Schule

Dieses Thema im Forum "Shell-Skripte" wurde erstellt von stoner, 10.03.2008.

  1. stoner

    stoner Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Da ich seit ein paar Tagen ein neues UNterichtfach bekommen habe und dieses sich mit der Shell Programmierung beschäftigt werde ich nun öfters hier sein.

    Meine Frage:

    Ich muss ein shell skript schreiben, welches ein verzeichnis und deren unterverzeichnise durchgeht und mit - save from to [date/time] - dateien (welche ein bestimmtes datum & zeit übersdchritten haben) in ein anderes verzeichnis kopiert. Leider habe ich keinen blassen Schimmer davon. Vielleicht können mir ja ein paar erfahrene Leute helfen!

    Danke schon mal im voraus!

    Lg,
    Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gott_in_schwarz, 10.03.2008
    Gott_in_schwarz

    Gott_in_schwarz ar0

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    weißt du, was manpages sind? mit
    Code:
    man befehel
    kannst du quasi eine referenz des befehls nachschlagen. diese man-pages kann man durchsuchen, indem man /suchwort eingibt. (also slash und dann das suchwort)
    den nächsten treffer findet man mit n. mit q kommst du zurück auf die shell.

    Code:
    man find
    wobei du das mal nach time, atime oder ctime durchsuchen solltest. (bezieht sich allerdings nur auf das letzte änderungsdatum..)

    Code:
    man cp
    respektive, weils kürzer ist:
    Code:
    cp --help
     
  4. stoner

    stoner Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke für die rasche Hilfe... Ich hoffe ich fange was damit an, bis jetzt versteh ich nur bruchteile bis bahnhof.... Aber vielen dank...
     
  5. #4 Gott_in_schwarz, 10.03.2008
    Gott_in_schwarz

    Gott_in_schwarz ar0

    Dabei seit:
    22.04.2007
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    naja ok, zum "lernen" sind man-pages eigentlich auch nicht gedacht. sind halt referenzen. wobei manchmal sehr hilfreiche beispiele drin stecken. ansonsten google doch einfach mal nach: "find tutorial" oder sowas. btw: den cp befehl wirst du dann wahrscheinlich am besten in einer kombination mit der "-exec" option verwenden. aber nun hab ich schon zu viel verraten.
     
  6. stoner

    stoner Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke hab was gefunden...

    aber gibt es irgendwas mit save from to [date/time], weil der lehrer wollte irgendwas mit dem befehl? falls es überhaupt ein befehl ist....
     
  7. #6 StyleWarZ, 10.03.2008
    StyleWarZ

    StyleWarZ Profi Daten Verschieber

    Dabei seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    1.929
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, ich würd mit dem Skript eher versuchen eine Liste zu erstellen welche timestaps und Pfad angaben beinhaltet generieren lassen. Diese editieren (nicht zutreffende Zeilen löschen) und dann anhand dieser Liste kopieren/verschieben lassen. So als Grundidee. Dann hättest auch gleich eine art Log Datei.
     
  8. #7 Wolfgang, 10.03.2008
    Wolfgang

    Wolfgang Foren Gott

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    3.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Auch hier gilt:
    Bevor drauflosfragen, erstmal das KLICK beachten.
    So bleibt alles Spekulation.

    Wolfgang
     
  9. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. stoner

    stoner Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    sorry bin kompletter neuling....
    ka was das für ne shell ist??
     
  11. codc

    codc /dev/null

    Dabei seit:
    12.01.2004
    Beiträge:
    607
    Zustimmungen:
    0
    Welche Shell ausgeführt wird ist in der Umgebungsvariable $SHELL abgelegt.

    ~$ echo $SHELL
    /bin/bash
     
Thema:

Schule

Die Seite wird geladen...

Schule - Ähnliche Themen

  1. SoftMaker Office für Linux kostenlos für Schulen und Universitäten

    SoftMaker Office für Linux kostenlos für Schulen und Universitäten: Die SoftMaker Software GmbH bietet seit einigen Monaten das Büropaket »SoftMaker Office« für Windows kostenlos für Schulen und Universitäten an....
  2. Open Book: »Open Source und Schule« vorgestellt

    Open Book: »Open Source und Schule« vorgestellt: Das neu erschienene Buch »Open Source und Schule - Warum Bildung Offenheit braucht« zeigt, wie Schule von Open Source und den veränderten...
  3. Schulen-Komplettlösung linuxmuster.net in Version 6.1 erschienen

    Schulen-Komplettlösung linuxmuster.net in Version 6.1 erschienen: Das freie Projekt linuxmuster.net hat die für den Schuleinsatz optimierte Distribution in Version 6.1 freigegeben. Sie bringt mehrere neue...
  4. Valencias Schulen sparen mit Linux Millionen

    Valencias Schulen sparen mit Linux Millionen: Die Verwaltung der spanischen, autonomen Region Valencia hat Zahlen veröffentlicht, nach denen die Schulen der Prozinz innerhalb der letzten Jahre...
  5. Freie Software an Genfer Schulen

    Freie Software an Genfer Schulen: Die Grund- und Sekundarschulen im Schweizer Kanton Genf nutzen demnächst auf den PCs für Lehrer und Schüler das freie Betriebssystem Ubuntu Linux....