Schriftarten unter Linux

Dieses Thema im Forum "Programmieren allgemein" wurde erstellt von user786, 24.05.2007.

  1. #1 user786, 24.05.2007
    user786

    user786 Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    hallo ich habe mir ein homepage unter Windows angefangen zu bauen jetzt habe ich zu linux opensuse 10.2 gewechselt und habe gemerkt das die Seite (bei gleicher auflösung wue bei windows anders aussieht besonders die Schrift). Meine eigentliche frage ist nun wie ich das so hinkriege das es unter linux und windows gleich aussieht. Meine Idee ist es eine Schrift zu benutzen die beide Betriebsysteme unterstützen. Kann mir jemand sagen welche schriften auf beiden systemen gleich aussehen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zeael

    zeael Routinier

    Dabei seit:
    29.12.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Also bei debian gibts in den repos die MS-Schriftarten. Heißt "msttcorefonts". Vllt gibts sowas ja auch für SuSE? (Die Schriftarten sind mit das beste, was Microsoft geleistet hat.). Des weiteren sind die Einstellungen für die Schriftarten im firefox/konqueror etc. relevant.
     
  4. #3 madhatter, 24.05.2007
    madhatter

    madhatter Verrückter Hutmacher

    Dabei seit:
    19.03.2004
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    http://de.selfhtml.org/css/eigenschaften/schrift.htm#font_family
     
  5. #4 Jabo, 24.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2007
    Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wie setzt du die denn auf der Homepage, mit CSS?

    Da wird einfach, wenn der Schriftartenname nicht verfügbar ist auf dem Zielrechner, das gemacht, was als "serif" oder "sans-serif", "cursive",
    "fantasy" oder "monospace" als Standard steht...

    wie zeael sagt, was dann im Browser steht
    .
    .
    .
    EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :
    .

    madhatter ... hast gepostet, während ich am tippen war..
     
  6. #5 user786, 24.05.2007
    user786

    user786 Grünschnabel

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    das ist meine schrift in der css style datei:
    font-style:italic; font-weight:100; und die wird unter linux vollkommen anders angezeigt wie unter windows.
     
  7. Jabo

    Jabo Aufgabe ohne Minister

    Dabei seit:
    12.10.2006
    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Hallo,

    aber die Schriftart wird ja mit font-family angegeben, also (Zitat aus einem Beispiel des von madhatter auch angeführten SelfHTML):
    Code:
    <span style="font-[color=red]family:'Times New Roman',Times,serif[/color];
    font-size:200%">großer Beispieltext
    in Times New Roman</span>
    
    Das bedeutet dann:
    1. Nimm Times New Roman
    2. Wenn das nicht da ist, nimm Times
    3. Wenn das nicht da ist, nimm das, was im Browser als "serif" steht
    Nachdem (!!) das entschieden ist, wird das, was dabei heraus gekommen ist, mit "font-style" dargestellt, also italic oder nicht z.B. ...

    Also glaube ich mal schon, daß da evtl. irgendwelche Systemschriften am Werk sind, weil die in font-family genannten nicht da sind oder gar keine genannt sind im Stylesheet??

    Ich bin mit SuSE nicht auf dem Laufenden, aber das gab's da früher immer im Bereich der Online-Updates von YaST nachzuladen. Weil da ein MS-Copyright drauf ist, darf das nicht mit auf die Distri, aber ein Script nachladen, das das Zeug von M$ zieht, geht schon. Den Umweg ging SuSE ja auch immer z.B. mit den proprietären nVIDIA-Treibern...

    Also doch mal bei den Updates nach M$-Schriftarten schauen, die installieren und mal sehen, was das bringt, würde ich sagen.
     
  8. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Mike1

    Mike1 Niederösterreicher

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    also ich versteh ihn so, dass sein Problem ist, das die Schriften auf seiner Seite nicht auf jedem PC gleich aussehen, und er daher gerne den Namen einer Schriftart hätte die jeder Browser/OS standardmäßig drauf hat....

    wenn er bei sich irgendwelche Fonts installiert, ändert das ja auch noch nix daran das dieses Font auf dem nächstbesten PC vll. nicht drauf ist, und daher irgendeine andre Schriftart verwendet wird...
     
  10. #8 Jehova1, 25.05.2007
    Jehova1

    Jehova1 Routinier

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wo die wilden Kerle wohnen
    Es gibt keine Schriftart, die auf jedem Os installiert ist.
    Wenn man aber als alternativste Font-family "serif" oder "sans serif" nimmt kann nix schief gehen.
     
Thema:

Schriftarten unter Linux

Die Seite wird geladen...

Schriftarten unter Linux - Ähnliche Themen

  1. Winzige Schriftarten unter Suse 10.1

    Winzige Schriftarten unter Suse 10.1: Hallo, habe über die Suche nichts Adäquates gefunden, daher ein neuer Post: Habe folgendes Problem: nach Einbinden des Nvidia-Treibers werden...
  2. openofficeschriftarten unter linux anders als unter win

    openofficeschriftarten unter linux anders als unter win: warum sehen die schriftarten bei openoffice (1.1.1) unter linux so aus OO.org unter SuSE 8.0 und unter win98 (ebenfalls 1.1.1) so OO.org unter...
  3. Möglichkeit: Liste mit Schriftartenvorschau erstellen

    Möglichkeit: Liste mit Schriftartenvorschau erstellen: Hallo, ich suche nach einer Möglichkeit (kleines Programm oder ähnliches) mit dem eine Tabelle (Name | Vorschau der Schriftart) erstellt und...
  4. Schriftarten in Website einbinden

    Schriftarten in Website einbinden: wie kann ich mit font-face eine schriftart in meine website einbinden, damit sie nicht nur von internet explorer sondern auch von firefox...
  5. schriftarten bei suse10.1

    schriftarten bei suse10.1: Hi @ll ich suche schon nach ner ganzen weile schriftarten für suse 10.1. Hat einer von euch vllt ne idee wo ich n paar schriftarten her bekomm?...