Schreibweise "open source Software"

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von tr0nix, 16.09.2007.

?

Wat is denn nu korrekt?

  1. Open Source Software

    29 Stimme(n)
    54,7%
  2. open source Software

    6 Stimme(n)
    11,3%
  3. Opensource Software

    6 Stimme(n)
    11,3%
  4. opensource Software

    1 Stimme(n)
    1,9%
  5. Näh du bist komplett falsch, richtig ist..

    11 Stimme(n)
    20,8%
  1. tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Blöde Frage, aber wie schreibt mans in der deutschen Sprache korrekt?
    "open source Software"
    "opensource Software"
    "Opensource Software"
    oder
    "Open Source Software"
    ?

    Was meint ihr?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort findest du bestimmt etwas.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mµ*e^13.5_?¿, 16.09.2007
    Mµ*e^13.5_?¿

    Mµ*e^13.5_?¿ Routinier

    Dabei seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde Open-Source-Software schreiben.
    Im englischen ist die getrennte Schreibweise verbreiteter, da das im Deutschen nach meiner Ansicht zu sehr nach Deppenleerzeichen aussieht, dann mit Bindestrichen.
     
  4. aer

    aer Pogotopia

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SZB
    Wenn dann "open source software", weil keins von den Wörten ein Eigenname ist.

    Des weiteren isses ja auch ziemlich egal. ^^
     
  5. Lexis

    Lexis Tripel-As

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Sorry aber der Thread ist nicht wirklich sinnvoll. Da gibt es viele weit aus bessere Themen.

    MfG

    Lexis
     
  6. #5 gropiuskalle, 16.09.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mir scheint 'Open-Source-Software' die am weitesten verbreitete Variante zu sein, die liest man auch z.B. bei Wikipedia.
     
  7. chb

    chb Steirer

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ÖSTERREICH
    Ich würd ja freie Software verwenden, also "free as in speech" - ansonsten würd ich sagen Opensource - als "Marketingwort".
     
  8. #7 der_Kay, 17.09.2007
    der_Kay

    der_Kay Doppel-As

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    "Quelltextoffene Programme"... :oldman
     
  9. #8 Tomekk228, 17.09.2007
    Tomekk228

    Tomekk228 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    2.417
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    /home/tomekk/
    Das ist genau so eine frage wie bei icq6 :D

    "Was war zuerst da? Das ei oder die henne?" :D

    zum thema: uff da fragst mich wat. Ich schreib es mal so, mal so, ist immer verschieden :).
     
  10. #9 Pascal42, 17.09.2007
    Pascal42

    Pascal42 Routinier

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Vaihingen/Enz
    Ich würde sagen "Open-Source Software".
     
  11. #10 sunmalz, 17.09.2007
    sunmalz

    sunmalz Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Was haltet ihr von

    Opensource-Software ???
     
  12. #11 pinky, 17.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2007
    pinky

    pinky König

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ich schreibe: Freie Software

    Da du ja in der Schweiz lebst wären alternativen:
    italienisch: software libero
    französisch: logiciels libre
     
  13. #12 tr0nix, 17.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2007
    tr0nix

    tr0nix der-mit-dem-tux-tanzt

    Dabei seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz, Opfikon/Glattbrugg
    Genauso sinnvoll wie den von dir geposteten Beitrag? Oder doch eher wie beispielsweise deinen "Welche Distri soll ich nehmen? :-(" was schon zig mal durchgekaut wurde?

    Erspar uns bitte deine Wertung was sinnvoll ist und was nicht. Wie du siehst gehen hier die Meinungen auseinander und ich pers. finde, dass man hier doch ein Augenmerk darauf legen soll beim Erstellen einer Werbebrochüre oder eines Lebenslaufes.

    @pinky:
    Das wäre eigentlich eine sehr edle Variante, nur ist heutzutags "Open Source" doch sehr geläufig in den Medien auch im deutschen Sprachraum.
     
  14. z00k

    z00k I love my slack! Do u?

