwindigkeiten von >=1MB/s. Zugang kann zur Not auch...
  3. VirtualBox für OpenSolaris

    VirtualBox für OpenSolaris: Die Virtualisierungslösung VirtualBox wurde in einer ersten Betaversion für OpenSolaris freigegeben. Weiterlesen...
  4. SUN , Notebook , Laptop für Solaris 10

    SUN , Notebook , Laptop für Solaris 10: Wer kann von guten Erfahrungen mit Solaris 10 auf einem Notebook berichten? - Bitte die genaue Bezeichnung des Notebooks angeben - eventuelle...
  5. perl DBI & DBD für Solaris

    perl DBI & DBD für Solaris: Hallo zusammen, gibt es irgendwo eine Webseite wo man fertige DBI und DBD pkg´s für Solaris runterladen kann? das tar.gz von cpan zu...