Schon wieder ET

Dieses Thema im Forum "Games" wurde erstellt von manthano, 02.01.2005.

  1. #1 manthano, 02.01.2005
    manthano

    manthano Tripel-As

    Dabei seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    ich habe mir das Prog gerade heruntergeladen und null Ahnung davon. Gibt es eine Möglichkeit ein bisschen zu üben (irgendein 'Noob-Server', den jeder zum Ausprobieren benutzen kann, oder sowas)?

    Aber geile Grafik isses... Da erzähl mir nochmal einer, für Linux gäbe es keine Hochgrafikspiele... :devil:

    Gruß
    manthano
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Viele Antworten inkl. passender Shell-Befehle!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Adridon, 02.01.2005
    Adridon

    Adridon Routinier

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    465
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    Am besten, du machst dich erstmal mit der Steuerung vertraut, in dem du ein lokales Spiel nur für dich und ohne Gegner machst. Lauf ein wenig rum, versuche zu zielen usw.

    Wenn du dann die Steuerung beherrschst, geh auf irgendeinen Server :D Ich wollt auch zuerst auf nen Noob-Server, aber 1. gibts die nicht wirklich und 2. lernst du mehr, wenn du direkt ins Geschehen geworfen wirst. :)

    Edit: http://www.linuxgames.com/xqf/index.shtml <-- das isn gutes Server-Find-Tool
     
  4. #3 Factory, 02.01.2005
    Factory

    Factory Routinier

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum - NRW
    :oldman am besten lernt man das spiel auch auf einem server mit profies die das schon länger spielen ! :bounce: aber besser is AAO (Americas Army Ops) is auch free muss man sich nur einen Account machen is auch free :D !

    Visit AAO :

    www.americasarmy.com
     
  5. Zero

    Zero Keyboard-Ninja

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    echo $HOME
    Americas Army ist aber so bissel heavy... vom Schwierigkeitsgrad her.
    Ansonsten echt gut das Game.
    Es gab damals Matches, in denen habe ich nicht mal nen Kill geschafft,...

    Als Medic war ich gut Unterwegs, aber so richtige Erfolge mit kills konnte ich selten erzielen.
    Die meisten Leute waren damals, anscheinend schon richtige pros ;)
     
  6. #5 manthano, 03.01.2005
    manthano

    manthano Tripel-As

    Dabei seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Alles klar, danke für die Antworten, ich werd mich mal guggen.

    @Debian-Linux: Wo kann ich mich denn auf der Seite für einen ET-Server registrieren? Geht's da nicht ausschließlich um dieses 'America's Army'?
     
  7. #6 damager, 03.01.2005
    damager

    damager Moderator

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    3.065
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Munich
    für ET musst du dich nirgendwo registrieren! :]
     
  8. #7 manthano, 03.01.2005
    manthano

    manthano Tripel-As

    Dabei seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Kann man einfach bei irgendeinem X-bliebigem Server mitspielen? Bei einigen wird auf alle Fälle ein Passwort verlangt...

    Nochmal ne andere Frage: Laut Optionen ist der Sound aktiviert, aber ich höre nix. Lautsprecher sind an, Alsa läuft, ... Woran kann das liegen?
     
  9. #8 Factory, 03.01.2005
    Factory

    Factory Routinier

    Dabei seit:
    21.12.2004
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum - NRW
    hom Für ET regen für server weiss ich nicht soweit ich weiss wenn du ET server anschaltest findet man dich automatich in der liste der bekannten server !
     
  10. khs

    khs Routinier

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Klar. Und nicht beleidigt sein, wenn einen jemand n00b schimpft. Die haben alle auch mal so angefangen. Was ich vor ET gemacht hab, war, Missionsziele zu lesen, damit ich wenigstens ungefaehr wusste, wohin, aber da lernst du auch recht schnell.

    Das ist nur kompliziert herauszufinden, die Loesung ist einfach:
    Code:
    echo "et.x86 0 0 direct" > /proc/asound/card0/pcm0p/oss
    echo "et.x86 0 0 disable" > /proc/asound/card0/pcm0c/oss
    
    Eventuell musst du statt pcm0 pcm1 verwenden, aber wenn das der Fall ist, wirst du es wissen, weil du es irgendwann mal eingestellt hast, ansonsten genau das in eins deiner zahlreichen Start-Scripte :) eintragen.