    Dabei seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    earth.getLocation("z00k");
    Also wenn du nach der deutschen Schreibweise gehst, zaehlt das Argument von aer nicht wirklich :D

    Also als schoen 'eingedeutschtes' Wort wuerde ich 'Open Source Software' waehlen. Sieht auch irgendwie am besten aus, wie ich finde.


    gReetZ
     
  15. Anzeige

    Vielleicht findest du HIER Antworten.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 pinky, 17.09.2007
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2007
    pinky

    pinky König

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    795
    Zustimmungen:
    0
    Ach ich finde "Freie Software" ist heute ähnlich geläufig. Es kommt natürlich immer darauf an von wem die Meldung kommt. Firmen sprechen gerne von "Open Source", dass sollte uns eigentlich zu denken geben. ;)
    Auf der anderen Seite spricht ein groß Teil der Community von Freier Software. Ich habe z.B. schon oft Artikel auf zdf-online, Handelsblatt, die Zeit usw gesehen die von Freier Software gesprochen haben.

    Außerdem sprechen heute die meisten großen Projekte von Freier Software (GNU, KDE, GNOME und natürlich viele "kleinere"... damit hat man 90% eines typischen Desktop Systems). Mark Shuttleworth und Alan Cox sprechen z.B. auch von Freier Software, nur um mal zwei bekannte Namen zu nennen die nicht direkt mit der FSF oder GNU verbandelt sind.

    Sei einfach ein Teil der Bewegung in die richtige Richtung. Spreche von Freier Software oder der passende Übersetzung in die jeweilige Sprache und erkläre es mit den einfach zu verstehenden und gut passenden 4 Freiheiten. Du wirst den Erfolg (u.a. mit den Menschen in ihrer Sprache zu sprechen und keine englischen Begriffe zu verwenden) merken.
     
  17. #15 gropiuskalle, 17.09.2007
    gropiuskalle

    gropiuskalle terra incognita

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    4.857
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    In diesem Zusammenhang finde ich es interessant, was Wikipedia unter dem Stichwort Freie Software bezüglich der Abgrenzung beider Begriffe voneinander sagt:

    Den wirklich *hust* ernzunehmenden Geschichtsrevisionismus mal außer Acht gelassen, differenziert mein Sprachgefühl zwischen den beiden Begriffen 'Freie Software' und 'Open-Source-Software'. Das Software open source, sprich:quelloffen sei, ist für mich in erster Linie ein technischer Parameter; man kann den code lesen, ggf. selbst übersetzen, kontrollieren etc. - der Begriff 'freie Software' dagegen bezieht die Ideologie mit ein, ist also eher soziologischer, wenn nicht sogar politischer Natur. Ich verwende beide Begriffe daher in unterschiedlicher Absicht und finde nicht, dass sie austauschbar sind.
     
Thema:

Schreibweise "open source Software"

Die Seite wird geladen...

Schreibweise "open source Software" - Ähnliche Themen

  1. Vergleich bei unterschiedlicher Schreibweise eines übergebenen Parameters

    Vergleich bei unterschiedlicher Schreibweise eines übergebenen Parameters: Hallo, ich bin unerfahren in der Script-Erstellung und suche für folgendes Problem eine Lösung: Als Aufrufparameter erwartet mein Script...
  2. LinuxDistribution: Bunsenlabs (Debian 8.2 mit Openbox)

    LinuxDistribution: Bunsenlabs (Debian 8.2 mit Openbox): Für alle die eine superschnelle minimalistische Distribution suchen, die auch auf schwachen Rechnern läuft, ich bin fündig geworden. Bin gestern...
  3. Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD

    Was mache ich falsch? Tiniywm und Mate Install unter OpenBSD: Hallo, # make tiny make: don't know how to make tiny Stop in /root/Downloads/tiny/tinywm-1.3 # make tinywm cc -O2 -pipe -o tinywm tinywm.c...
  4. LEDE: Fork von OpenWRT gestartet

    LEDE: Fork von OpenWRT gestartet: Unter dem Namen LEDE haben einzelne OpenWRT-Entwickler ein neues Projekt gestartet. Ziel des neuen Projektes ist es, eine gemeinschaftszentrierte...
  5. Eine Million Euro für Open-Source-Projekte

    Eine Million Euro für Open-Source-Projekte: Die Internet Foundation Austria will auch 2016 wieder zahlreiche Projekte mit bis zu 50.000 Euro sowie wissenschaftliche Abschlussarbeiten mit bis...