Script verschlüsseln oder nur Ausführen aber keine Leserechte

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von KrustyDerClown, 20.09.2012.

  1. #1 KrustyDerClown, 20.09.2012
    KrustyDerClown

    KrustyDerClown Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.04.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich will das ein bestimmter Benutzer auf meinem Unix System ein Script von einem anderen Benutzer ausführen darf.

    Er soll das Script allerdings nur ausführen dürfen - nicht lesen dürfen (steht ein Passwort drin).

    Wenn ich mich richtig informiert habe müsste ich hierfür das Script kompilieren. Ist das korrekt? Ist das mit "normalen" Board Mitteln möglich? (Sun Solaris System)

    Die Alternative wäre auch das Passwort im Script zu verschlüsseln. Dann wäre es auch OK, wenn der Benutzer Lese Rechte erhalten würde. Ist das möglich, dass man ein Passwort verschüsselt in einem Script?

    Vielen Dank voarb.

    Viele Grüße
    Oliver
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 bitmuncher, 21.09.2012
    bitmuncher

    bitmuncher Der Stillgelegte

    Dabei seit:
    08.05.2007
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    0
    Ausführen ohne Lesen geht natürlich nicht einfach. Ob ein Skript kompilierbar ist oder nicht, hängt davon ab ob für die entsprechende Skript-Sprache ein Compiler verfügbar ist und ob dieser auf dem gewünschten System unterstützt wird. Du musst uns also mitteilen um was für ein Skript es sich handelt.

    Eine weitere Alternative: Das Passwort landet in einer extra Datei, die nur für einen bestimmten Nutzer lesbar ist, dessen Rechte das Skript während der Laufzeit zeitweise annimmt (Stichwort: SetUID), so dass es die Datei lesen kann.
     
  4. #3 tgruene, 21.09.2012
    tgruene

    tgruene Routinier

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    0
    Sollte das nicht mit sudo moeglich sein? sudo beschraenkt sich nicht nur auf root, und wenn Du den Mode des Skriptes auf 700 fuer den Eigentuemer aenderst und in sudoers den Befehl zum Ausfuehren reinschreibst, muesste das doch den erwuenschten Effekt haben. Ob Kompilieren funktioniert, ist ja auch nicht sichergestellt, da der String immernoch unveraendert auch in der Binaerdatei vorkommen kann.
     
Thema:

Script verschlüsseln oder nur Ausführen aber keine Leserechte

Die Seite wird geladen...

Script verschlüsseln oder nur Ausführen aber keine Leserechte - Ähnliche Themen

  1. Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob

    Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob: Es soll für bestimmte Ordner Archivierung aller Dateien(Logfiles), die älter als 30 Tage sind machen. Am besten einmal täglich nachts irgendwann....
  2. Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7

    Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7: Hallo an alle, nachdem ich ein Skript von squeeze auf wheezy kopiert habe und ausführte, erschienen gleich wilde Fehlermeldungen, nach denen ich...
  3. Shell Script Problem

    Shell Script Problem: Hallo zusammen, ich arbeite momentan mit einem Plagiat Tool, die ich über Git Bash ausführe. Es wird im Endeffekt ein Link generiert, die ich...
  4. Externes Programm mit Script ausführen?

    Externes Programm mit Script ausführen?: Hallo, ich würde gern ein Script zum klonen von festplatten schreiben z.B. mit dem Programm Mondo Rescue. Ist es möglich externen Programmen...
  5. sh Script zum Autostart

    sh Script zum Autostart: hallo liebe Mitglieder, wenn ich unter Linux eins meiner Shell Skripte im Autostart haben will nutze ich immer die @reboot Funktion im crontab....