    -khs
     
  11. #10 randomidiot, 03.01.2005
    randomidiot

    randomidiot prolamer

    Dabei seit:
    02.08.2004
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Willytown
    Das Problem kann man glaub ich auch lösen indem man unter KDE den artsd austellt. :-)
     
  12. #11 manthano, 03.01.2005
    manthano

    manthano Tripel-As

    Dabei seit:
    22.11.2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Sorry, das kapier ich nicht so ganz. ET regen? Für Server? Wie auch immer, ich hab ausprobiert und ein paar Server 'mit ohne Kennwort' gefunden. :))

    @khs: Hm, es funktioniert immer noch nicht. Was sollten die Befehle denn machen?

    @randomidiot: Ich benutze gar kein KDE sondern IceWM. Außerdem funktioniert der Sound normalerweise auch (mp3s hören und die Sounds von anderen Spielen funktionieren), nur eben nicht bei ET.


    Auf alle Fälle danke für die zahlreichen Antworten :)
     
  13. khs

    khs Routinier

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung, was da genau an Alsa an und aus geschaltet wird.
    War mir auch wurscht, nachdem ich meine MP40 danach auf einmal knattern gehoert hab. ;)

    Hast du es mal mit pcm1p und pcm1c probiert?
    Oder ist es eventuell gar nicht card0?
    Sprich: mal in /proc/asound/ tauchen und dort schauen, was es so fuer devices gibt, denen man derartiges angedeihen lassen koennte...


    -khs
     
  14. nils87

    nils87 Grünschnabel

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    zu dem habe ich auch noch ein problem

    ich hab das et (neuste version full linux 2.56 ) auf meinem debian sarge installiert das einen 2.6.8 kernel und den neusten nvidia treiber hat. jedoch wenn ich in den spielepfad gehe und das shell script ausführe wird der bildschrim schwarz (denk das normal ist weil er ja ins spiel wechselt) jedoch geht er dann wieder weg und wirft mich aus dem kde raus sodass ich mich erneut in mein kde einloggen muss sprich der xserver ist gekillt worden!

    kann mir da einer helfen habe dergleichen problem dass ich habe noch nicht im netz finden können wäre schade ist doch so ein tolles spiel!

    mfg nils =)
     
Thema:

Schon wieder ET

Die Seite wird geladen...

Schon wieder ET - Ähnliche Themen

  1. XFCE schon wieder zerstört erbitte Hilfe

    XFCE schon wieder zerstört erbitte Hilfe: Schon wieder mal habe ich irgendwie xfce kaputt gemacht. 3 Stunden klicken und suchen im www jetzt geht es wieder einigermassen. Wie kann...
  2. Text ersetzen - (schon wieder - ich weiß)

    Text ersetzen - (schon wieder - ich weiß): Moin Forum, ich muss in einer Datei wenn Bedingung A und B erfüllt ist, einen Wert in einer bestimmten Spalte ändern. Genauer: Wenn in der 1....
  3. Schon wieder Probleme mit Kaffeine?!

    Schon wieder Probleme mit Kaffeine?!: Hi, Hab schon wieder ein Problem mit Kaffeine! ;( Und zwar kann ich keine DVDs mehr abspielen! Jedes mal wenn ich es versuche bekomm ich die...
  4. Schon wieder der DAU aus Stuttgart...

    Schon wieder der DAU aus Stuttgart...: Hallo ihr Lieben! Jetzt habt ihr mir ganz ausführlich erklärt, dass man Gnome und KDE locker parallel installiert haben und dann auch...
  5. Was denn jetzt schon wieder kapput? (fehler bei startx)

    Was denn jetzt schon wieder kapput? (fehler bei startx): nach >> startx (EE) Failed to load module "bitmap" (module does not exist,0) (EE) Failed to load module "pcidata" (module does not exist,0)...