script mit topas ausgabe als cronjob

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von cybrechris, 22.08.2008.

  1. #1 cybrechris, 22.08.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2008
    cybrechris

    cybrechris Grünschnabel

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo experten,

    ich bin leider mit meinem latein am ende und hoffe hier unter euch profis auf eine lösung zu kommen.
    problem: ich habe ein kleines ksh script unter aix 5.3 welches mir topas startet und die ausgabe in ein file weiterleitet. *funktioniert einwandfrei*
    nun muss ich dieses script aber als cronjob starten lassen können. leider funktioniert dies nicht - als fehlermeldung erhalte ich:
    "/tmp/ars_diag/ars_topas.ksh: There is no process to read data written to a pipe."
    und
    "Terminal dumb is unknown."

    mir scheint es liegt daran das der cron kein fenster/terminal zur ausgabe zur verfügung hat.
    ich hoffe ihr könnt mir helfen:

    ps: bitte kein workaround anhand anderer programme wie zb: xmwlm und topasout, oder sar oder dergleichen - ich benötige topas!

    herzlichen dank für euer feedback.
    chris
    Code:
    #!/bin/ksh
    ###############################################################################
    # descr:      $1 intervall                  5
    #             $2 sleep in seconds           60
    ###############################################################################
    #
    # =============================================================================
    #                                   variablen 
    # =============================================================================
    INTVL="$1"
    SLEEP="$2"
    
    LOGS="_topas"
    LOGD="/tmp/ars_diag/"
    LOGT="/tmp/ars_diag/ars_topas"
    XMWF="/etc/perf/daily/xmwlm"
    
    HH=0
    MM=0
    SS=0
    MON=0
    DAY=0
    YY=0
    TIMEE=0
    TIMEF=0
    LOGF=0
    
    CNT=0
    VER="_01"
    
    
    #==============================================================================
    #---------------------------------- the_time ----------------------------------
    #==============================================================================
    # function for time stamp
    #------------------------------------------------------------------------------
    the_time()                       
    {
    HH=$(date +%H)
    MM=$(date +%M)
    SS=$(date +%S)
    MON=$(date +%m)
    DAY=$(date +%d)
    YY=$(date +%Y)
    YEAR=$(date +%y)
    
    
    TIMEE=$DAY"/"$MON"/"$YY"        "$HH":"$MM":"$SS
    TIMEF=$YY$MON$DAY"_"$HH$MM$SS
    
    LOGF=$LOGD"ars_"$TIMEF$LOGS".log"
    }
    #------------------------------------------------------------------------------
    
    #==============================================================================
    #--------------------------------- read_topas ----------------------------------
    #==============================================================================
    # cat and transfer topas output
    read_topas()
    {
    while [ ${CNT} -lt $INTVL ]
        do
        #topas | tee $LOGF >> $LOGF 2>&1 
        echo "\n\n----------------------------------------" >> $LOGF
        echo "Start recording: "$TIMEE"\n" >> $LOGF
        #(sleep $SLEEP; echo q) | topas >> $LOGT
        #cat $LOGT >> $LOGF
        #TOPAS=$!
        (sleep $SLEEP; echo q) | topas >> $LOGF 2>&1 1>$LOGF 2>$LOGF
        echo "\n\nStop recording!\n" >> $LOGF 
        echo "----------------------------------------" >> $LOGF
        CNT=`expr $CNT + 1`
        the_time
    done
    }
    #-----------------------------------------------------------------------------
    
    #==============================================================================
    #---------------------------------- start of script ---------------------------
    #==============================================================================
    
    # timestamp
    the_time
    
    # main (topas) function
    read_topas
    #==============================================================================
    #---------------------------------- end of script -----------------------------
    #==============================================================================
    
    
    
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    Problem gelöst:
    ich muss die TERM variable setzten

    Code:
    export TERM=vt220
    
    while [ ${CNT} -lt $INTVL ]
        do
        echo "\n\n----------------------------------------" >> $LOGF
        echo "Start recording: "$TIMEE"\n" >> $LOGF
        (sleep $SLEEP; echo q) | topas > $LOGF 2>&1 1>$LOGF 2>$LOGF
        echo "\n\nStop recording!\n" >> $LOGF 
        echo "----------------------------------------" >> $LOGF
        CNT=`expr $CNT + 1`
        the_time
    done
    
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

script mit topas ausgabe als cronjob

Die Seite wird geladen...

script mit topas ausgabe als cronjob - Ähnliche Themen

  1. Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob

    Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob: Es soll für bestimmte Ordner Archivierung aller Dateien(Logfiles), die älter als 30 Tage sind machen. Am besten einmal täglich nachts irgendwann....
  2. Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7

    Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7: Hallo an alle, nachdem ich ein Skript von squeeze auf wheezy kopiert habe und ausführte, erschienen gleich wilde Fehlermeldungen, nach denen ich...
  3. Shell Script Problem

    Shell Script Problem: Hallo zusammen, ich arbeite momentan mit einem Plagiat Tool, die ich über Git Bash ausführe. Es wird im Endeffekt ein Link generiert, die ich...
  4. Externes Programm mit Script ausführen?

    Externes Programm mit Script ausführen?: Hallo, ich würde gern ein Script zum klonen von festplatten schreiben z.B. mit dem Programm Mondo Rescue. Ist es möglich externen Programmen...
  5. sh Script zum Autostart

    sh Script zum Autostart: hallo liebe Mitglieder, wenn ich unter Linux eins meiner Shell Skripte im Autostart haben will nutze ich immer die @reboot Funktion im crontab....