Script alle paar Minuten starten

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von Lumio, 18.01.2009.

  1. Lumio

    Lumio Tripel-As

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Hallo... ich weiss es hat nicht wirklich was mit einem Script zu tun, aber dennoch...:
    Und zwar möchte ich ein Script alle 75 Minuten ausführen lassen.
    Code:
    */75 * * * ...
    funktioniert aber nicht wirklich. Es wird immer jede volle Stunde ausgeführt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Ichh möchte mal stark anzweifeln, das 75 auch ne gültige Angabe ist...
     
  4. Dizzy

    Dizzy Brain Damage

    Dabei seit:
    02.05.2007
    Beiträge:
    857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz
    Auf meiner Uhr ist es im Moment auch 16:94
     
  5. #4 Aqualung, 18.01.2009
    Aqualung

    Aqualung Routinier

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    "Würgaround" ohne cron:

    Code:
    while true; do <script>; sleep 4500; done
     
  6. Lumio

    Lumio Tripel-As

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Äh? ich dachte */75 bedeutet, dass das script alle 75 minuten ausgeführt wird?
     
  7. #6 daboss, 18.01.2009
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2009
    daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Code:
    man 5 crontab
    sagt
    Code:
     field          allowed values
                  -----          --------------
                  minute         0-59
                  hour           0-23
                  day of month   1-31
                  month          1-12 (or names, see below)
                  day of week    0-7 (0 or 7 is Sun, or use names)
    ;)

    Dh. entweder gibst du zBsp. die relevanten Uhrzeiten "richtig" von Hand ein. (0 0 * * * ..., 15 1 * * * ...., 30 2 * * * ....usw.) oder (was ich machen würde), benutzt zBsp. aqualungs Workaround.
     
  8. #7 saeckereier, 18.01.2009
    saeckereier

    saeckereier Graue Eminenz

    Dabei seit:
    08.05.2005
    Beiträge:
    1.920
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Im schönen Norden
    Cron ist da tatsächlich stark limitiert. Interessant, das es überhaupt ausgeführt wird, theoretisch hätte ich jetzt auf nie getippt, da die Minuten niemals ein vielfaches von 75 annehmen. Anscheinend nimmt Cron aber auch das 0fache von 75. Zur vollen Stunde sagtest du ja oder?
     
  9. #8 Aqualung, 18.01.2009
    Aqualung

    Aqualung Routinier

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
  10. Lumio

    Lumio Tripel-As

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Okay, das wusst ich nicht... dann lass ichs mal auf 45 minuten... das geht auch noch. ansonsten... was wäre dieses aqualungs Workaround?
     
  11. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    Ja, das was Aqualung eben oben gepostet hat :rolleyes: :


    Um das, was dein Script machen soll, wickelst du eine Endlosschleife. Am Ende der Schleife "blockierst" du das Ding für 75 Minuten.
     
  12. Lumio

    Lumio Tripel-As

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar... aber lastet da das system ned aus? oder wie funktioniert das?
     
  13. larry

    larry Tripel-As

    Dabei seit:
    27.11.2007
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    0
    Code:
    man sleep
     
  14. #13 Gott_in_schwarz, 19.01.2009
    Gott_in_schwarz

    Gott_in_schwarz ar0

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Ich hätte noch ne andere Idee, bin mir aber nicht sicher, ob da nicht ein Denkfehler drin ist.

    Man lasse das Skript alle 15 Minuten laufen (per cron) und prüfe dann innerhalb des Skript den Modulo von 75 Minuten und den Minuten seit 1970 insgesamt. Ist dieser innerhalb einer gewissen Toleranz, wird das Skript dann aufgeführt.

    Code:
    SECONDS_NOW=$(date +%s)
    INTERVAL=$((75 * 60)) # 75 minutes in seconds...
    
    [[ $((INTERVAL % SECONDS_NOW)) -ge 15 ]] && exit 1
    # 15 seconds tolerance
    Hm, hab ich da einen Denkfehler drin? (Aus der Befürchtung heraus ist die Toleranz auch so "groß".) Eigentlich sollte das mit dem Modulo ja ziemlich genau hinkommen. Hm. Ich lass das einfach mal laufen heute, mal schaun.
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 tuxlover, 19.01.2009
    tuxlover

    tuxlover Der den Tux knuddelt

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    2.106
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    berlin
    ich würdeich würde statt 75 minuten mal 1h und 15 versuchen und das in deine crontab eintragen.
     
  17. daboss

    daboss Keine Macht für niemand!

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    1.294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    sydney.australia.world
    @Gott_in_schwarz:
    Wieso baust du da ne Toleranz rein? Und sollte das wenndann nicht kleinergleich 15 sein, statt groessergleich? Ausserdem würd ich den Modulo umdrehen ;) (SECONDS_NOW % INTERVAL)

    @tuxlover:
    Das es dann immer um 01:15 Uhr ausgeführt wird?
    (Bzw. entsprechend "*/15 */1 * * ...." jede Stunde und alle 15 Minuten?)
    ;)
     
Thema:

Script alle paar Minuten starten

Die Seite wird geladen...

Script alle paar Minuten starten - Ähnliche Themen

  1. n scripte im parallelbetrieb + abhängigkeit

    n scripte im parallelbetrieb + abhängigkeit: Moin Moin, ich suche eine möglichkeit wie ich n scripte gleichzeitig laufen lassen kann und ich eine Abhänigkeit zu einem Script erstelle, das...
  2. Alle Ausgaben eines Shellscripts umleiten ohne Pipe

    Alle Ausgaben eines Shellscripts umleiten ohne Pipe: Hallo, Also, die Ausgabe meines Shellscripts soll komplett mit STDERR und STDOUT in eine Datei geschrieben werden. Das Script wird aber von...
  3. shellscript 100mal parallel starten

    shellscript 100mal parallel starten: Morgen. Kann ich ein und dasselbe bash , bzs phpcli Script 100 mal parallel starten ? Ich weiß dass ich Prozesse , bzw Forks starten kann...
  4. Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob

    Bräuchte Hilfe bei Backupscript mittels Bash und cronjob: Es soll für bestimmte Ordner Archivierung aller Dateien(Logfiles), die älter als 30 Tage sind machen. Am besten einmal täglich nachts irgendwann....
  5. Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7

    Bashscript aus Debian6 läuft nicht auf Debian7: Hallo an alle, nachdem ich ein Skript von squeeze auf wheezy kopiert habe und ausführte, erschienen gleich wilde Fehlermeldungen, nach denen ich...